Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Panorama. Dies und Das. Hier kannst du über Themen schreiben, die nicht in die anderen Kategorien passen. Du suchst ein Geschenk für die Hochzeit des besten Freundes, du möchtest über dein gerade absolviertes Bewerbungsgespräch berichten oder suchst Anregungen um ein Studium aufzunehmen? Dann ist dies das richtige Unterforum für dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2017, 10:39   #1
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.173
Vorübergehende Anmeldung Wohnsitz

Morgen,

und zwar, mein Vater lebt in Spanien und ist jetzt kurzfristig für ca. 2 Monate hier in Deutschland. Er hat hier etwas zu erledigen, u.a. Behördengänge wofür er Polizeilich Angemeldet sein muss.

Nun folgendes, mein Vermieter möchte nicht, dass mein Vater sich bei mir Anmeldet für den Zeitraum.


Nun folgende frage, wo kann er sich kurzfristig Postalisch Anmelden/Registrieren lassen, damit er seine Sachen erledigen kann und Polizeilich Angemeldet ist? Gibt es hier stellen wo er hingehen kann?


Liebe Grüße
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 10:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo El Guapo25, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 09.07.2017, 10:50   #2
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.355
Ruf doch mal beim zuständigen Bürgeramt in deiner Stadt an.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 12:42   #3
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Genau.
Buergerbuero heissen die in der Stadt, in der ich auch lebe.
Du kannst auch mal auf die Seite deiner Stadt im www schauen. Vielleicht findest du dort schon die Infos. Aber mindestens ein paar Telefonnummern.

btw., in der Lounge geht dein Anliegen vielleicht unter.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 13:51   #4
El Guapo25
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.173
Ok, danke euch

Ich wusste nicht genau wo ich das Thema erstellen sollte Luthor.
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 14:59   #5
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.867
Hallo ElGuapo,

du kannst deinem Vater eine solche Bescheinigung
selbst ausstellen, siehe hier z.B.:

https://news.immowelt.de/n/2835-neue...staetigen.html
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 16:06   #6
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.012
(Ich habe dein Thema mal in ein passenderes Unterforum verschoben).
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 18:57   #7
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Würde dein Vater denn wirklich bei dir leben ( d.h. duschen,wohnen, quasi Nebenkosten erzeugen) oder nur postalisch gemeldet sein?



Ich würde versuchen, in zweitem Fall, nochmals mit dem Vermieter zu reden....
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 19:11   #8
SchwarzerBaer
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 1.091
Bei Untermietern bist du verpflichtet, ihnen eine entsprechende Bescheinigung auszustellen. Allerdings musst du deinen Vermieter informieren, wenn ein Untermieter einzieht.

Darf man mal fragen, was das für Behördengänge sind, für die dein Vater einen Wohnsitz in Deutschland braucht? Wenn man ins Ausland zieht und seinen Wohnsitz in Deutschland aufgibt, dann gilt bei behördlichen Zuständigkeiten die letzte Adresse, bei der man gemeldet war. Die zwei Monate könnte dein Vater bei dir auch "Dauergast" sein. Da braucht es keine Information des Vermieters und auch keine Anmeldung.

Geändert von SchwarzerBaer (09.07.2017 um 19:20 Uhr)
SchwarzerBaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 19:43   #9
El Guapo25
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.173
Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Würde dein Vater denn wirklich bei dir leben ( d.h. duschen,wohnen, quasi Nebenkosten erzeugen) oder nur postalisch gemeldet sein?



Ich würde versuchen, in zweitem Fall, nochmals mit dem Vermieter zu reden....
Der Vermieter ist leider etwas Griesgrämig. U.a. wollte er auch nicht, dass ich meine Satelliten Antenne am Fenster anbringe.

Es ist und war so geplant, dass er vorläufig bei mir unterkommt, somit also auch Nebenkosten erzeugt.

@Baer

Er meinte nur, dass er hier Polizeilich Angemeldet sein muss, aber was er hier erledigen will/muss ist sein ding und geht mir auch nichts an.

Ich werde morgen mal schauen. Danke euch!
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 22:54   #10
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.696
Zitat:
Zitat von SchwarzerBaer Beitrag anzeigen
Bei Untermietern bist du verpflichtet, ihnen eine entsprechende Bescheinigung auszustellen. Allerdings musst du deinen Vermieter informieren, wenn ein Untermieter einzieht.

Darf man mal fragen, was das für Behördengänge sind, für die dein Vater einen Wohnsitz in Deutschland braucht? Wenn man ins Ausland zieht und seinen Wohnsitz in Deutschland aufgibt, dann gilt bei behördlichen Zuständigkeiten die letzte Adresse, bei der man gemeldet war. Die zwei Monate könnte dein Vater bei dir auch "Dauergast" sein. Da braucht es keine Information des Vermieters und auch keine Anmeldung.
AFAIK muss der Vermieter einer Untervermietung zustimmen.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 22:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
anmeldung, wohnsitz

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.