Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Panorama (https://www.lovetalk.de/panorama/)
-   -   Unisextoilette (https://www.lovetalk.de/panorama/183483-unisextoilette.html)

Pinktier 03.11.2019 11:24

Ich will's nicht wissen, wäre jedoch sehr dankbar, wenn sich die Diskussion wieder vom Ekligen abwenden würde.

Wer war denn nun schon alles auf so nem Einheitspott?

monochrom 03.11.2019 13:26

Zitat:

Zitat von Sam Hayne (Beitrag 5750597)
Wie sieht man an Gläsern, dass der Trinkende sich nach dem Gang zur Toilette nicht die Hände gewaschen hat?

Sieht man nicht. Vor allem hat man wenn man an einer betriebsamen Bar arbeitet auch gar nicht die Zeit und Muße auf so etwas zu achten. Ich hab so einen Job etliche Jahre in Musikclubs gemacht. Also wirklich und in echt.

Gartenlaube 04.11.2019 15:12

War am Freitag auf einem kleinen, aber sehr feinem Konzert
einer 2-Mann-Band.
Die Location ist schon etwas außergewöhnlich, aber sehr gemütlich.
Dort gab es rechts die Toilette für "Mädels" ,
links die für "Jungs"
und in der Mitte "Für alle".
Fand ich gut, kann ja jeder selbst entscheiden...

Damien Thorn 04.11.2019 15:29

Zitat:

Zitat von Gartenlaube (Beitrag 5750693)
War am Freitag auf einem kleinen, aber sehr feinem Konzert
einer 2-Mann-Band.
Die Location ist schon etwas außergewöhnlich, aber sehr gemütlich.
Dort gab es rechts die Toilette für "Mädels" ,
links die für "Jungs"
und in der Mitte "Für alle".
Fand ich gut, kann ja jeder selbst entscheiden...

Na aber sicher doch. Und am besten noch eine für "diverse", eine für das kleine Geschäft, dann eine für das große Geschäft, eine für Feuchttücher, eine für normales Klopapier und eine mit Mangoseife.

Die Leute fügen sich genau dem, was man ihnen vorsetzt. Sie benutzen getrennte Klos, genauso wie sie gemeinsame Klos benutzen. Beides schon benutzt und beides nie ein Problem gewesen. Das kritischste, was man da vernommen hat, war: "Gemeinsam? Ist ja schräg".

Fazit: Erwachsene sollten sich auch erwachsen verhalten und nicht wie Kleinkinder, bei dem jeder Kleinkram dazu führt, dass die Tränchen fließen.

Equilibra 24.11.2019 14:20

Zitat:

Zitat von Hologramm77 (Beitrag 5749915)
Jetzt die Frage: Was halten die Foristen hier von Unisextoiletten? Gibt es auch bei euch Vorbehalte bzw. Unwohlsein? Oder stört es euch nicht?

Es ist also doch schon so weit :platsch:

Der Anblick eines pinkelnden Mannes stört mich nicht, aber muss das wirklich sein? Gesetze, die seit Jahrtausenden bestehen, werden über den Haufen geworfen, weil irgendjemandem nicht passt, dass alles bis jetzt seine Ordnung hatte und etwas noch nicht auf den Kopf gestellt worden ist. Hauptsachen die Massen mit einem Scheiß belästigen, damit sie ja beschäftigt sind. Und manche glauben es ginge dabei um Gleichberechtigung :fg:

Die Privatsphäre ist ja heute kein Begriff mehr, wieso also sich beim Pissen schämen, wenn sämtliche natürlichen und künstlich aufgepushten Bedürfnisse auf sämtlichen Online-Plattformen rund um die Uhr für die ganze Welt zur Verfügung stehen.

Letzten Endes können von mir aus alle zusammen, und auch ruhig zeitgleich, unter einen Baum pissen, aber dieser Humbug hat doch rein gar nichts mit Rechten und Gleichberechtigung oder Gleichstellung zu tun. Es soll lediglich Sand in die Augen streuen, damit die Menschen was zu tun haben und das Gefühl vermittelt bekommen ihr aktives Einsetzen für eine "gerechte" Sache habe gefruchtet. Mich würde interessieren, ob auch nur einer von den Befürwortern mal eine Sekunde lang nachgedacht hat, welch der nächste Schritt sein würde. Jetzt sollen wir schon direkt nebeneinander pissen und Tampons wechseln; was soll als Nächstes folgen?

076gast 24.11.2019 14:26

:platsch: :platsch: :platsch:

Pinktier 24.11.2019 14:29

:lachen:

Und auch :platsch:

Manati 24.11.2019 14:38

Zumal alleine zu pinkeln ja eine eher junge kulturelle Erfindung ist.

Pinktier 24.11.2019 14:41

Gruppenpieseln soll ja die sozialen Bindungen verbessern.

Manati 24.11.2019 14:45

Das weiß ich nicht. Aber was amerikanische Präsidenten toll fanden, wird für uns doch auch ausreichen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.