Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Gesundheitsfragen (https://www.lovetalk.de/gesundheitsfragen/)
-   -   Probleme beim tampon entfernen! (https://www.lovetalk.de/gesundheitsfragen/112279-probleme-beim-tampon-entfernen.html)

Sie. 27.01.2011 23:07

Probleme beim tampon entfernen!
 
Hey. Also, ich hab wieder mal ein problem. Ich wollte mal ein tampon ausprobieren. Beim einführen hatte ich keine probleme, doch ich bekomme es nicht wieder heraus. Es ist schon viel länger drin als es sein sollte, aber ich habe totale schmerzen dabei. Ich bin noch jungfrau, wahrscheinlich hat es damit zu tun, auch wenn ich die minis bemutzt habe. Ich habe angst zum arzt zu gehen, das ist mir irgendwie peinlich. Und wenn will ich es so hinbekommen, dass niemand etwas davon mitbekommt. Weil ich auh niemandem von meinem problem erzählt habe. Was soll ich tun? Bitte helft mir!

bryda 28.01.2011 01:11

Hm, wundert mich etwas, dass noch keine Antwort da ist... deshalb antworte ich mal, auch wenn ich ein Mann bin :fg:

Also, das Ding muss natürlich raus!

Ich bin mir auch sicher, dass du es alleine rauskriegst...
Es ist wohl dein erstes Tampon. Vielleicht verkrampfst du ein bisschen, weil es das erste ist und du unter dem Druck stehst es jetzt rausholen zu müssen? Versuch dich zu entspannen. Du schaffst das.

Vielleicht kommen ja doch noch Geschlechtsgenossinen mit einschlägigen Tipps? ;)

notpart 28.01.2011 01:30

Soviel ich weiß, sind Tampons bei Jungfrauen recht.. schlecht?

Ich hab grad ein Bild in meinem Kopf, von einem Tampon das aufgesogen hinter dem Jungfernhäutchen festhängt..

mat86 28.01.2011 01:35

Zitat:

Vielleicht kommen ja doch noch Geschlechtsgenossinen mit einschlägigen Tipps?
Wie ist denn dein Verhältnis zu deiner Mutter? Denke mal du bist noch recht jung. Mit ihr mal drüber reden?

dalila_nurhan 28.01.2011 08:40

Was du versuchen kannst, wenn dus nicht schon versucht hast: Becken in verschiedene Lagen drehen beim Versuch, den Tampon rauszuziehen.
Oder mal ohne ziehen fest pressen (wenn der Tampon vollgesogen ist, sollte er sich da ein wenig bewegen lassen).

Wenn du ihn nicht rausbekommst, geh auf alle Fälle BALD zum Arzt. Es sammeln sich da Bakterien an, das ist sehr ungesund.

binford6100 28.01.2011 22:10

Zitat:

Zitat von Sie. (Beitrag 3710127)
Es ist schon viel länger drin als es sein sollte,

Das heißt, wie lange?

Ärzte sind genau für solche Probleme da. Klar ist es dir peinlich, aber ich glaube dass Ärzte täglich alles Mögliche sehen und da ist das dann ein kleineres "Problem".

Du bist auch nicht alleine:
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/286823/

Soulmirror 29.01.2011 00:23

An deiner Stelle würde ich keine Tampons benutzen wenn du noch Jungfrau bist, zumindest wenn du nciht, so wies bei mir der Fall war, deine Jungfräulichkeit an einen Blutsauger verlieren willst.

xSternschnuppex 29.01.2011 10:04

Naja ich denke viele Möglichkeiten hast du nicht.
Entweder du beißt die Zähne zusammen und ziehst das Ding einfach selber rauß, oder du gehst zum FA, beißt dort die Zähne zusammen und er zieht es rauß? :schüttel:

Vielleicht dazu in die Hocke gehen und Pressen, wenn es wirklich schon zu lange drinnen ist, dann wird es wohl schon ziemlich vollgesogen sein. Dann müsste es eigentlich von selber schon ein wenig vorkommen.

Falls es dir nicht gelingt, wie schon gesagt wurde, auf jeden Fall zum Arzt damit. :wink:

Catriona 29.01.2011 12:21

Zitat:

Zitat von notpart (Beitrag 3710391)
Soviel ich weiß, sind Tampons bei Jungfrauen recht.. schlecht?

Zitat:

Zitat von Soulmirror (Beitrag 3712048)
An deiner Stelle würde ich keine Tampons benutzen wenn du noch Jungfrau bist, ...

Was?!
Zitat:

Zitat von xSternschnuppex (Beitrag 3712179)
Naja ich denke viele Möglichkeiten hast du nicht.
Entweder du beißt die Zähne zusammen und ziehst das Ding einfach selber rauß, oder du gehst zum FA, beißt dort die Zähne zusammen und er zieht es rauß? :schüttel:

Das würde ich auch sagen.
Ist der Faden denn gerissen? oder "verschwunden"?

Versuch dich zu entspannen.
Nimm dir viel Zeit und schließ die Badezimmertür ab.;)
Mach die Beine etwas breiter, dann geht es leichter.
Wenn es echt nicht geht, dann geh zum Frauenarzt.
Was anderes bleibt dir gar nicht übrig,
oder willst du ewig mit dem Tampon rumlaufen?

la_manie 29.01.2011 17:03

In die Hocke gehen und pressen, evtl. mit babyöl den intimbereich etwas gleitfähiger machen.

Tampons können sehr wohl auch von Jungfrauen getragen werden. Es ist noch kein Mädchen was ich kenne oder wovon ich las durch den Stöpsel entjungfert worden.
Es ist bestimmt nur sehr trocken in der Intimgegend, das deswegen das rausziehen weh tut.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.