Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Probleme nach der Trennung (https://www.lovetalk.de/probleme-nach-der-trennung/)
-   -   Ich versteh es nicht, was soll das? (https://www.lovetalk.de/probleme-nach-der-trennung/136203-ich-versteh-es-nicht-soll-das.html)

lener 30.05.2012 10:18

Ich versteh es nicht, was soll das?
 
Hallo ihr Lieben,
ich hab mich vor ca. 1 Monat von meinem Freund getrennt, nach 11 Monaten Beziehung, wir waren eigentlich total Glücklich miteinander, er hat auch praktisch bei mir gewohnt. Getrennt habe ich mich in einer Streitsituation, da ihm erzählt wurde, das ich mit einem guten Freund von mir geschlafen habe, was nicht stimme. Ich habe ihm das auch erklärt, aber da er ein sehr sehr Eifersüchtiger Typ war, hat sich die Situation hochgeschaukelt & irgendwann ist es dann einfach rausgerutscht. ''Es ist aus!''. Er war geschockt und hat dann aufgelegt.

Wir haben noch 2 mal versucht zu reden. Was allerdings nie geklappt hat, da immer wer dazwischen gefunkt ist & es nicht akzeptiert hat, das wir alleine sein wollten. Naja, so ging dann die erste Woche zu ende.

Dann musste ich Erfahren, das er eine neue Freundin hatte. Nach einer Woche?! Ich hab es nicht Verstanden. Vor paar Tagen sagte er mir noch, das er mich liebt? Er hat immer gesagt, er würde um mich kämpfen, das ich seine erste Große Liebe bin etc. Nachdem ich das erfahren hab, bin ich ziemlich tief gefallen. Bin 2 Wochen gar nicht mehr rausgekommen, hab nur geweint. Hatte Nervenzusammenbrüche. Natürlich wurde ihm das auch alles berichtet, was ihm neue Gründe gab, sich aufzuschaukeln und er hat immer wieder nur gesagt ''Ist mir egal wie's ihr geht, soll's ihr doch schlecht gehen, ich hasse sie''.

Er wollte sich auch nicht mehr mit mir aussprechen. Er wollte mich nie wieder sehen. Dann habe ich ihm noch einen Brief geschrieben. Das es mir Leid tut, das ich ihn vermisse und all sowas. Und halt das er sich melden kann, falls der Brief ihm was bedeutet. An dem Tag habe ich sogar tatsächlich einen Anruf von ihm bekommen. Wo er mir Stolz erzählt hat, das er wieder trinkt & kifft. (Dort habe ich ihn rausgeholt, er hat nichts mehr davon getan in der Beziehung). Und er meinte halt, das er mit seiner neuen Freundin jetzt zusammen ist & das jegliches Gefühl für mich in Hass umgeschlagen ist. Naja, ich habe das Telefonat erstmal Tage sacken lassen, danach wurde ich von meinen Besten Freunden gezwungen mal wieder wegzugehen.

Habe ich auch getan, wenn auch total ungern. Dort habe ich dann wen neues kennen gelernt & wir sind auch relativ schnell zusammen gekommen, was meinen Exfreund auch aus meinen Gedanken getrieben hat. Naja, bis mein Ex eben Erfahren hat das ich einen neuen Freunde habe..- und vorallem, das ich Glücklich bin.

Ersteinmal hat er meinen Besten Freund ausgefragt, mit wem ich zusammen bin & wie lange schon. Ich habe allerdings gesagt das er das nicht sagen soll. Dann wurde ich von Freunden meines Exfreundes ausgefragt, denen habe ich nichteinmal geantwortet. Aber wie das Schicksal es will, haben es doch einige rausbekommen. Mein Ex ist n wenig dabei eskaliert. Hat mich & ihn aufs übelste Beleidigt, macht sich Lustig darüber & vorallem, er wirft mir vor, meine Gefühlen waren nie stark? MEINE Gefühle? Er hatte doch nach ner Woche bereits eine neue Flamme. Nunja, das ganze hat mich jetzt wieder sehr verwirrt und ich weiß einfach nicht mehr, was ich denken soll. Und da ich mich einfach mal ausquatschen musste, dachte ich, mach ich das ein wenig anonym im Internet. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, es zu verstehen, bzw. ihr könntet mir sagen, wie ihr das deuten würdet. Danke, danke, danke, im Vorraus!

Shameless85 30.05.2012 10:21

Hast du schon mal was von Absätzen gehört? Und ich meine nicht die Dinger an den Schuhen ;)

Gut, dann mach welche...

Ist ja unlesbar...

lener 30.05.2012 10:25

Danke für dein absolut Hilfreiches Kommentar. ;-)
Besser so?

Shameless85 30.05.2012 10:26

Gerne doch, aber ich seh immer noch keine Absätze..

Mach hald welche, strukturiere deinen Text, denk ein wenig an die Leser..

Viele werden es nicht durchlesen, weil es einfach anstrengend ist, so einen Text durchzuarbeiten..

lener 30.05.2012 10:29

Ich habe doch Absätze gemacht? Sorry, aber ich weiß ehrlich nicht, wie ich den Text besser Strukturieren soll. Und das zählt jetzt eigentlich auch nicht zu meinem Problem...

Lynxx 30.05.2012 10:33

Zitat:

Zitat von lener (Beitrag 4476689)
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, es zu verstehen, bzw. ihr könntet mir sagen, wie ihr das deuten würdet.

Er merkt, dass Du ohne ihn glücklich sein kannst, ist eifersüchtig und dreht ab.
Weiter gibt´s da nichts zu deuten. Keinen Kontakt mehr und Du hast bald Ruhe.

Shameless85 30.05.2012 10:35

Wird schon :)

Ich habs druchgelesen und frage mich grad, wie alt ihr seid?


Seine Neue war nur der Lückenbüßer.. du hast seinen Stolz arg gekränkt, deswegen hat er so reagiert..
Erst denkt er du gehst fremd, dann machst du am Telefon Schluß..
Seine Reaktion, er will dir ebenfalls weh tun.. als er merkt, dass es fruchtet, fühlt er sich stark und ist dabei seinen Stolz wieder zu erlangen...
Jedoch hat er noch Gefühle für dich, will es aber nicht zugeben und trotz deinem Kniefall, wehrt er sich dagegen, pusht stattdessen lieber sein Ego mit Dir und der Neuen...

Als er dann hört, dass du nen NEUEN hast, ergibt sein Bild plötzlich noch mehr Sinn, der ganze neu erlangte Stolz beginnt wieder zu bröckeln, ihm tat es gut, als du am Boden lagst..
Aber offensichtlich hat er sich da gettäuscht, nun merkt er, dass er dich verliert..
Reagiert allerdngs wieder völlig falsch.. Beginnt einen Rosenkrieg über Freunde und verhält sich (verzeihung) Assozial...

der liebe Stolz...

Du solltest dir keine Gedanken mehr über ihn machen. Mach dir Gedanken über dich selbst, über deinen NEUEN Freund? Bist du mit ihm glücklicher?

Was geht in dir vor?

lg Shame

dexter671 30.05.2012 10:38

schluss im affekt...

Zitat:

Dann musste ich Erfahren, das er eine neue Freundin hatte. Nach einer Woche?!
Zitat:

Naja, bis mein Ex eben Erfahren hat das ich einen neuen Freunde habe..- und vorallem, das ich Glücklich bin.
wo ist der unterschied?

lener 30.05.2012 10:39

Ich habe ja bereits den Kontakt zu ihm beendet, also habe ihn in jeglichen Communitys gelöscht/blockiert, mir ne neue Handynummer zugelegt, die einzigste indirekte Kontaktquelle sind halt die Freunde, die versuchen mir irgendwas von ihm zu überbringen & ein schlichtes ''Hey, das interessiert mich nicht, was er tut'' bringt die auch nicht zum schweigen.

Natürlich bin ich momentan total Glücklich, auch wegen meinem neuen Freund. Ich bin halt einfach nur noch genervt davon, was mein Ex jetzt abzieht, er hatte ja immerhin auch seine Chance, die jetzt halt vorbei ist. Aber wiederrum verwirrt es mich auch. Weil wäre ich ihm so egal, würde er sich ja nicht drüber aufregen.

lener 30.05.2012 10:51

Zitat:

Zitat von dexter671 (Beitrag 4476717)
schluss im affekt...





wo ist der unterschied?



Gibt offensichtlich keinen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.