Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv :: Herzschmerz 2008 (https://www.lovetalk.de/archiv-herzschmerz-2008-a/)
-   -   Seit 1,5 Jahren trage ich meine Last ..... (https://www.lovetalk.de/archiv-herzschmerz-2008-a/13916-seit-1-5-jahren-trage-ich-meine.html)

Tessi 04.07.2001 03:24

Seit etwa 1,5 Jahren bin ich zwangsweise Singel. Die Trennung war sehr schmerzhaft für mich, immerhin waren wir 4 Jahre zusammen. Und dann die abrupte Trennung. Wir galten eigentlich als Traumpaar, doch seit dem Tag der Trennung haben wir uns nicht mehr wieder gesehen. Ganz im Gegenteil: Er ist ja gleich zu seiner neuen Tussy eingezogen. Es folgten wilde und scherzhafte Tage. Ich hatte einen Autounfall, wo er mir anschließend ins Gesicht sagte: "Wenn du zu blöd zum Autofahren bist, dann geschieht es dir nicht anders!" Dabei würde ich noch alles dafür geben, um ihn wieder zu haben. Im letzten Jahr versuchte ich es über eine magische Partnerrückführung - Fehlanzeige - natürlich!

Und jetzt? Jetzt habe ich Urlaub und muß wieder ständig an ihn denken. Ich könnte mittlerweile wieder mehrere junge Männer an meiner Seite haben, aber warum? Und wie denn auch? Ich würde sie ja doch nur mit ihm vergleichen. Obwohl mich das fast alles gekostet hat letztes Jahr, ich glaube, ich würde alles für ihn tun, obwohl ich keinen Kontakt mehr zu ihm habe. Und ich würde wieder in etwas hineinlaufen. Mittlerweile versuche ich wohl alles mögliche. Klar, andererseits versuche ich mir das gleichzeitig auszureden. Am liebsten würde ich momententen, so naiv, primitiv oder wie auch immer es klingen mag.

Sailcat 04.07.2001 03:26

ist doch wohl nicht dein ernst, oder etwa doch!?

LadyDarling 04.07.2001 03:44

Schlimm. echt schlimm sowas! Da kommen einem die Tränen!!
Sorry wenns gemein klingt, aber manche nennen sowas "krank" ...
Lady

Vivi-Maus 04.07.2001 03:54

hallo?? ganz normal???
 
Aber echt Du, dass is doch wohl nicht Dein Ernst, oder??? ich meine ihr seit doch schon so lange ausseinander und Du merkst doch dass es nichts bringt und er nich wieder zu Dir zurück will. Eigentlich solltest Du doch damit schon fertig geworden sein.
Klar, is sowas schmerzhaft, aber trotzdem.... ich kann meiner Lady (hdl ;) ) nur zustimmen... "krank"....

Vivi

Tessi 04.07.2001 04:42

Wieso krank!!!!
 
Wieso klingt das krank, wenn man jemanden ziemlich stark vermißt?

Wieso klingt das krank, wenn jemand seinen besten Freund verloren hat und offiziell nicht mal den Grund weiß?

Ich finde es nicht krank, tut mir leid. Das einzige, was ich schräg finde, ist die Tatsache, daß einige nur daraus dumme Komentare machen.

Vivi-Maus 04.07.2001 04:43

*kopfschüttel*

Tessi 04.07.2001 04:45

Vivi-Maus:
Willst du mich schickanieren, oder was?

blue007 04.07.2001 05:27

Hallo Tessi,
1,5 Jahre sind eine lange Zeit. Es ist sehr schwer über eine Trennung hinwegzukommen, wenn man den Menschen sehr geliebt hat und glücklich war. Aber diese Zeit ist nun 1,5 Jahre vorbei!!! Du mußt Dein eigenes Leben weiterleben - ohne ihn. Er hat Dich verlassen! Und es sieht auch nicht so aus als ob ihm noch irgendwas an Dir liegt. Je mehr Du Dir dies ins Bewußtsein rufst, um so leichter sollte es Dir fallen darüber hinwegzukommen. Er ist es nicht wert. Er hat Dich verlassen ohne Dir einen Grund zu nennen, hat Dich gekränkt. Was muß er denn noch tun? Wenn Du nun andere mit ihm vergleichst, warum sollten sie schlechter abschneiden?! Du gibst ihnen ja nicht mal die Möglichkeit sie kennenzulernen.

Du solltest an Dich denken und Dein Leben neu ordnen.

Tessi 04.07.2001 05:48

Ja, irgendwie glaubte ich auch, darüber hinweg gekommen zu sein. Momentan habe ich Urlaub, ich komme mehr zur Ruhe und alles kommt wieder hoch. So sehr ich auch dagegen ankämpfe ....

blue007 04.07.2001 05:57

Da hilft nur noch unter Leute zu kommen. Geh mit Deinen Freundinnen weg. Lerne neue Menschen kennen. Je mehr man sich zu Hause einbuddelt, um so mehr schleicht die Einsamkeit in unser Herz. Du bist allein und vielleicht ist dies letztendlich der einzige Grund warum Du ihm noch nachtrauerst.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:09 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.