Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Support und Service zum Forum (https://www.lovetalk.de/support-und-service-zum-forum/)
-   -   Anregungen und Ideen: Gefällt mir "Button" (https://www.lovetalk.de/support-und-service-zum-forum/143564-gefaellt-mir-button.html)

Banzay 21.10.2012 23:27

Gefällt mir "Button"
 
Ich kann leider nicht täglich dem ganzen hier folgen und muß dann etwas nachlesen. Oft kommen mir Beiträge über den Weg wo ich mir denke: Super! oder eben auch "......"
Warum gibt es hier nicht die Möglichkeit Beiträge zu bewerten?

P!nk 22.10.2012 12:07

Wer kann schon garantieren, dass die Bewertungen objektiv gesetzt werden?
Es reicht doch, dass der Rest des www voll mit gefällt mir button ist,
das muss hier doch nicht auch noch sein.

CtrlAltDel 22.10.2012 12:10

Anschlussfrage:

Neben einem Bewertungsbutton koennte auch die Moeglichkeit in Betracht gezogen werden, dass Beitraege oder Themen mit einem Facebook Like-Button (oder/und Like-Buttons anderer sozialer Netzwerke) versehen wird.

Mein Gefuehl ist, dass ihr so etwas eher nicht wollt, obwohl ihr dadurch sicher mehr Verkehr und neue Leute auf die Plattform ziehen wuerdet.

Ist mein Gefuehl richtig? Wenn ja, welche Gruende seht ihr dafuer?

Sailcat 22.10.2012 12:52

Ich kann den Sinn nicht erkennen.
Wozu soll das gut sein, einen Beitrag zu bewerten? Wenn man etwas gut findet, kann man das ja auch in ganzen Sätzen sagen UND noch etwas eigenes dazu schreiben.
Abgesehen davon, daß wir hier ein Forum sind und nicht facebook, führt dieses Bewertungsverhalten u.U. dazu, daß sich noch mehr Clübchen bilden. Will das jemand?
Aussagekraft hat das zudem keine, ebenso wenig wie der Gefällt-mir-Knopf auf facebook Aussagekraft hat. Man kann dadurch eine ganze Menge verzerren.
Ich bin dagegen, war ich auch bei 136 vorangegangen Vorschlägen dieser Natur.

Valentino 22.10.2012 12:57

Zitat:

Zitat von CtrlAltDel (Beitrag 4669787)
Wenn ja, welche Gruende seht ihr dafuer?

Dafür? Keinen. Warum sollte man 2 Plattformen miteinander kombinieren?

Ich sehe aber einen graviedenden Grund dagegen: Ich bleibe der Einfachheit halber bei facebook eingeloggt. Täglich stolpere ich über Artikel, unter denen eine Kommentarmöglichkeit angegeben ist. Zugleich erscheint mein Name und ein Profilbild. Der Kommentar würde dan unter meinem facebookprofil erscheinen.

Bei neutralen Seiten wäre das kein Beinbruch. Da schreibe ich halt einen Kommentar unter meinem Namen.

Hätte ich hier diese Möglichkeit hätte man die Verbindung beider Profile und ein versehentlicher Klick und das ganze Lovetalk wüsste dass ich nicht der Senior bin der ich vorgebe zu sein, sondern ein junger hässlicher Spritzer, der keine Frauen abbekommt. Bilder von Ü16 Partys und anderen Saufgelagen. Der ganze Luxus beschränkt sich auf das 25 qm Zimmerchen mit Blick auf die Autobahn und meinen Wagen hab ich nur in der Legovariante. Nene, so eine Entanonymisierung, das will ich nicht.

CtrlAltDel 22.10.2012 13:02

Zitat:

Zitat von Sailcat (Beitrag 4669836)
Ich kann den Sinn nicht erkennen.
Wozu soll das gut sein, einen Beitrag zu bewerten? Wenn man etwas gut findet, kann man das ja auch in ganzen Sätzen sagen UND noch etwas eigenes dazu schreiben.
Abgesehen davon, daß wir hier ein Forum sind und nicht facebook, führt dieses Bewertungsverhalten u.U. dazu, daß sich noch mehr Clübchen bilden. Will das jemand?
Aussagekraft hat das zudem keine, ebenso wenig wie der Gefällt-mir-Knopf auf facebook Aussagekraft hat. Man kann dadurch eine ganze Menge verzerren.
Ich bin dagegen, war ich auch bei 136 vorangegangen Vorschlägen dieser Natur.

Dass ihr schon viele Vorschlaege dahingehend hattet, wusste ich nicht.

An solche Buttons stellst Du den Anspruch, dass die Bewertung auch etwas aussagen soll. Das finde ich uneinsichtig. Denn dass alles, was hier geschrieben und bewertet wird, subjektiv ist, ist ja unabstreitbar, also solche Buttons waeren da nicht subjektiver als Anderes, awas hier geduldet wird.

Also insofern lenkst Du mit der Antwort von der Frage ab.

Also nochmal: wollt ihr mehr Verkehr hier generieren, oder ist das nicht Euer Ziel?

CtrlAltDel 22.10.2012 13:04

Zitat:

Zitat von Valentino (Beitrag 4669840)
Hätte ich hier diese Möglichkeit hätte man die Verbindung beider Profile und ein versehentlicher Klick und das ganze Lovetalk wüsste dass ich nicht der Senior bin der ich vorgebe zu sein, sondern ein junger hässlicher Spritzer, der keine Frauen abbekommt.

Erwischt !!! :-)
Das werde ich mir merken und hier in der Plattform verbreiten!

Zitat:

Nene, so eine Entanonymisierung, das will ich nicht.
Waere die denn zwingend damit verbunden?

Valentino 22.10.2012 13:11

Zitat:

Zitat von CtrlAltDel (Beitrag 4669851)
Waere die denn zwingend damit verbunden?

Bei einem Klick auf den vernetzten Button landest Du dann automatisch auf meinem Facebookprofil solange ich paralell dort eingeloggt bin. Und schon siehst Du Klarnamen und sonst alles was jemals auf facebook eingegeben wurde.

CtrlAltDel 22.10.2012 13:15

Zitat:

Zitat von Valentino (Beitrag 4669863)
Bei einem Klick auf den vernetzten Button landest Du dann automatisch auf meinem Facebookprofil solange ich paralell dort eingeloggt bin. Und schon siehst Du Klarnamen und sonst alles was jemals auf facebook eingegeben wurde.

Nee, sowas wuerde ich auch nicht wollen, wenn ich bei facebook waere. Hoechstens wenn ich da vorher einen (von Facebook sicher nicht gewollten) fake-doppel-account angelegt haette, den ich allein fuer solche Likings verwenden wuerde.

Bin aber nicht bei facebook. Damit gehoere ich aber wsl. zu einer aussterbenden Generation. Und da denke ich, die Lovetalk-Richtungsweisenden sollten fuer sich mal klaeren, ob sie sich fuer immer auf diese aussterbende Generation beschraenken wollen.

Sailcat 22.10.2012 13:17

Zitat:

Zitat von CtrlAltDel (Beitrag 4669847)
An solche Buttons stellst Du den Anspruch, dass die Bewertung auch etwas aussagen soll.

Welchen Anspruch stellst du denn? Ein weiteres überflüssiges Gimmick?
Wer einen Beitrag besonders toll findet und es dem Verfasser mitteilen möchte, kann das auch jetzt jederzeit tun.

Zitat:

Das finde ich uneinsichtig.
Bitte was?

Zitat:

Denn dass alles, was hier geschrieben und bewertet wird, subjektiv ist, ist ja unabstreitbar, also solche Buttons waeren da nicht subjektiver als Anderes, awas hier geduldet wird.
Das ist doch offensichtlich. Und weil es so offensichtlich ist, wüsste ich nicht, wozu jetzt noch ein Knopf zusätzlich da sein sollte.

Hast du schon denn mal darüber nachgedacht, was mit Usern passiert, die vielleicht nicht so geschmeidig schreiben und nicht der breiten Masse entsprechen? Was passiert mit denen, wenn hier ein Bewertungsmechanismus implementiert wird?
Man kann durch solche Methoden User bzw. Beiträge (aber die sind immer mit einem User verbunden) erhöhen oder abqualifizieren.
Das entspricht nicht meiner Vorstellung von einem Forum.

Oder sprechen wir nur von einem Lobhudelbutton und lassen den "der Beitrag ist nicht hilfreich" weg?

Zitat:

Also insofern lenkst Du mit der Antwort von der Frage ab.
Nein, das tue ich ganz und gar nicht. Scheinbar mache ich mir aber mehr Gedanken um das Miteinander als du.

Zitat:

Also nochmal: wollt ihr mehr Verkehr hier generieren, oder ist das nicht Euer Ziel?
Wenn es nach mir allein ginge, wäre mein erster Wunsch mehr Qualität und nicht Quantität.
Ich halte nichts davon, zig User anzuziehen, die nichts zum Forum beitragen oder mal gerade 3 Beiträge verfassen und dann wieder verschwinden.
Mir geht's nicht um Verkehr sondern um die Community, und ich bin der Meinung, daß wir uns nicht beklagen können, was Neuzugänge angeht.
Eine Verlinkung mit facebook fände ich persönlich - mal ganz deutlich ausgedrückt - total zum Kotzen und würde wohl auch das Ende meiner Mitgliedschaft hier bedeuten.

Beantwortet das deine Frage?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.