Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Das regt mich auf! (https://www.lovetalk.de/das-regt-mich-auf-/)
-   -   Der Totengräber Deutschlands (https://www.lovetalk.de/das-regt-mich-auf-/146764-der-totengraeber-deutschlands.html)

Duke93 27.12.2012 22:30

Der Totengräber Deutschlands
 
Hallo,

irgendwie regt mich im Moment Rollstuhfahrer Wolfgang "Totengräber" Schäuble auf, der bei seinem Rollstuhlrennen wahrscheinlich zu viel Wind in den Kopf bekommen hat.

Wie stark will er uns Deutschen noch belasten? Sollen wir bald bis zum Tod arbeiten gehen und am letzten Arbeitstag erwartet uns dann ein Scharfschützenkommando?
Und auf Lebensmittel sollen demnächst auch 19% MwSt erhoben werden? Aber dass gerade die Geringverdiener prozentual von ihrem Gehalt mehr für Lebensmittel ausgeben als Spitzenverdiener.

Irgendwie finde ich, haben die (Regierungs)politiker im Augenblick alle gute Einfälle... Nahles mit der 30-Stunden-Arbeitswoche für Eltern. Oder ein Herr Altmeier, dem 18 Grad in der Bude reichen und der die Bevölkerung anmahnt, (Strom und Energie) zu sparen. +++ von der Moderation entfernt: beleidigende Wortwahl +++, dafür kosten die aber dem Gesundheitssystem einen Batzen Geld...

Graben Totengräber in der Politik uns Deutschen ein Grab?

Viele Grüße
Duke

P.S.: Bitte nicht falsch verstehen, das ist nicht meine obligatorische Ansicht über Politiker in Deutschland (der Beitrag muss auch ein bisschen ironisch aus dem Frust betrachtet werden [alles wird teurer]). Nur im Augenblick drehen die alle mit dooferen als doofen Ideen am Rad. Mag an Weihnachten, aber auch schon am Wahlkampf liegen?

äpfelchen 28.12.2012 01:17

Deutschland wird von Volksgegnern regiert, darunter arbeiten alle bekannten parteien gegen das Volk, nur wenige Politiker tun das nicht, diese haben aber nichts zu melden.

äpfelchen

Ylva 28.12.2012 01:51

Zitat:

Zitat von äpfelchen (Beitrag 4743028)
Deutschland wird von Volksgegnern regiert, darunter arbeiten alle bekannten parteien gegen das Volk, nur wenige Politiker tun das nicht, diese haben aber nichts zu melden.

Allerdings! - Kapitalismus lässt grüßen.

Jahlia 28.12.2012 01:55

Bin ich mit dabei. Das regt mich auch unheimlichauf. Schade habe den Beitrag mit Zensur gelesen.

Duke93 28.12.2012 12:12

Gelöscht ;-)

Jahlia 28.12.2012 13:33

Hey Duke, hab mich verschrieben, aber du hast es ja gemerkt...
Leider dürfen wir uns nicht derart aufregen. Ich werde auch schnell ausfallend wenn es um sowas geht...

Duke93 28.12.2012 13:37

Eigentlich rege ich mich nicht über die Politik auf, aber was da im Augenblick abläuft ist einfach nur scheiße. Über nichts wird nachgedacht, es werden nur Parolen und Gesetzesentwürfe rausgekloppt um möglichst viele Leute für den Wahlkampf gut zu stimmen.

Und dann haben wir immer die selben Kräfte an der Macht, weil unter den jungen Leuten bis 30 oftmals nur 20-25% Wahlbeteiligung (statistisches Bundesamt) ist, während alte Leute fast zu 100% zur Wahl gehen. So kommt es dann, dass die Sitze im Bundestag besonders die Wahlergebnisse der älteren Bevölkerungsteile wiederspiegelt.

Red-Black 28.12.2012 15:13

Eine nicht überlebensfähige Währung zu erhalten ist eben weitaus wichtiger als irgendetwas anderes, da zockt man eben wie jedesmal die breite Masse ab. Wenn die Bundesrepublik nicht hunderte Milliarden Euro für diverese Rettungsinstrumente, Rettungskredite und sonstige Maßnahmen verbrennen würde, dann müsste man garnicht zu diesen Maßnahmen greifen.

Ich habe das bereits mal anderweitig geschrieben, aber warum wird in Deutschland Energie mit 19% und Presseerzeugnisse sowie Schwimmbadbesuche nur mit 7% besteuert? Was ist wohl wichtiger, Energie oder Presseerzeugnisse?

gastlovetalk 28.12.2012 17:05

Zitat:

Zitat von Red-Black (Beitrag 4743324)
Eine nicht überlebensfähige Währung zu erhalten ist eben weitaus wichtiger als irgendetwas anderes, da zockt man eben wie jedesmal die breite Masse ab. Wenn die Bundesrepublik nicht hunderte Milliarden Euro für diverese Rettungsinstrumente, Rettungskredite und sonstige Maßnahmen verbrennen würde, dann müsste man garnicht zu diesen Maßnahmen greifen.

Ich habe das bereits mal anderweitig geschrieben, aber warum wird in Deutschland Energie mit 19% und Presseerzeugnisse sowie Schwimmbadbesuche nur mit 7% besteuert? Was ist wohl wichtiger, Energie oder Presseerzeugnisse?

Schwimmbadbesuche dienen auch der Hygiene, fuer einige am unteren Rand der Gesellschaft sind sie die einzige Moeglichkeit, zu duschen.

Nur wenige Baeder bieten dafuer noch ermaessigte "Reinigungsbad"-Tickets an, das war vor Jahrzehnten noch haeufiger.

Subventionierung durch Steuerermaessigung geht daher noch in Ordnung. Allerdings sollte fuer Thermen "Luxussteuer" verlangt werden.

Presseerzeugnisse - das ist allein der zu starken Drucker- und Verlegerlobby geschuldet. Die SPD z.B. besitzt einen nicht unerheblichen Teil des Zeitungsmarktes. Diesbezueglich war die Wiedervereinigung ein Lottogewinn fuer sie.

Energie hoch zu besteuern ist tendenziell o.k. fuer mich - m.E sollte man zwischen Unterhaltungsgeraeteenergie (inkl. Internet), Transportenergie und Heizenergie unterscheiden, wenn das einfach moeglich waere.

Irgendwoher muessen die Steuereinnahmen ja kommen, und wenn aufgrund hoeheren Steuersatzes Energieeinsparungen die Folge waeren (was aber fraglich ist, ebenso wie die Energie-Subventionierung fuer Industriebetriebe nicht vernuenftig erklaerbar ist), taete dies der Umwelt und der Zukunftsfaehigkeit unseres Gesellschaftsmodells graduell gut.

Heizkostenbeihilfen fuer Hartz IVler und andere Haertefaelle sollten aber zuverlaessig zur Verfuegung gestellt werden, was leider nicht der Fall ist.

In Deutschland braeuchte niemand zu hungern oder zu frieren, die Verteilungsgerechtigkeit wird nur immer schlechter.

la_manie 28.12.2012 17:46

Die Aussagen des Herrn Altmayer habe ich auch zur Kenntnis genommen- Frechheit. Der kann mir nicht erzählen,dass ihm 18 Grad reichen. Kein Wunder, dass der nie ne Frau hatte. Die hätte ihm solche Flusen längst ausgetrieben.
Zitat:

Und auf Lebensmittel sollen demnächst auch 19% MwSt erhoben werden?
Der Tag wird kommen, aber ist das wirklich schon im Gespräch?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.