Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Grundsatzdiskussionen (https://www.lovetalk.de/grundsatzdiskussionen/)
-   -   Briefwahl (https://www.lovetalk.de/grundsatzdiskussionen/157726-briefwahl.html)

Humboldt31 17.09.2013 17:45

Briefwahl
 
Ihr habt bestimmt auch mitbekommen, dass immer mehr per Brief wählen.
Was haltet ihr davon? Findet ihr die Briefwahl sicher oder muss diese Art der Wahl angepasst werden?
Was haltet ihr von einer Wahlwoche statt Briefwahl?

Iskander 17.09.2013 18:05

ich finds super paktisch, der Umschlag liegt schon bei mir daheim, werde ihn wohl Donnerstag direkt einschmeissen

Warum sollte Briefwahl fehleranfälliger sein ?

Im Wahllokal zählen die auch einfach nur per Strichliste aus ?

charo 17.09.2013 18:08

Ich finde die Briefwahl ein gutes und sinnvolles Angebot zusätzlich zum Wahllokal. Gerade für die, die es nicht so gut schaffen (z. B. weil sie am Sonntag in einer anderen Stadt oder sogar einem anderen Land sind).
Ich selbst möchte aber gerne den Gang zur Wahlurne wahrnehmen.

So wie es jetzt ist, soll es bleiben.

Humboldt31 17.09.2013 21:19

@Iskander
Kann man sich bei der Briefwahl sicher sein, dass der Brief rechtzeitig oder überhaupt ankommt? Wie wird das kontrolliert?

Valentino 17.09.2013 21:24

Zitat:

Zitat von Humboldt31 (Beitrag 4988633)
Kann man sich bei der Briefwahl sicher sein, dass der Brief rechtzeitig oder überhaupt ankommt? Wie wird das kontrolliert?

Wirf den Brief rechtzeitig ein oder bring ihn persönlich vorbei. Dann weisst Du sicher dass er angekommen ist

PIcasso1989 17.09.2013 21:50

Zitat:

Zitat von Humboldt31 (Beitrag 4988435)
...

Wo ist das Problem?
Oder wo ist eine Frage, etwas frag-würdiges?

Ich habe heute per Brief gewählt.

Iskander 17.09.2013 22:20

Es heißt zwar Briefwahl, aber man kann es auch persöhnlich abholen ohne es sich zuschicken zu lassen, und man kann es auch persöhnlich direkt wieder einschmeissen

Wenn man nicht muss oder will, braucht man die Post also gar nicht bemühen

charo 18.09.2013 00:05

Aha, wusste ich gar nicht so genau. Wieder was gelernt.

Persönliche Briefwahl kenne ich von der Wahl zum Hochschulsenat: Da habe ich einfach bei entsprechender Stelle den Umschlag mit dem Wahlbrief abgegeben.
Urnenwahl gab's in diesem Sommersemester nicht.

Aimeencore 19.09.2013 10:36

Zitat:

Zitat von Humboldt31 (Beitrag 4988435)
Ihr habt bestimmt auch mitbekommen, dass immer mehr per Brief wählen.
Was haltet ihr davon? Findet ihr die Briefwahl sicher oder muss diese Art der Wahl angepasst werden?
Was haltet ihr von einer Wahlwoche statt Briefwahl?

Die Briefwahl für Alle hätten die schon vor Jahren einführen sollen, dann wäre die Wahlbeteiligung sicher höher gewesen.

Ich bin dafür ich habe per Brief gewählt.


Was soll eine Wahlwoche sein? Sind wir bei den Hottentotten? (Nein, das ist kein Rassismus, sondern ein ganz normaler Sprachgebrauch)

Carl Carlson 19.09.2013 10:53

Bin gegen Briefwahl, denn ich muss am Sonntag als Wahlvorsteher in einem Briefwahlbezirk die ganzen Briefen zählen, daher je weniger um so besser ;-)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.