Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Reisetipps (https://www.lovetalk.de/reisetipps/)
-   -   Tipps für Spontanurlaub? (https://www.lovetalk.de/reisetipps/180037-tipps-fuer-spontanurlaub.html)

current74 03.08.2018 16:05

Tipps für Spontanurlaub?
 
Hi,

ich habe ab nächster Woche frei, aber nichts geplant.
Bei der Hitze fallen für mich südliche Reiseziele flach, mir reicht das gerade hier... Zudem die Hauptsaion, in der alles überlaufen ist.
Hat jemand vielleicht Ideen für einen Spontanurlaub?

Ich mag Aktivurlaub, fahre gerne Rad und Kanu, wandere, solche Dinge.

Danke schon mal

Fischli >°}}}>>< 03.08.2018 16:31

Die Kärntner Nockberge sind immer für Wanderungen gut. Schön angenehm von der Temperatur her, tolle Landschaft und in Bad Kleinkirchheim gibt es für Regentage auch eine tolle Therme.

current74 03.08.2018 18:39

Zitat:

Zitat von Fischli >°}}}>>< (Beitrag 5662811)
Die Kärntner Nockberge sind immer für Wanderungen gut. Schön angenehm von der Temperatur her, tolle Landschaft und in Bad Kleinkirchheim gibt es für Regentage auch eine tolle Therme.

Hört sich gut an, ist von mir aus nur ein bisschen weit.
In den Alpen wollte ich mal mit dem Rad diese Downhill-Strecken abfahren. Ich werde mal schauen, ob sich da was anbietet.

dear_ly 04.08.2018 14:12

Ist der Bodensee keine Option?
Oder Österreich

current74 04.08.2018 14:49

An den Bodensee habe ich auch gedacht.
Ich hab mich jetzt kurzfristig für eine mehrtägige Kayaktour auf der Donau angemeldet, nach der ich dann mit dem Rad weiterkann, eventuell in diese Richtung. Warte noch auf die Rückmeldung, ob's klappt.

zarahh 10.09.2018 10:41

wie wärs einfach den koffer zu packen (klamotten für warme und kalte gebiete) und dann einfach mal ins reisebüro und nen last minute ticket holen? das steht aufjedenfall auf meiner bucket list

Cermit 11.09.2018 12:28

Österreich, war da letztes jahr ski fahren

coco8 12.09.2018 16:26

Ich bin ein großer Fan von Spontanurlauben. Normalerweise sind es die besten Urlaube die ich habe. Das ganze längerfristige Planen im Voraus ist gar nicht so meins. Viele haben schon ein jahr davor alles geplant und gebucht...sowas würde mich nur nerven und die ganze Spontanität und Flexibilität rauben.

Btw: wie war das "kayaken" auf der Donau? Welche Strecke seid ihr da gefahren? In Oberösterreich?

current74 22.11.2018 22:49

Sehe ich jetzt erst... Ich bin den Oberlauf abgefahren bzw. einen Teil davon, wo der Fluss ncht schiffbar ist, nicht mal sonderlich weit von der Quelle entfernt.
Landschaftlich sehr schön, teilweise Naturschutzgebiet.
Anstrengend war nur das Boot Raushieven, Tragen und wieder ins Wasser lassen an den Schleusen, weil ich allein war und das Boot schon sein Gewicht hat.

Wer einfach mal abschalten und sich treiben lassen will- im wahrsten Sinne des Wortes-dem kann ich diese Tour nur empfehlen. Abfahrt Riedlingen bis Ulm


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.