Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Gesundheitsfragen (https://www.lovetalk.de/gesundheitsfragen/)
-   -   Errektionsstörung (https://www.lovetalk.de/gesundheitsfragen/182170-errektionsstoerung.html)

Hologramm77 15.07.2019 09:27

Errektionsstörung
 
Ich möchte jetzt mal ein Thema ansprechen, dass nur Männer betrifft: Errektionsstörungen. Man wächst damit auf, dass die sexuelle Erregung ganz natürlich mit einem Hodenhochstand angezeigt wird. Und ganz selbstverständlich kommt es beim Geschlechtsverkehr oder Masturbation zur Ejakulation.
Was aber tun, wenn das alles nicht mehr so läuft? Wenn die Errektion mitten im Verkahr abbricht. Oder besonders die Samenproduktion nachlässt oder verschwindend gering wird? Klar, der Gang zum Urologen oder Andrologen wird nötig. Der hat mir neulich gesagt, dass bei mir gesundheitlich alles in Ordnung ist. Eine Antwort, warum das alles im letzten jahr so nachgelassen hat, ist er mir allerdings schuldig geblieben. Er meinte, da kann man nur was dazu sagen, wenn ich wieder eine Partnerin habe. Aber das lief doch die ganzen jahre zuvor auch ohne Partnerin einwandfrei. Ich habe natürlich die Alterserscheinungen schon berücksichtigt. Auf Medikamente als Unterstützung will ich nicht zurückgreifen. Was mir aufgefallen ist, dass ich selbst auf außerordentlich attraktive Frauen kaum noch mit Erregung reagiere. Was ist also kaputt?
PS: Und natürlich ist das mittlerweile auch ein Grund, warum ich mich kaum noch einer Frau annähere, weil ich befürchte, dass dann im Bett nichts klappt.

Helmut Logan 15.07.2019 13:27

Wie alt bist du denn?

Hologramm77 15.07.2019 14:09

42

Sportismylife 15.07.2019 22:56

Vllt ein psychisches Problem und nicht ein physisches.

Sportismylife 15.07.2019 23:36

Ein guter Rat: Setz dich nicht so unter druck, was Sex mit einer Frau angeht. Ist nur kontraproduktiv. Wird schon werden :yeah:

Helmut Logan 16.07.2019 09:10

Zitat:

Zitat von Hologramm77 (Beitrag 5733132)
Was mir aufgefallen ist, dass ich selbst auf außerordentlich attraktive Frauen kaum noch mit Erregung reagiere. Was ist also kaputt?

Frauen, die außerordentlich atttraktiv sind, müssen keine Erregung bei einem Mann hervorrufen. Wie Damien schon in einem anderen Thread sagte, gehört da doch viel mehr dazu. Allein die Optik reicht da nicht. Vielleicht ist es ja die Frau, die bei der breiten Masse gar nicht so als optischer Überflieger zählt, die dich durch ihre Art, ihr Auftreten und ihre Biochemie in Wallung versetzen kann.

Helfen kann nur, wenn du mehr Kontakt zu Frauen suchst, meiner Meinung nach.

HW124 16.07.2019 09:34

Zitat:

Zitat von Helmut Logan (Beitrag 5733290)
Frauen, die außerordentlich atttraktiv sind, müssen keine Erregung bei einem Mann hervorrufen. Wie Damien schon in einem anderen Thread sagte, gehört da doch viel mehr dazu. Allein die Optik reicht da nicht. Vielleicht ist es ja die Frau, die bei der breiten Masse gar nicht so als optischer Überflieger zählt, die dich durch ihre Art, ihr Auftreten und ihre Biochemie in Wallung versetzen kann.

Helfen kann nur, wenn du mehr Kontakt zu Frauen suchst, meiner Meinung nach.

Ganz genau:yeah:

Mich bringen z.B. Frauen, die nach dem 'Mainstreamgeschmack' super aussehen gar nicht in Wallung. Mich reizen eher die etwas ausgefalleneren Modelle...und auch da isses nicht nur die 'Optik', sondern viel mehr, das passen muß.

Hologramm77 16.07.2019 10:18

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5733272)
Ein guter Rat: Setz dich nicht so unter druck, was Sex mit einer Frau angeht. Ist nur kontraproduktiv. Wird schon werden :yeah:

Ich wüßte nicht genau was in meinem Fall ein unter Druck setzen bedeuten könnte. Ich stelle nur fest, dass überhaupt die Lust auf Sex bei mir immer weiter gesunken ist, nur noch in verschwindend geringem Maße vorhanden. Ja, ein psychisches Problem spielt da sicher auch mit rein, erklärt aber noch nicht, wieso auch das rein organische dermaßen stark abgenommen hat. Es fällt mir schwer das alles richtig einzuordnen.

Hologramm77 16.07.2019 10:30

Zitat:

Zitat von Helmut Logan (Beitrag 5733290)
Frauen, die außerordentlich atttraktiv sind, müssen keine Erregung bei einem Mann hervorrufen. Wie Damien schon in einem anderen Thread sagte, gehört da doch viel mehr dazu. Allein die Optik reicht da nicht. Vielleicht ist es ja die Frau, die bei der breiten Masse gar nicht so als optischer Überflieger zählt, die dich durch ihre Art, ihr Auftreten und ihre Biochemie in Wallung versetzen kann.

Helfen kann nur, wenn du mehr Kontakt zu Frauen suchst, meiner Meinung nach.

Okay, ich habe mich blöd ausgedrückt. Normalerweise war es ja so, dass ich auf ganz bestimmte Merkmale reagiere: schöne Oberweite, gepflegte Haut, schönes Gesicht, gepflegte Haare, figurbetonte Kleidung, schlank, vielleicht sogar noch ein freundlicher oder reizender Augenausdruck. Das hat dann in der Regel sofort meine Fantasie angeregt. Organisch-funktional war auch alles immer bereit. Nur heute passiert da bei mir in der Regel kaum noch was. Ganz nüchtern denke ich höchstens "sexy" und trabe dann weiter, den sexy Anblick gleich wieder vergessen.
Aber ich muss gestehen, dass ich tatsächlich eher eine Tendenz zu Frauen habe, die nicht so die optischen Überflieger sind.

Sportismylife 16.07.2019 15:08

Zitat:

Zitat von Hologramm77 (Beitrag 5733296)
Ich stelle nur fest, dass überhaupt die Lust auf Sex bei mir immer weiter gesunken ist, nur noch in verschwindend geringem Maße vorhanden.

Ach willkommen im Club :knuddel: genau wie bei mir.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.