Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Panorama (https://www.lovetalk.de/panorama/)
-   -   George Floyd (https://www.lovetalk.de/panorama/184040-george-floyd.html)

Sportismylife 31.05.2020 19:22

George Floyd
 
Hallo!

Was sagt ihr dazu? Es wurde jetzt festgestellt, dass der Mann nicht durch ersticken gestorben ist, sondern durch Vorerkrankungen...

MfG Sporty

Curly2013 31.05.2020 19:41

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5785487)
Hallo!

Was sagt ihr dazu? Es wurde jetzt festgestellt, dass der Mann nicht durch ersticken gestorben ist, sondern durch Vorerkrankungen...

MfG Sporty



Bitte eine seriöse Quelle dazu.

(Nicht youtube)

Matze1985 31.05.2020 19:50

Einfach schrecklich...

ich vermute das 8 Minuten knien auf dem Hals nicht unbedingt förderlich für das Überleben dieses armen Menschens waren.

Die Polizisten gehören unter Mordanklage gestellt.

"I can´t breath" - und die machen ungerührt weiter.

Wird sich leider nix ändern.

Dexter Morgan 31.05.2020 20:01

Ach pfft, wenn der noch sprechen konnte, hatte der noch Luft.

Sporty, Du machst mir Sorgen :gruebel:.

Sportismylife 31.05.2020 20:06

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5785488)
Bitte eine seriöse Quelle dazu.

(Nicht youtube)

Welt Nachrichtensender.

Zitat:

Ach pfft, wenn der noch sprechen konnte, hatte der noch Luft
Ich zitiere Wikipedia:

Zitat:

Nach Polizeiaussagen wirkte es so, als würde er unter Drogeneinfluss stehen. Polizisten forderten ihn zum Aussteigen auf und erklärten, er habe physischen Widerstand geleistet. Videos der Überwachungskamera eines nahe liegenden Restaurants zeigen jedoch eine widerstandslose Festnahme.[4] Die weiteren Vorgänge sind durch das Smartphone-Video einer Passantin dokumentiert. Darin ist zu sehen, wie der weiße Polizeibeamte Derek Chauvin minutenlang auf Floyds Nacken kniet, der mit dem Kopf auf der Straße neben dem Polizeifahrzeug liegt. Auf dem Video ist außerdem der Polizist Tou Thao zu erkennen, der den Vorgang beobachtet und Umstehende zurückhält. Später tauchte ein weiteres Video auf, das den Vorfall aus einer anderen Perspektive zeigt. Darin ist zu sehen, wie insgesamt drei der vier Polizisten auf Floyd knien.[5] Insgesamt kniete Chauvin 8 Minuten und 46 Sekunden auf Floyds Nacken. Währenddessen zeigte Floyd über 2 Minuten und 53 Sekunden lang keine Reaktion mehr.[6]

Floyd rief während des Vorfalls mehrfach „I can’t breathe!“ („Ich kann nicht atmen!“).[7] Floyd verstummte schließlich, ohne dass der Polizist sein Knie von Floyds Nacken fortbewegte. In dem Video sind Passanten zu hören, die die Polizei auffordern, von Floyd abzulassen, da dieser „nicht ansprechbar“ („not responsive“) sei. Außerdem wurden die Polizisten aufgefordert, Floyds Puls zu messen, was jedoch nicht geschah.[8] Der Polizist nahm erst sein Knie von Floyds Nacken, als ein Rettungswagen eintraf, der den regungslosen Floyd in ein Krankenhaus transportierte. Wenig später wurde Floyds Tod bekannt gegeben.

Sportismylife 31.05.2020 20:10

Zitat:

Zitat von Matze1985 (Beitrag 5785490)
Die Polizisten gehören unter Mordanklage gestellt.

:yeah:

Dexter Morgan 31.05.2020 20:19

Der Polizist ist doch wegen Mordes angeklagt worden :schüttel:.

3rd degree, aber immerhin.

Sportismylife 31.05.2020 20:30

Zitat:

Zitat von Dexter Morgan (Beitrag 5785496)
Der Polizist ist doch wegen Mordes angeklagt worden :schüttel:.

3rd degree, aber immerhin.

Ja und jetzt kam wohl raus, dass er ihn nicht getötet hat. Die Familie will jetzt ein neues Gutachten machen lassen.

Matze1985 31.05.2020 20:39

Zitat:

Zitat von Sportismylife (Beitrag 5785497)
Ja und jetzt kam wohl raus, dass er ihn nicht getötet hat. Die Familie will jetzt ein neues Gutachten machen lassen.

"Noch" kam gar nix raus, außer das Floyd nach der Festnahme verstorben ist.

Ich würde auch ein zweites Gutachten verlangen.

Dexter Morgan 31.05.2020 20:42

Die schnelle Mordanklage war politisch motiviert und damit äußerst dumm. Ein winzig kleiner Fehler und das Ding ist gelaufen. Dabei hätten alle ein Recht auf eine saubere Untersuchung gehabt, an deren Ende die Umstände möglichst vollständig geklärt worden wären.

Wenn er schuldig ist, soll er in den Knast. Wenn nicht, dann nicht. Polizeibrutalität ist zwar nichts ungewöhnliches, aber da würde ich schon gerne alle Seiten ausführlich gehört haben. Wenn so ein Polizist, der an der Basis ja jeden Müll ertragen muss, geärgert wird und einen Scheißtag hat, kommt sowas vielleicht dabei heraus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.