Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Streitgespräche (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/)
-   -   Hex Hinweis folgend -Warum Neuanmeldungen- ?? (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/66300-hex-hinweis-folgend-warum-neuanmeldungen.html)

tommy22527 27.08.2008 11:18

Hex Hinweis folgend -Warum Neuanmeldungen- ??
 
von Hoefti:

Zitat:

Der Mensch geht als einzigartige Person durchs Leben, warum also nicht auch durchs Forum?
Leider mussten wir feststellen, dass eine hohe Anzahl an Mitgliedern sich einen weiteren Account registrieren um mit verschiedenen Identitäten an verschiedenen Themen oder oftmals auch in einem Thema zu schreiben.

Die Moderatoren haben sich lange Zeit bemüht darüber aufzuklären, dass dieses verhalten zu Missverständnissen führen kann, und dem Sinn der Wiedererkennung eines Mitgliedes anhand seines Benutzernamens nicht gerecht wird.
Warum melden sich User (teils mit theatralischen Abschiedsthreads) ab ... um dann wenige Wochen später incognito neu aufzutauchen? :urgs: ??

Also, ich selbst hab hier im LT auch schon viel Müll von mir gegeben ... trotzdem verspüre ich nicht das Bedürfnis mich "rein zu waschen" in dem ich meinem Namen ändere ... !

Für Namensänderungen/vorrüber gehende Abmeldungen gibt es folgende Gründe (aus meiner Sicht nachvollziehbar):

1) Bekannte aus der realen Welt kennen den Nick und man möchte anonym bleiben LÖSUNG: Mods können auf Wunsch einen neuen Namen vergeben (und vllt. mit einem Symbol versehen um anderen Usern zu zeigen, daß es sich um eine "offizielle" Änderung handelt

2) massive Streitigkeiten mit anderen Usern und daher ein spontaner Rückzug vom LT mit späterer Neuanmeldung ... sollte unter altem Nick erfolgen weil es früher oder später ohnehin "raus kommt"

Alles andere ist irreführend und könnte als gezielte Provokation angesehen werden.

Jeder sollte dazu stehen was er hier von sich gab/gibt ... im wahren Leben tun wir das auch ...

Also: warum Theatralik beim "Abschied" ... und seidenweiches "Neuauftreten"?? :schüttel: ??

Morning Sun 27.08.2008 11:30

Vielleicht sieht man sich in eine Ecke gedrängt, in der man nicht sein möchte, aus der man aber nicht mehr herauskommt. Ich kenn das auch zur Genüge, wenn man bei einigen Usern mal ein bestimmtes "Image" hat, dann kriegen die selbst ein ganz freundlich gemeintes "Guten Morgen" in den falschen Hals.

Möglicherweise kann man dann einen Neuanfang machen, indem man sich ab- und wieder neu anmeldet und nicht jeder gleich weiß, wer man ist.

tommy22527 27.08.2008 11:41

Zitat:

Zitat von Morning Sun (Beitrag 2440709)
jeder gleich weiß, wer man ist.

nach relativ kurzer Zeit ist das jedoch der Fall .... :eek:

Schorsch. 27.08.2008 11:45

Zitat:

Zitat von tommy22527 (Beitrag 2440692)
trotzdem verspüre ich nicht das Bedürfnis mich "rein zu waschen" in dem ich meinem Namen ändere ... !

DU nicht... andere Leute vielleicht schon. :schüttel:

Oder willst du jetzt etwa auch noch sag, dass die anderen alle auch so empfinden sollen wie du?

P!nk 27.08.2008 11:47

Tommy, frag doch deine Kollegen. :)


Muss letzlich jeder selber wissen.
Nervig wird es erst, wenn "User Neu" gefragt wird, ob er/sie/es "User Alt" ist und dieser behauptet "Nein, bin ganz neu hier."
Und plötzlich kommt aus seinem Mund "Expat hat mal dies und das gesagt." :clown:

tommy22527 27.08.2008 11:54

Zitat:

Zitat von Schorsch. (Beitrag 2440738)
Oder willst du jetzt etwa auch noch sag, dass die anderen alle auch so empfinden sollen wie du?

Hier geht es nicht um "EMPFINDEN" ... dies soll kein 10 Milliardster Esotherikthread sein!

Es geht schlicht um FAKTEN! Nicht um Glauben, erkennen, empfinden annehmen und diesen ganzen Unfug!

Und nur um das mal gleich zu beginn abzuwürgen ... unterstell mir nicht, ich würde irgenwem was aufdiktieren wollen! So brauchst Du mir garnicht kommen! Das habe ich nirgends geschrieben und das werde ich auch nicht tun!

Nur gibt es hier ja etliche Beispiele ... für einige ist es nur ein Spaß, nicht wahr Tante Emma?

Nur, wenn tommy plötzlich als Mr.X daher käme und andere Leute zutextet und sich später als tommy zu erkennen gäbe ... wäre schon seltsam, oder?

P!nk 27.08.2008 11:55

Tommy, du nimmst die virtuelle Welt viel zu ernst.

Schorsch. 27.08.2008 11:56

Die Leute werden schon ihre Gründe haben, wenn sie ihren Nick ändern und sei es nur ein "blödes Bedürfnis" oder sonst ein Unfug. Was gehts dich an? Was stört es dich. Ich habe meinen Alten Nick nie geleugnet. Die, die dich zu diesem Thread veranlasst hat, übrigens auch nicht. Also wo ist eigentlich dein Problem?

Schorsch. 27.08.2008 11:57

Zitat:

Zitat von tommy22527 (Beitrag 2440755)
Nur, wenn tommy plötzlich als Mr.X daher käme und andere Leute zutextet und sich später als tommy zu erkennen gäbe ... wäre schon seltsam, oder?


Mal ehrlich: Das wär mir sowas von sch.eißegal. :schüttel:

tommy22527 27.08.2008 11:59

Zitat:

Zitat von Schorsch. (Beitrag 2440759)
Also wo ist eigentlich dein Problem?

Wie kommst Du darauf, ich hätte ein Problem? Nicht jede Frage, die in den Raum gestellt wird hat eine tiefsitzende seelische/psychologische Ursache!!!!


Beispiele dafür, das es getan wird ohne dazu zu stehen ... gibts genug! Also, WOZU?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:09 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.