Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2010, 19:47   #1
nici777
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 1
Exfreund zurückgewinnen trotz neuem Freund

Hallo!
Ich bin 18 Jahre alt und habe mich vor 3 Monaten von meinem 19 jährigem Ex-Freund getrennt. Wir waren fast 3 Jahre zusammen. Es ist zwar nicht eine all zu lange Zeit,jedoch haben wir jeden Tag miteinander verbracht und haben auch eine sehr glückliche Beziehung geführt. Andere haben uns sogar schon als ein Ehepaar gesehen. Ich und mein Ex-Freund hatten vorher noch nie eine so lange Beziehung geführt. Das war die erste große Liebe beiderseits. Wir beide kennen uns schon seit der Grundschule und waren auch damals schon zusammen gewesen( Kinderliebe). Unser kontakt hat sich jedoch für paar jahre getrennt. wir gehen beide in die selbe schule und wohnen gegenüber. das heißt wir sind sozusagen schon was gezwungen dazu ins immer zu sehen.nun besuchen wir beide die 13te klasse und machen das abitur auf der selben schule.
bei mir und meinem ex freund gab es öfter ein hin und her. doch wir haben schon zukunftpläne gemacht.ich weiß das mag kindisch klingen weil wir so jung sind doch für uns beide hatte das schon eine bedeutung.
im letzen jahr im dezember habe ich einen jungen auf der paris fahrt mit unserer stufe kennen gelernt. er geht ebenso in unsere schule. damals war ich noch mit meinem ex freund zusammen. dieser junge den ich dort gekennen gelernt habe ist nun mein freund.
ich fand ihn sehr interessant. er war was neues für mich. vor meinem Ex- freund hatte ich noch nie eine lange beziehung und war neugierig wie es so mit einem anderen freund sein möge.
in der kennlernphase mit meinem jetzigem freund war ich noch mit meinem ex-freund zusammen. mein ex freund musste somit viel tollerieren, da er mitbekommen hat das da was gelaufen ist zwischen mir und meinem jezigem freund. das tut mir jetzt auch sehr leid. nach einem halben jahr hat er mich dann aufgegeben wegen meinem jetzigen freund . ich war zwar damals nicht mit meinem jetizem freund zusammen doch ich wollte sogut wie beide.

ich bin in vielen dingen eine perfektionistin. ich will alles perfekt haben. ich konnte mich zb nicht so gut mit den eltern meines ex freundes verstehen. das hat mich sehr gestört da ich ein familienmensch bin. ich weiß , ich muss nicht auf die eltern in einer beziehung schaun da ich ja später mit meinem lebensgefährten leben werde und nicht mit seinen eltern.
die eltern meines jezigen freundes sind sehr sympatisch.doch iwie merke ich das das nicht das wahre ist. ich kann noch nicht so aspekte als wichtig empfinden...

mein jeziger freund trifft sich sehr oft mit seinen freunden. sie sind ihm sehr wichtig.für meinen ex freund war ich das aller wichtigste und stand an erster stelle. vlt tue ich das auch bei meinem freund er kann es nicht so gut zeigen.

nun mein problem:
ich habe als ich noch mit meinem ex freund zusammen war vieles falsch gemacht und er hat mich trotzem noch geliebt und so akzeptiert wie ich war . und ich war so doof und war ihm nicht so dankbar für alles was er gemacht hat.ich habe ihm in unserem letzem halben jahr sehr weh getan.
nun habe ich gemerkt wie sehr ich ihn vermisse. anfangs wollte ich nur was ausprobieren mit meinem jetzigem freund, da ich noch nach erfahrungen gesucht habe aber inzwischen ist mir das egal geworden.ich hatte schon vor meiner trennung mit meinem freund vor i-wann zu ihm zurück zu kommen ... ich weiß es ist mein traummann nur es war noch zu früh für mich und ich war noch etwas unentschlossen.
mein ex freund hatte seit unserer trennung im juni eine weitere freundin die direkt nach mir kam mit ihr war er einen monat zusammen und jetzt hat er wieder eine freundin mit der er einen monat zusammen ist.
ich und mein ex freund haben gar keinen kontakt . und ich glaube der will es ncht haben weil ich ihn sozusagen vor der ganzen schule bloßgestellt habe .

was würden den die anderen denken wenn er auf einmal wieder mit mit zusammen wäre....
er sagt er liebt mich nicht mehr aber das kann ich ihm nicht glauben.

... mit meinem jezigem freund fahre ich in den herbstferien in den urlaub alles ist gebucht , das heißt solange sind wir gezwungen zusammen zu bleiben . aber ob das noch länger was wird weiß ich nicht

am liebsten würde ich schluss machen und mit meinem ex freund wieder glüclich werden doch wird es mich überhaupt noch wollen nach all dem was passiert ist? ... dann müsste er ja auch mit seiner jettzigen freundin schluss machen und er müsste mich lieben...
ich habe ja gar keinen kontakt zu ihm mehr wir sagen uns noch nicht mal mehr hallo
er weiß nicht das ich noch so verrückt nach ihm bin.wie kann ich eig herrausfinden ob er auch noch so empfindet und wie sollte ich mit ihm in kontakt kommen, wenn überhaupt?!
ps bin mit meinem jetzigem freund 3 monate zusammen
nici777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 19:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo nici777, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.09.2010, 20:22   #2
unwritten
Member
 
Registriert seit: 02/2010
Beiträge: 401
sorry, aber ich könnte kotzen... egoistisch bist du auch.

zähl mal die ich/ mir/ mich in deinem post...
meine meinung, bitte nicht persönlich nehmen.

ich wünsche dir alles gute!
unwritten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:25   #3
misterwah
Special Member
 
Registriert seit: 08/2009
Ort: south of the border
Beiträge: 4.041
Zitat:
Zitat von unwritten Beitrag anzeigen
sorry, aber ich könnte kotzen... egoistisch bist du auch.

zähl mal die ich/ mir/ mich in deinem post...
meine meinung, bitte nicht persönlich nehmen.

ich wünsche dir alles gute!
Also ich wische nicht auf...

Bring mal dein Leben in Ordnung und denk daran, dass du nicht mit Plastikpuppen spielst.
misterwah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:28   #4
Broken84
Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: Hessen
Beiträge: 460
schräg!!
Broken84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:43   #5
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Anhand der Reaktionen dürftest du jetzt ungefähr erahnen, wie dein Ex sich dir gegenüber fühlt.

Du hast ihn aus einer Laune heraus betrogen, bist dann zweigleisig gefahren, das völlig indiskret, so dass er als der looser, der alles mit sich machen lässt dasteht/dastand in der Schule

und wenn er auch nur ein bisschen Mann ist, wird er NIE WIEDER was mit DIR zu tun haben wollen, weil ihn das wieder zum Looser machen würde.

Und wenn du das nicht verstehst, dann überleg mal, das du dich auch gefragt hast, was die Leute zu DIR sagen würden, wenn ihr wieder zusammenkämt.

Dann benutzt du deinen jetzigen Freund nur als "Haustier", dass dir die Zeit vetreiben soll, bis du deinem Ex wieder hast.
Und wenn ihm das klar wird, dass sein "Sieg" gar keiner war, dann bist du ihn auch los an dem Tag, wo eine Frau auftaucht, die sich wirklich Gedanken darum macht, wie es IHM geht.

Stell es dir doch mal umgekehrt vor, dein Ex wäre du, hätte dich betrogen aus einer Laune heraus, sich dann nach einer langen Zeit Zweigleisigkeit von dir getrennt, dich bloßgestellt in der Schule.....würdest du noch wollen?

Und wenn du nur die Zwischenlösung für deinen jetzigen wärst, wie lange würdest du bleiben wollen?

Aber vllt ist es genau das, weshalb du deinen Ex jetzt zurück willst. Dieser hat ganz für dich gelebt...aber du nicht ganz für IHN sondern ebenfalls nur ganz für DICH.

Ich denke, du solltest deinen Ex in Ruhe lassen. Er hat mühsam einen Weg gefunden, mit der Situation umzugehen und wenn du noch ein wenig Respekt und Liebe für ihn hast und nicht nur egoistische Motive, dann solltest du das respektieren und eben damit leben, dass du etwas wertvolles weggeworfen hast und nicht mehr zurückkriegen kannst.

Vielleicht findet ihr euch nochmal in 10 oder 20 Jahren, aber jetzt kannst du es vergessen.

Deinem "Freund" gegenüber solltest du ehrllich sein und dich trennen.
Niemand MUSS mit in den Urlaub fliegen. Du bezahlst deinen Anteil und fährst nicht mit. Das ist dann eben der finanzielle Preis für die Unehrlichkeit.

Ihn aber jetzt urlaubstechnisch auszunutzen um dann Schluss zu machen ist wirklich mies.

Ebenso mit jemandem zusammenzubleiben, den man nicht liebt, denn man klaut ihm die Chance, einen anderen Menschen kennenzulernen, der ihn liebt.

Und meine Erfahrung ist, dass man im Leben immer zurückkriegt was man austeilt, also wenn dir ein Mann mal sowas antut, dann erinnere dich einfach, dann wirds leichter zu ertragen.

Leb erst mal eine Weile allein, finde zu dir, schau was du wirklich willst..und genauso, was du zu geben hast. Denn Beziehungen sind etwas Gegenseitiges.

Ich drück dir die Daumen, dass du den Dreh kriegst
leo
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:46   #6
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.524
Tja, sorry, eine Trennung ist eben eine schwerwiegende Entscheidung, die seine Konsequenzen hat.

Er muss(te) mit den Konsequenzen leben, er hat das beste daraus gemacht, nun musst du es genauso. Lern daraus, dass nächste Mal nicht gleich alles hinschmeißen nur weil du ein Kribbeln hast

Trotzdem alles Gute!
zinedine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:48   #7
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.524
Zitat:
Zitat von nici777 Beitrag anzeigen
ich hatte schon vor meiner trennung mit meinem freund vor i-wann zu ihm zurück zu kommen ...
Also bei dem Satz, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf!

Wobei eine Frage hätte ich zu dem Satz noch. Wie kommst du darauf das er auf dich gewartet hätte, bis du doch ausgetobt hast? Hast du allen Ernstes echt geglaubt das du die Einzige für ihn bist?

Geändert von zinedine (13.09.2010 um 20:58 Uhr)
zinedine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:52   #8
scope
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 1.083
Zitat:
Zitat von nici777 Beitrag anzeigen
Hallo!
ich habe ja gar keinen kontakt zu ihm mehr wir sagen uns noch nicht mal mehr hallo
er weiß nicht das ich noch so verrückt nach ihm bin.wie kann ich eig herrausfinden ob er auch noch so empfindet und wie sollte ich mit ihm in kontakt kommen, wenn überhaupt?!
ps bin mit meinem jetzigem freund 3 monate zusammen
Fühlt sich nicht gut an wenn eine andere Frau mit Deinem Spielzeug spielt, richtig? Im Leben kommt alles zurück. Immer. Ich möchte auch keine Antwort von Dir. Denke einfach nur in Ruhe über Dein Verhalten nach. Ich bezeichne dies auch nicht als kindisch, sondern das ist eine Charakterfrage. Also arbeite an Dir und laß die Ego-Spielereien. Alles hat seine Zeit. Eure ist vorbei, dafür hast Du gesorgt.

scope
scope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 20:55   #9
scope
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 1.083
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Also bei dem Satz, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf!
Das ist doch immer das gleiche bei Beziehungen, desöfteren in jüngerem Alter und bei Paaren die jung zusammen gefunden haben.
Darüber kann ich mich gar nicht mehr aufregen...

"Es hat aber doch soooo gekribbelt", bla bla bla...
Andererseits bin ich froh, daß es bei meiner Ex vor drei Jahren "sooooo gekribbelt" hat, sonst hätte ich nun keinen Ring am Finger und keine supergeilen Zwillinge.
scope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 21:32   #10
Raldi
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo Nici777,

bitte nimm deine Geschichte und Erfahrungen als Lehre für dein Leben an, eine Liebe wirft man wegen etwas Kribbeln und Neugier nicht so einfach weg. Sicher, du hast geglaubt der neue Freund würde sich in etwa so verhalten wie der Ex, doch so einen Mann wie dein Ex gibt es nicht allzuviele!

Er wird sicher nicht mehr zu dir zurück zu dir kommen, dazu hast du ihn zu sehr verletzt.

Du solltest auf den Urlaub mit deinem Nochfreund verzichten und dich sofort von ihn trennen, spiele bitte nicht auch mit ihn, denn ich sagte es dir ja schon, er ist anders als dein Ex und könnte ganz anders als er auf deine unreifen Spielchen reagieren.

Nimm bitte den Fehler mit deinem Exfreund als gutes Beispiel und fange an auch charakterlich erwachsen zu werden.

Alles Gute dir, Raldi
  Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2010, 21:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Raldi, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
exfreund zurückgewinnen, große liebe

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trotz Freund verliebt in damaligen besten Freund!? Bloody Vampire Fremdgegangen, was nun? 23 28.05.2010 22:33
Anleitung - Mädchen beibringen, dass man DER Freund ist & nicht der beste Freund Lebenistkompliziert Singles und ihre Sorgen 26 14.05.2009 22:18
ich liebte 2 männer,...nun weiß mein freund dies.. mis(s)take Probleme in der Beziehung 24 02.04.2009 00:25
Hab nen festen Freund aber ich hab mich in meinen aller besten freund verliebt !! RSxTifa Probleme in der Beziehung 3 30.03.2009 19:45
Freund ist SCHWUL?! nimmer.niedlich Probleme nach der Trennung 24 10.08.2008 22:53




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:38 Uhr.