Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.12.2010, 19:12   #1
'eleonore'
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 2
Wie "fallen lassen"?

Hallo ihr Lieben,
ich hab da mal ein Problemchen.
Alles ist zur Zeit bestens bei mir: ich hab mir nen schnuckeligen Typen geangelt , bin schön verliebt und wir haben seit einniger Zeit Sex.
Und bei letzterem beginnt auch schon das Problem. ich möchte hier keinen neuen "Ich will einen Orgasmus"-Thread aufmachen, davon gibt es hier schon genug. Ich hatte bisher (seit ca. 1,5 Jahren sexuell aktiv) keinen Orgasmus und es wird einem geraten man solle sich fallen lassen.
Meine Frage ist nun: wie soll ich das machen, was ist damit gemeint?
Mein Problem ist, dass in meinem Kopf dauernd irgendwelche Gedanken kreisen und ich das nicht abstellen kann, schon gar nicht beim Sex. Das sind einfach komplett unerotische, alltägliche und absurde Gedanken, die mich komplett nüchtern machen und es mir verweigern richtig leidenschaftlich zu werden. Wenn ich mich dann aber auf seine Küsse etc konzentriere, hab ich das Gefühl komplett zu verkrampfen und hab dann auch nicht unbedingt Spaß dabei.
Auch bei meinem Ex-Freund (mein erster Freund) war das schon so. Nebenbei habe ich mit ihm überhaupt nichts beim Sex gespürt und war quasi froh, wenn wir das hinter uns hatten..vielleicht auch, weils am Anfang unglaublich weh getan hat.
Ich würde mich freuen, von euch ein paar Ratschläge zu bekommen, wie ich diese blöde Kopfblockade ablegen kann und nicht mehr so verkrampft und nüchtern dazuliegen, sondern den Sex richtig zu genießen.
Viele Dank schon mal
'eleonore' ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 19:12 #00
Administrator
Hallo 'eleonore', in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 01.12.2010, 19:33   #2
Recywomen
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Da wos brennt!!
Beiträge: 204
Bin zwar keine Frau (auch wenn mein Name anderes vermuten lässt)

Wenn ich an nichts denken möchte oder den Kopf frei brauche, mache ich autogenes Training, weiss jetzt nicht inwieweit das einer Frau beim abschalten hilft.

Hoffe hilft?? (wenn nicht sorry)
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Recywomen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 19:36   #3
Recywomen
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Da wos brennt!!
Beiträge: 204
Kommt jetzt von meiner Frau:

Einen guten "erotischen" Fim gukcen (jetzt keinen Porno) und das ganze um den Eisprung und nicht "verkrampft" darüber nachdenken, dass der Sex toll sein soll
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Recywomen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 19:37   #4
Barbiee
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 13
wie wärs mit:
anregende musik dabei hören,
laaanges vorspiel,
verschiedene Dinge, Stellungen ausprobieren
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Barbiee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 11:50   #5
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ein Glas Sekt kann helfen.

Nur eines, nicht zehn. Und nichts anderes als Sekt, also kein Wein, kein Bier, keine harten Sachen und auch kein Gluehwein. Ungefaehr eine viertel Stunde vor der Schmusephase trinken.

Sekt loest einen kleinen Schubs Oxytocin im Blut aus.

Schmusen bewirkt normalerweise genau dasselbe, sofern man stoerende Gedanken dabei weglassen kann.

Die Oxytocin-Konzentration im Blut drueckt aus, dass Du Dir und der Welt (inkl. Partner) in dem Moment vertraust.

Und das ist das was Du brauchst. Wenn's danach gut weitergeht, kriegst Du dann am Ende ziemlich viel genau davon (Oxytocin) ins Blut.

Solltest Du einmal ein Kind stillen, wird wieder genau dasselbe wichtig: ohne Oxytocin kein Milchfluss, die Brustwarzen bleiben verkrampft, egal wie stark der Saeugling saugt. Daher gehoert ein Piccolo zum Grundrepertoire jeder Hebamme, vor allem bei Erstgebaerenden.

Fuer mich ist das eine rein theoretische Abhandlung, da ich ein Mann bin, und Oxytocin eine etwas geringere Rolle bei mir spielt.

Aber man kann es an vielen Stellen nachlesen, z.B. Pease & Pease, "Warum Maenner nicht zuhoeren und Frauen schlecht einparken koennen".
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von gastlovetalk (02.12.2010 um 11:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 23:26   #6
Wirtanen
Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 222
Hallo Eleonore

ich hatte bisher das Glück, dass sich meine Ex-en gerne haben fallen lassen. Ich habe sie nie gefragt, wie sie das machen. Ich weiß aber ziemlich sicher, dass sie alle mehr oder weniger ausgeprägte sexuelle Phantasien hatten. Gerade meine letzte Freundin konnte ich mitten am Tag, unter Leuten, verrückt machen, einfach nur indem ich ihre Gedanken in gewisse Richtungen lenkte... Dann konnte sie es kaum abwarten, endlich im Bett zu sein und die Welt vergessen zu können, nur um allein mit mir, sich selbst und ihrem Kopfkino zu sein....

Ich glaube, beides hängt zusammen! Hast Du auch sexuelle Phantasien und Kopfkino?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Wirtanen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 08:09   #7
Regenbogenfee
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: hinterdemRegenbogen
Beiträge: 2.197
Zitat:
Zitat von Wirtanen Beitrag anzeigen
Hallo Eleonore

ich hatte bisher das Glück, dass sich meine Ex-en gerne haben fallen lassen. Ich habe sie nie gefragt, wie sie das machen. Ich weiß aber ziemlich sicher, dass sie alle mehr oder weniger ausgeprägte sexuelle Phantasien hatten. Gerade meine letzte Freundin konnte ich mitten am Tag, unter Leuten, verrückt machen, einfach nur indem ich ihre Gedanken in gewisse Richtungen lenkte... Dann konnte sie es kaum abwarten, endlich im Bett zu sein und die Welt vergessen zu können, nur um allein mit mir, sich selbst und ihrem Kopfkino zu sein....

Ich glaube, beides hängt zusammen! Hast Du auch sexuelle Phantasien und Kopfkino?
Das stimmt, sexuelle Träume helfen sehr dabei und du musst dem Partner vollständig vertrauen können. Eigentlich müsste er dich so verrückt machen, dass du an nichts anderes mehr denken kannst. Gleichzeitig solltest du deinen Körper genau kennen und wissen, was für dich am schönsten ist ...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Regenbogenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 18:50   #8
'eleonore'
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 2
klar hab ich sexuelle phantasien und alles. nur wenns dann eben zur sache geht, kommen mir eher gedanken über das, was ich noch zu erledigen hab oder was ich den ganzen tag über erlebt habe. letztendlich hoffe ich dann einfach, dass es für ihn gut ist und das er nicht denkt ich vögel wie ne 14-jährige wenn ich mal unsicher bin.
nächstes mal werde ich versuchen meine gedanken eher auf meine sexuellen phantasien lenken zu lassen, das ist ne gute idee.

danke für die viele tipps. sekt und musik hilft bestimmt auch
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
'eleonore' ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
blockade, leidenschaft, orgasmus, problem, sex

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deine Meinung ist gefragt - "in der Luft hängen lassen" und Spielchen ähnlicher Sorte Flo-Mann Probleme in der Beziehung 53 30.08.2009 14:48
Wollen Männer das wir Frauen sie "zappeln lassen"? Klene00 Archiv: Loveletters & Flirttipps 65 12.11.2008 16:26




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:33 Uhr.