Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2010, 15:49   #101
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.297
Zitat:
Zitat von Schmidtschnauze Beitrag anzeigen
[
ich will eine entschuldigung. mann muss nicht nur entschuldigen, wenn man liebt. das gilt allgemein. möchte ein bisschen was zurück

wieso ist diese frau mit mir zusammen?

und warum weine ich, wenn ich daran denke, es ist zu ende. bin ich so paradox..versteh mich kaum und ich bin eher sonst so intelligent und gebildet
was bringt dir die entschuldigung? die wird nicht kommen - und wenn ist sie nicht ehrlich.

ihr seid nicht zusammen - sonst würde sie sich so nicht verhalten. wahrscheinlich hat sie einfach nicht genug mumm um mit einem kranken mann schluss zu machen.

natürlich weinst du - würde ich auch tun.... weil du innerlich weisst, das wir hier recht haben und du vor einer menge scherben und aufgaben stehst.

glaub an dich - du schaffst es auch ohne sie!
gefallener stern ist offline  
Alt 03.12.2010, 15:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gefallener stern,
Alt 03.12.2010, 15:51   #102
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
intelligent, gebildet und paradox sind zueinander nicht gegensaetzlich.

Das Weinen kommt auch davon, weil ein Traum zu Ende ist und damit auch noch ein Teil der Vergangenheit entwertet wird. Ein Teil, der Dir sehr viel wert war.

Aber das war nach allem was hier steht eine einseitige Illusion.
 
Alt 03.12.2010, 15:54   #103
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja, glaub an Dich. Du kommst ueber dieses Tief hinweg.

Je schneller und kompletter Du sie jetzt sofort hinter Dir laesst um so schneller, schmerzfreier und besser wirst DU Dich von ihr erholen.

Auch ich glaube an Dich.

Du bist staerker als Du denkst.

Und Dein Wert kommt NICHT von der Liebe dieser Frau. Erst recht nicht davon, dass Du ihr das Unverzeihliche etwa trotzdem irgendwie verzeihen wuerdest. (Diese Art von Paradoxie macht Dich dann seelisch krank). Sondern davon, dass Du jetzt gegen diese Entwuerdigung innerlich aufstehst und Dich in jeder Weise von dieser Frau unabhaengig machst.

Geändert von gastlovetalk (03.12.2010 um 16:02 Uhr)
 
Alt 03.12.2010, 16:20   #104
Wanderlust
Lüstchen
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Dark Side of the Moon
Beiträge: 2.800
Zitat:
Zitat von Schüchterne Beitrag anzeigen
Man würde jedem Prügelopfer, egal ob Mann oder Frau immer dazu raten, sich zu trennen.
Man glaubt aber anscheinend nicht so gerne jedem Prügelopfer egal ob Frau oder Mann, wie man diesem Thread hier entnehmen kann.

Allein die weltfremde Diskussion über das verlassen zeigt dies doch deutlich, warum verlassen hunderte von frauen nicht direkt schlagende Ehemänner.
Für den noramlverstand mag sein Handeln nicht erklärbar sein, aber befinden wir usn in so einer Situation die sich normalverständlich erklären lässt? Eher nicht.

Da wenn ich nicht falsch gelesen hab der TE sich schon in Behandlung befindet sollte er das thematisieren.
Wanderlust ist offline  
Alt 03.12.2010, 16:23   #105
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du hast richtig gelesen, und es stimmt er sollte das thematisieren und es wurde auch schon gesagt.

Ich wuerde vorschlagen, zu der bisher bezeugten psychiatrischen Komponente auch noch eine psychotherapeutische hinzuzunehmen, wenn das noch nicht so ist.
 
Alt 03.12.2010, 20:29   #106
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.759
Zitat:
Zitat von Schüchterne Beitrag anzeigen
[

Nein ...ich würde nicht schlagen...ich würde schreien, mit Türen knallen und Geschirr zerdeppern...

Ich würde nämlich davon ausgehen, das er dann zurückschlägt und dann ziehe ich den Kürzeren.

Aber schön, das wir mal drüber gesprochen haben...
Du glückliche, glückliche Frau...scheinst in einer Welt zu leben in der es keine Vergewaltiger und Verbrecher gibt...nur Männer die dich ein bisschen ärgern.



@Schmidtschnauze: Ist doch eigentlich scheißegal, warum diese kaputte Person es nicht packt dir zu sagen, dass Schluss ist. Du willst, dass sie dich liebt, aber was würde es dir bringen wenn sies täte? Würde dir höchstens ein schlechtes Gewissen machen, weil: Schluss machen musst du so oder so. So jemanden kannst du nicht brauchen, erst recht nicht wenn du krank bist.
Ohne sie schaffst du das besser!
Wolfsblume ist offline  
Alt 04.12.2010, 10:31   #107
Schüchterne
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2008
Beiträge: 615
Zitat:
glückliche, glückliche Frau...scheinst in einer Welt zu leben in der es keine Vergewaltiger und Verbrecher gibt..[/QUOTE
Das wäre ja dann eine andere Situation...das wäre dann Notwehr !
Von Vergewaltigung war hier ja nicht die Rede...sondern lediglich von einer Frau , die im Zorne ihren Partner schlug.
Ich finde das ist dann schon ein Unterschied !!!

PS: Hätte ich geschrieben das ich meinen Partner auch in Hilflosigkeit schlage, wäre es auch nicht recht gewesen...

Geändert von Schüchterne (04.12.2010 um 11:04 Uhr)
Schüchterne ist offline  
Alt 04.12.2010, 10:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Schüchterne,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
faust, freundin, gewalt, ignoranz, körperliche gewalt, streit, trennung

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bester Kumpel findet keine Freundin Axorest Singles und ihre Sorgen 16 06.09.2010 13:57
Mein Bruder, seine Freundin und die Ex Goldkehlchen Kummer und Sorgen 1 11.09.2009 22:28
Verknallt in Freundin trotz Beziehung hannes70 Probleme in der Beziehung 5 30.05.2008 15:24
...die beste Freundin von ihr....*grrr* Makaveli'82 (Finch) Archiv :: Herzschmerz 2008 0 23.07.2001 02:32
Partnerschaftsprobleme oder Homosexualität? pino71 Archiv :: Herzschmerz 2008 27 09.04.2001 15:46




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.