Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2010, 00:14   #51
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von ihaveadream Beitrag anzeigen
wow der hat gessen das hast du echt drauf im wahren leben würden wir uns gut verstehen!!!!!
danke ich werde meinen arsch bewegen!!!!! versprochen aber nicht euch oder mir sondern meinem kind zu liebe!!!!!!!
Das ist mal ein Wort und es freut mich wirklich, dass du mit dieser Erkenntnis auf meinen Beitrag reagierst.
Erinnere dich immer daran und werde nicht schwach, denn dieser Typ ist ein ganz mieser Ehemann und ein noch viel mieserer Vater.
Erspar den deinem Kind, damit es durch dich lernen kann, dass man sich so niemals behandeln lässt.

Bist du miteingetragener Mieter der Wohnung?
Wenn ja, dann ist es nichtmal eine Frage, dass nicht du gehst, um mit deinem Kind in irgendeinem Frauenhaus unterzukommen, sondern dein Mann geht.
Diesen ganzen Stress mit deinem Kind aus dem Koffer in irgendeiner Notunterkunft zu leben, tust du euch gar nicht an.
Soll er sich einen Kopf machen, wo er unterkommt.
Zeig dem Typen jetzt, dass er seine Trümpfe bei dir verspielt hat und dass du weder Angst vor ihm hast, noch dich bescheidener gibst, als es dein Recht und deines Kindes ist.
Mit Ärzten reden und dich mit Bedauern von Pontius zu Pilatus schicken lassen, solltest du alles nicht tun und dir ersparen.
Dein nächster und einzig richtiger Beistand ist dein Anwalt, denn nur den brauchst du, um hier in die richtige Richtung weiter zu gehen.

Bleib stark und viel Glück.

Geändert von Purpleswirl (14.12.2010 um 00:18 Uhr)
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 00:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.12.2010, 00:17   #52
Ferrari F 40
Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von ihaveadream Beitrag anzeigen
es ist eben eine erpressung und wen ich es zu lasse bin ich selbst schuld aber mit mir nicht mehr !!!!!!!!!!!!!
RICHTIG, ganz RICHTIG.

Lass nicht zu dass er Dich kaputt macht.

DU BIST AUF DEM RICHTIGEN WEG.

Nur weiter so Du schaffst es.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.
Ferrari F 40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 00:21   #53
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
versuch diese "Schuld"gedanken loszuwerden

den letztendlich hilft es kein bisschen, mit der Situation klarzukommen, wen man fragt wer "Schuld" ist, außer dass jeder dem anderen aufdrücken kann, dass er der böse ist und man deshalb das Recht hat, irgendwas zu tun


anstatt zu sagen, "auf diese Art WILL ich es nicht und das reicht als Begründung, meine Konsequenzen, tut mir leid, wen jetzt DU damit nicht klarkommst"

das erspart dir eine Menge inneren Ärger, und die Energie, die du da verschwenden würdest, die brauchst du dringend für dich und dein Kind.

Wünsche dir ganz viel Kraft, ein ruhiges Herz und einen klaren Kopf
alles liebe
leo
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 00:42   #54
ihaveadream
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Bamberg
Beiträge: 116
ich danke euch ich werde jetzt versuchen zu schlafen
ich werde mich morgen hin setzen und den neuen weg mit meinem kind vorbeiten und euch auf dem laufenden halten!!!!!

danke euch noch mal
ihaveadream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 07:50   #55
Regenbogenfee
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: hinterdemRegenbogen
Beiträge: 2.197
Wie war deine Nacht???

Wünsch dir ganz viel Kraft für dein Vorhaben heute! Lass dich nicht weiter seelisch erpressen und denk an dich und an dein Kind!

Meld dich auf jeden Fall und berichte über die Fortschritte, wir denken alle an dich!

LG
Regenbogenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:11   #56
ihaveadream
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Bamberg
Beiträge: 116
Zitat:
Zitat von Regenbogenfee Beitrag anzeigen
Wie war deine Nacht???

Wünsch dir ganz viel Kraft für dein Vorhaben heute! Lass dich nicht weiter seelisch erpressen und denk an dich und an dein Kind!

Meld dich auf jeden Fall und berichte über die Fortschritte, wir denken alle an dich!

LG
beschiessen war meine nacht war aber damit zurechnen!!!!
somit is ok hab schon 30 minuten schlafen können manchmal muss es eben reichen!!!!
der schock is noch da aber jetzt kann ich weinen!!!!
meine tochter kommt immer wieder und wischt mir die tränen aus dem gesicht!!!!! süß meine kleine!!!!

ich danke euch von herzen
und werde euch auf dem laufenden halten
ihaveadream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:19   #57
Purpleswirl
abgemeldet
Guten Morgen dir.

Ich hoffe, dass du heute noch immer dein Ziel vor Augen hast und weißt, wohin du gehen musst.

Deine Kleine ist süß _ohne Frage_, aber frage dich mal, was du deinem Kind damit schon wieder zumutest.
Sie versteht es nicht, warum du weinst, nimmt aber deutlich wahr, dass es dir nicht gut geht.
Kannst du dir vorstellen, wie sehr es sie ängstigen muss, ihre Mutter so zu erleben?

Reiß dich zusammen und sei für dein Kind stark, anstatt dich zu freuen, dass deine Kleine so süß ist, dír die Tränen abzuwischen.
Damit ist das Kind nicht besonders aufmerksam und verständig (süß), sondern einfach nur verzweifelt und völlig verängstigt und versucht mit ihren Mitteln, dich zu stützen, weil sie von dir abhängig ist.
Gib ihr endlich Halt und Sicherheit, verdammt.
Nicht dein Kind sollte dich trösten müssen.

Ach nee..., mit blutet das Herz, wenn ich das lese...
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:50   #58
Regenbogenfee
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: hinterdemRegenbogen
Beiträge: 2.197
Tränen zurückhalten nützt aber auch nichts, das Leben besteht nun mal nicht nur aus Sonnenschein und tralala. Die Kleine hat auch schon geweint und wird verstehen, dass auch mal eine Mama traurig ist ...
Regenbogenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:54   #59
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.297
Zitat:
Zitat von Regenbogenfee Beitrag anzeigen
Tränen zurückhalten nützt aber auch nichts, das Leben besteht nun mal nicht nur aus Sonnenschein und tralala. Die Kleine hat auch schon geweint und wird verstehen, dass auch mal eine Mama traurig ist ...
das ist schon richtig. aber nicht in dieser speziellen situation! das kind war dabei - in die kinderseele möchte ich gar nicht reinsehen.... da reissts mir selbst im herzen wenn ich das lese..

du wirst dich jetzt zusammenreissen müssen FÜR dein kind!
und FÜR dein kind - nimm es heute gleich in angriff einen eigenen weg einzuschlagen!
noch, sind deine wunden frisch..... lass sie nicht heilen und auf die nächsten warten!

tu was! heute!
gefallener stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:57   #60
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wenn Du es beeinflussen kannst, wenn irgendjemand danach fragen sollte:

sorg dafuer, dass Dein Mann mindestens eine Woche lang in der Psychiatrie bleibt.

Es ist fuer ihn das beste. Und fuer Dich auch. Und am wichtigsten fuer Euer Kind.

Sag den Aerzten, dass Du den Eindruck hattest, dass es schon sehr ernst gemeint war, und dass auch wenn es nicht ernst gemeint gewesen sein sollte, er sicher einen grossen Haufen Konflikte aufzuarbeiten hat.

Akutmassnahmen sind zwingend notwendig.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
selbstmord versuch

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.