Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2011, 07:49   #1
Laura .
Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 147
Mein Freund, Ich & das "Alleine" weggehen........v



Guten Morgen ihr Lieben

Tut mir Leid ich bin gerade so geladen! Muss hier mal dampf ablassen..

Also es geht darum:
Ich wohne mit meinem freund jetzt seit ca. einem halben Jahr zusammen ist auch alles schön und gut..Werde in 2 Wochen 18.. Nun zu dem Problem
Mein Freund ist am Wochenende mit seinem Vater auf einer Messe und verdient sich dort ein wenig Geld.. Das ganze geht von Fr-So und Do fahren sie los...
Es war erst die Rede das ich villt mitfahren könnte aber das wäre einfach zu langweilig 3 Tage lang auf dieser Messe und mein freund hat ja dann auch keine zeit ..
nagut eben gerade im auto auf dem weg zur arbeit sagte ich ihm dann das ich nicht mitkomme .. er meinte nur ja wäre okay aber es wäre ja dann besser wenn ich am wochenende auch nicht weggehen würde?! hää?
ich meinte nur warum das denn ich bin das ganze we alleine und du magst es nich wenn ich dann bspw. abends weggehe? er sagte ja weil dann keiner zuhause wäre und ich könnte niemanden anrufen wenn ich da und da abgeholt werden müsste und das ich da i.wie mim bus fahre mag er auch nich (hab da auch keine ahnung bin dort noch nicht mim bus gefahren) naja jedenfalls diskutierten wir rum ... und das ganze brachte mich ziemlich auf die palme .... ich mein is doch klar das ich nich das ganze we alleine zuhause rumhänge? oder wie seht ihr das ?

Danke .. Eure Laura*
Laura . ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 07:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Laura ., Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 16.03.2011, 08:15   #2
Ferroli
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 124
Frag ihm nach dem wahren Grund (Eifersucht). Aber ohne gleich auszuticken, dass du dir nix verbieten lässt und trotzdem weggehst. Vielleicht gibt er es zu und dann kannst versuchen ihn mit ruhiger Stimme die Angst zu nehmen...
Ferroli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 08:19   #3
Laura .
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 147
Vor 2 Wochen war ich auch an einem Samstag alleine weg er war zuhause..
und hat mich dann um halb 1 abgeholt..war alles oke ..
ich glaube es ist einfach das das er weiter weg auf der Messe ist und somit nicht in meiner nähe.. ich weiß auch nicht wie ich es sagen soll .. er hat dann angst das ich dann i.wo stehe nicht daweg komme und und und .. ich habe gesagt das ich das doch alles abklären würde.. und dann kam noch der satz: "Ja gut dann werd ich in Zukunft auch einfach weggehen wenn du das nicht willst"...

ich weiß auch nicht
Laura . ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 08:42   #4
Ferroli
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 124
Hehe, klar iss'er eifersüchtig, und zwar bis über beide Ohren!! Wenn er dich halb 1 abholt, weiß er wenigstens wo du die Nacht verbringst. Jetzt nicht mehr... Un weil er sauer ist, sagt er eben auch dass er in Zukunft sein eigenes Ding durchzieht.

Wie auch immer, ist nicht gerade förderlich wenn der Kontrollzwang schon nach 6 Monaten anfängt, obwohl noch nie was vorgefallen ist. Da kann man nur drüber reden, denn alles wird sonst noch viel schlimmer, wenn man sich gegenseitig was vormacht...
Ferroli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 08:51   #5
Laura .
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 147
Danke für deine Antwort! Ja es stimmt wirklich was du sagst..
Nur ich weiß auch nicht wie ich mit ihm darüber "richtig" reden kann.. Er hämmert dann immer mit irgendwelchen Argumenten auf mich ein und dann weiß ich garnicht mehr was ich von mir geben soll obwohl das ja totaler quatsch ist .. was könnte ich ihm denn sagen ?
Laura . ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:00   #6
Daisy83
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Hinter dem Mond
Beiträge: 1.941
Das zu einer funktionierenden Beziehung auch Freiheiten gehören
Das er dir vertrauen muss, wenn die Beziehung Bestand haben soll, weil er nicht immer über dich wachen kann. Und das du ihm ja wohl auch vertrauen musst, wenn er so weit weg ist und du nicht weißt, was er dort tun wird. Und zudem das du alt genug bist, dass du es hinbekommst abzuklären, wie du nach Hause kommst und er sich deswegen nun wirklich keine Sorgen machen muss.
Daisy83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:10   #7
Laura .
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 147
das ist schonmal gut so denke ich auch

Nun das wird jetzt sicher so sein das ich heute um 17:00 nachhause komme und er immernoch schmollt... ich muss ja dann i.wie anfangen..
hm tut mir leid ich weiß auch nich warum mir das so schwer fällt aber ich glaube ich habe einfach angst das er dann wenn ich am wochenende jetzt was mache das er dann danach macht was er will ..
Laura . ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:11   #8
500
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2010
Ort: nl und d
Beiträge: 670
@ LAURA .

im prinzip machst du was du für richtig hällst... und wen du "fremdgehn" wolltest , dan köntest du es zu jeder zeit tun!

in einigen jahren wen ihr mal kiddis habt wird sich das mit dem weggehn erledigt haben für eine weile... deshalb jezt einwenig geniesen und die nächte durchtanzen ... spätestens wen du den schein hast kanst du entscheiden wan du kommst und gehst... klar gehören in einer betziehung absprachen und toleranz dazu... eingesperrt wirst du eher in anderen kulturkreisen wo der vater bestimmt wen du als jungfrau zu heiraten hast

wünsch dir was 500
500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:16   #9
Daisy83
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Hinter dem Mond
Beiträge: 1.941
Wenn du es aus Angst nicht machst, das er dann auch weggehen könnte, dann sag ich dir jetzt schon mal, dass es bei euch ein Dauerzustand werden wird, das er die Ansagen macht, während du zu tun hast was er will. Wenn er nämlich merkt, welche Hebel er bei dir bewegen muss um seinen Willen zu bekommen, wird er dies bei jeder sich zu bietenden Gelegenheit nutzen.
Daisy83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:17   #10
Ferroli
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 124
Zitat:
Zitat von Daisy83 Beitrag anzeigen
Das zu einer funktionierenden Beziehung auch Freiheiten gehören
Das er dir vertrauen muss, wenn die Beziehung Bestand haben soll, weil er nicht immer über dich wachen kann. Und das du ihm ja wohl auch vertrauen musst, wenn er so weit weg ist und du nicht weißt, was er dort tun wird. Und zudem das du alt genug bist, dass du es hinbekommst abzuklären, wie du nach Hause kommst und er sich deswegen nun wirklich keine Sorgen machen muss.
und... du musst ihn dazu bringen, dass er wirklich zugibt das er eifersüchtig ist. Ohne Einsicht - 0 Chance! Da kannst ihn noch so zulabern. Rede ihm ins Gewissen und lass sinnlose "Argumente" gar nicht an dich ran...
Ferroli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 09:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Ferroli,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der beste Freund von meinem Ex - großes Drama Kisabella Probleme nach der Trennung 2 08.10.2012 18:49
Wie kann/soll das weitergehen? Kirschi1988 Singles und ihre Sorgen 19 23.11.2010 21:11
Exfreund zurückgewinnen trotz neuem Freund nici777 Probleme in der Beziehung 14 20.09.2010 09:30
Meine Freundin und ihre bester Freund Reach Probleme in der Beziehung 4 12.08.2010 00:02
verliebt in den besten Freund Bercy Probleme in der Beziehung 12 21.12.2009 11:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:52 Uhr.