Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2011, 21:54   #91
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
cool, danke

Sind Ribosomen "Teilchen" (was größeres kenne ich nicht ^^) und an wen geben die Informationen weiter ?
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 21:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sisyphos08,
Alt 11.05.2011, 21:58   #92
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sisyphos08 Beitrag anzeigen
Von Medizinern ??? ..wenn ich wissen will, wie Strom funktioniert, frag ich doch auch nicht den Stromanbieter, sondern den Elektrotechniker.. ??
Der sollte dennoch mehr Ahnung von Strom haben als ein Laie und ansonsten wärest du mit deinen Fragen mindestens bei einem Elektriker und "Mann vom Fach" besser aufgehoben als bei deinem Bäcker.

Zitat:
Da war nix kompliziert.. noch nicht einmal sonderlich anders. Das war, m.E.n., sogar ziemlich kongruent mit deinem.
Schön für dich, dass du es verstehen kannst.

Und schön, dass du die Kongruenz siehst. Dann bin ich ja nicht alleine.

Letztlich ist selbst die Anführung solchen kompriemierten Minimalwissens _egal, ob von mir oder cher geliefert_ ziemlich überflüssig und unnötig, denn das steht tausendfach bereits im Internet und man kann es auch da nachlesen und muss dafür nicht in den LT.

Für die Feinheiten jedoch und das wirklich Wichtige, wenn man selbst erkrankt sein sollte, braucht es dann schon etwas mehr als Internetlektüre und eben auch Mediziner, die es einem auseinandersetzen und erklären.
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:00   #93
gitta.tuer
abgemeldet
Wenn ich ehrlich bin, würde mich interessieren, wie es der TE im Moment geht...ob sie mit ihrem Freund geredet hat....und was er gesagt hat....
gitta.tuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:01   #94
Mephisto_
abgemeldet
werden wir morgen wohl erfahren.
Mephisto_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:02   #95
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Chler2010 Beitrag anzeigen
@Purpleswirl

Aber dazu braucht es die Wissenschaft.
Vllt wäre es besser,du vergisst das ganze,denn ich denke du hast noch weniger Ahnung darüber als ich,ich arbeite schließlich in diesem Themengebiet und ich wage zu behaupten,dass ich genauso gut Bescheid weiß über HIV/AIDS als jeder Arzt!
Du solltest, was deinen Glauben betrifft, besser nicht so unbedenklich sein.

Glaube kann irren.
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:24   #96
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Zitat:
Zitat von Purpleswirl Beitrag anzeigen
Du solltest, was deinen Glauben betrifft, besser nicht so unbedenklich sein.

Glaube kann irren.
Naja, ein Biologe, der sich auch noch thematisch, aufgrund von Thesis/Promotion o.ä., gesondert damit auseinandersetzt, hat unter Garantie mehr Ahnung davon, als ein Mediziner.

Mediziner sind keine Naturwissenschaflter:

Zitat:
Die Wissenschaftliche Medizin bedient sich dabei der Grundlagen, die Physik, Chemie, Biologie und Psychologie erarbeitet haben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Medizin
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:34   #97
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Also es wird echt ne Farce hier...da gehts jemandem verdammt dreckig und hier wird darüber philosophiert,ob ein Biologe oder ein Mediziner fundierter ist...
Die Welt wird immer verrückter-und vor allem sinnloser...
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:37   #98
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.367


Extrem daneben.
Aber die Eitelkeit kennt manchmal keine Hürden...
Sam Hayne ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:39   #99
Williard Grant
abgemeldet
Zitat:
Zitat von gitta.tuer Beitrag anzeigen
Wenn ich ehrlich bin, würde mich interessieren, wie es der TE im Moment geht...ob sie mit ihrem Freund geredet hat....und was er gesagt hat....
Wenn ich ehrlich bin, ist genau der Punkt in diesem Thread seit spätestens heute Mittag doch schon ziemlich scheiß egal...

Es bekommt die TE eine Aids-Diagnose, die - vielleicht - ihr Leben schneller verändert (in manigfaltiger Weise) und womöglich auch beenden kann, als irgendjemand tatsächlich von uns auf dem Schirm haben könnte, die wir garantiert nicht in der Situation stecken.

Und ein paar EgomanInnen unterhalten sich inzwischen Seitenlang über die Un/Richtigkeit von Wissen, die angeblich - und wahrscheinlich - selbst das IT her gibt.

Egogehampel. Zum Kotzen. Da fehlen mir auch nur die Worte.
Williard Grant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:46   #100
glücklicher Billy
abgemeldet
Zitat:
Zitat von jjanii Beitrag anzeigen
Ne, kann sein, dass ich keine Disziplin habe.
Aber ich bezweifle jetzt schon, dass wenn er vor mir steht und mich anguckt, dass ich ihm dann Vorwürfe machen kann.. ich liebe ihn einfach! Er hat mein Leben so sehr bereichert.

Ich bin jetzt nicht so naiv oder so.. aber wenn er mich betrogen hätte, und ich es anders herausgefunden hätte, als über diesen Test, hätte ich vielleicht noch nicht mal Schluss gemacht.
Ich bin nicht von ihm abhängig oder so, aber es ist einfach alles so schön mit ihm..
Die Liebe scheint hier aber schon ziemlich einseitig zu sein. Denn in dem Moment als er eine andere Frau ohne Gummi gepoppt hat, ist seine Liebe zu dir wohl ein bisschen auf der Strecke geblieben. Er hat dich betrogen und darüberhinaus sowohl seine eigene aber vor allem auch deine Gesundheit leichtfertig aufs Spiel gesetzt.

Abgesehen davon wünsche ich dir dass du im folgenden Gespräch die richtigen Worte findest und natürlich viel Kraft mit dieser Situation angemessen umzugehen.

HIV ist heutzutage zwar nicht heilbar aber relativ gut therapierbar. Ich hoffe du kannst daraus ein wenig Mut und Kraft schöpfen.

Auch entwickelt sich die Medizin immer weiter. Medikamente werden immer effektiver und das bei weniger Nebenwirkungen.
glücklicher Billy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey glücklicher Billy,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freundin ist vielleicht HIV positiv! Was soll ich tun? MrDexter Gesundheitsfragen 17 03.01.2010 10:27
Singledasein ist positiv Klara-Horn Singles und ihre Sorgen 4 30.11.2009 17:10
Positiv denken - auf einmal gehts nicht mehr Scheues_Herzchen Herzschmerz allgemein 7 13.03.2006 02:10
Eher Negativ oder Positiv? Kiki1803 Archiv: Loveletters & Flirttipps 22 29.11.2004 11:48
Positiv Denken MorningGlory Archiv: Streitgespräche 69 18.03.2004 11:34




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.