Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.08.2011, 10:27   #21
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Jetzt red hier nicht viel, freu Dich auf heut abend und bleib locker.

Das ist jetzt viel wichtiger.

Und wenn's nicht so klappt: das ist beim ersten Mal soweiso normal und man sollte versuchen es mit Humor zu nehmen. Und beim naechsten Mal wiederum mit nicht zu hohen Erwartungen und viel Geduld und Einfuehlungsvermoegen.

Was wir hier quatschen ist jetzt unwichtige und trockene Theorie, stell Dich lieber auf Deinen Freund ein und freu Dich schonmal auf ihn, wenn Du ihn nach dem Feierabend siehst.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 10:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 03.08.2011, 10:30   #22
mona090391
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 60
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Jetzt red hier nicht viel, freu Dich auf heut abend und bleib locker.

Das ist jetzt viel wichtiger.

Und wenn's nicht so klappt: das ist beim ersten Mal soweiso normal und man sollte versuchen es mit Humor zu nehmen. Und beim naechsten Mal wiederum mit nicht zu hohen Erwartungen und viel Geduld und Einfuehlungsvermoegen.

Was wir hier quatschen ist jetzt unwichtige und trockene Theorie, stell Dich lieber auf Deinen Freund ein und freu Dich schonmal auf ihn, wenn Du ihn nach dem Feierabend siehst.
dankesehr....das werde ich tun.....ich freu mich schon riesig darauf wenn er mich nachher vom bahnhof abholt.....
mona090391 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 10:33   #23
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mona090391 Beitrag anzeigen
@purpleswirl: wie weit soll es sich denn noch entwickeln??? der nächsthöhere schritt ist nun mal der sex....
Aha.. und nachdem sich bisher jeder Schritt beinahe spielend und ganz leicht von alleine entwickelt hat, hast du nun ausgerechnet an diesem Punkt das Bedürfnis und die Vorstellung, es zwingen zu müssen?

Wäre es nicht sehr viel wahrscheinlicher, dass sich nun auch der letzte Schritt ganz alleine ergibt, wenn beide gleichzeitig soweit sind?

Was treibt dich so, dass du ausgerechnet jetzt ungeduldig und fordernd werden musst?

Auch für deinen Freund wird es das erste Mal sein und so braucht er selbst eben auch etwas länger, um sich sicher und frei fühlen zu können.
Du würdest doch für dich selbst auch Sensibilität und Zurückhaltung einfordern. Besonders dann, wenn doch auch die derzeitigen Praktiken angeblich so glücklich und zufrieden machen.

Wie hättest du es denn empfunden, wenn dein Freund da ein ganz Fixer gewesen wäre und dir bereits nach wenigen Tagen gesagt hätte, dass er mit dir schlafen will, weil er keinen Bock mehr hat, darauf zu warten?
Hätte dich das nicht verunsichert und unter Druck gesetzt?
Hättest du dich unter dieser Forderung noch locker und entspannt auf sexuelle Spielchen mit ihm eingelassen, wenn du die Idee hast, dass all das nicht genug ist und du ihn nur noch begeistern kannst, wenn du auch mit ihm schläfst?

Du solltest nicht einfach abwiegeln, sondern mal zuhören und mitdenken und mitfühlen.
Das könnte dir einige unangenehme Erfahrungen und unnötigen Beziehungsstress ersparen.

Ansonsten kann es mir ziemlich egal sein, wie du es handhabst, denn von deinen Fehlern bin ich nicht betroffen.
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 10:49   #24
Regenbogenfee
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: hinterdemRegenbogen
Beiträge: 2.197
es ist wie so oft, wenn man eine Frage stellt, kann man sich dann nicht nur die Rosinen herauspicken oder nur die Antworten annehmen, die einem genehm sind, schließlich sind die Hinweise auf mögliche negative Ergebnisse nicht böse gemeint, sondern einfach nur wert, darüber nachzudenken ...

ich finde das mit der SMS nicht richtig, sondern denke, dass man darüber persönlich reden sollte oder noch besser ... einfach in einer intimen Situation zeigen, dass man mehr will ... dann entwickelt sich das von allein und wirkt nicht so "abgesprochen" ... das erste Mal sollte doch auch etwas Besonderes sein, aber vielleicht sehe ich das zu romantisch ...
Regenbogenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 10:56   #25
mona090391
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 60
ich hab doch schon gesagt das ich nichts erzwingen will.....
mich treibt überhaupt nichts und sooooo fordernd wie du es hier darstellst bin ich überhaupt nicht....ich hab ihm schließlich nicht geschrieben "schatz, ich will jetzt und sofort mit dir schlafen, egal was du willst."

ich hab lediglich danach gefragt was er davon hält einen schritt weiter zu gehen.....das ist nicht fordernd....denn ich habe ihn nach seiner meinung danach gefragt.....
jaaaa....es ist auch für ihn das erste mal.....und ich habe volles verständnis dafür das er seine zeit braucht.....und wenn ich ihn danach frage, kann er mir genau das sagen, wenn er noch nicht soweit ist....damit habe ich überhaupt kein problem, weil ich natürlich selbst auch am anfang noch nicht voll aufs ganze gehen wollte....

er hat auch anfangs ein paar dinge ausgetestet.....und wenn ich gesagt habe, ich möchte das noch nicht, hat er aufgehört....genauso wäre das hier auch....

also wenn mein freund so gewesen wäre, dann wäre er jetzt nicht mehr mein freund....
und es sind auch nicht ein paar tage...sondern 1 MONAT den wir zusammen sind, also etwas ganz anderes.....
du hast wohl recht.....ich hätte mich ganz sicher nicht mehr auf sexuelle spielchen mit ihm eingelassen, wenn er mich so direkt darauf anspricht.....aber ich habe mit keiner silbe gesagt, dass ich keinen bock habe zu warten und ich habe auch nicht direkt gesagt das ich mit ihm schlafen will.....

ich habe ihn total höflich und nett nach seiner meinung dazu gefragt...also einfühlsamer gehts nur noch wenn ich ihn persönlich gefragt hätte.....

es gab genug anzeichen, deutliche anzeichen, dafür das er auch mit mir schlafen will....also finde ich es nicht unangebracht oder aufdringlich.....

ich habe lange darüber nachgedacht diesen schritt zu tun und ich denke immer noch die ganze zeit daran was er davon hält und was er denkt, fühlt.....
wir sprechen auch darüber.....selbst dann wenn wir gerade intim sind.....er sagt mir immer was er denkt und teilt mir mit wenn ihm etwas nicht gefällt......
genauso wird es auch hier sein....wenn er noch nicht will wird er mir das sagen....
mona090391 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:00   #26
mona090391
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 60
Zitat:
Zitat von Regenbogenfee Beitrag anzeigen
es ist wie so oft, wenn man eine Frage stellt, kann man sich dann nicht nur die Rosinen herauspicken oder nur die Antworten annehmen, die einem genehm sind, schließlich sind die Hinweise auf mögliche negative Ergebnisse nicht böse gemeint, sondern einfach nur wert, darüber nachzudenken ...

ich finde das mit der SMS nicht richtig, sondern denke, dass man darüber persönlich reden sollte oder noch besser ... einfach in einer intimen Situation zeigen, dass man mehr will ... dann entwickelt sich das von allein und wirkt nicht so "abgesprochen" ... das erste Mal sollte doch auch etwas Besonderes sein, aber vielleicht sehe ich das zu romantisch ...
vielleicht stimmt das.....aber ich will noch mal klarstellen, das ich hier nichts absprechen will.....ich will ihm nur klarmachen, dass ich soweit bin.....und ich gehe auch nicht davon aus das es heute passiert....aber wenn dann der passende moment da ist.....

mein freund gehört zu der schüchternen sorte und das ist auch gut so.....nur solche kleinen informationen helfen ihm ungemein.....ansonsten müsste er nämlich entweder fragen oder einfach machen und warten wie ich reagiere...

ist es wirklich so falsch ihm mitzuteilen das ich mehr will??? um es ihm leichter zu machen???
mona090391 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:01   #27
Feuersternchen
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2011
Ort: Bayern
Beiträge: 24
eine schöne Diskussion. Erinnert mich auch sehr an so eine Situation. Ich hab da damals einfach die Initiative ergriffen und wenn er Lust hat dann ergibt sich der erste Sex und wenn nicht dann wird er das auch sagen. Bei mir hat die Taktik gut funktioniert und hatte Erfolg. ...
Feuersternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:01   #28
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Was bist Du denn für eine merkwürdige Dramaqueen?
Habe endlich Sex mit Ihm, oder suche Dir einen anderen, der es mit Dir macht.
Sex hat man nicht nur im Kopf, sondern auch im Bett.
GreatBallsofFire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:05   #29
Regenbogenfee
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: hinterdemRegenbogen
Beiträge: 2.197
Zitat:
Zitat von mona090391 Beitrag anzeigen
ist es wirklich so falsch ihm mitzuteilen das ich mehr will??? um es ihm leichter zu machen???
nein, es ist nicht schlimm ... nur den Weg der SMS hätte ich nicht gewählt ... das sind aber nur meine Gedanken ... du hast es so gemacht und nun läuft es auf diese Art ... du kennst deinen Freund besser und weißt schon wie du mit ihm umgehen musst ... nur, wenn du dir so sicher bist, dass es richtig ist, warum hast du dann erst gefragt?
Regenbogenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:44   #30
mona090391
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 60
soooooooo....er hat geantwortet.....komplett andere reaktion als ich selbst zuletzt gedacht hatte....

er ist auch dafür den nächsten schritt zu machen.....*happy*
aber trotzdem denke ich das es nicht heute passieren wird.....mal sehen....ich lasse einfach alles auf mich zukommen.....

danke trotzdem für eure hilfe....
mona090391 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
erstes mal, jungfrau, sex

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
es macht ihm nichts aus, wenn wir mal nicht miteinander schlafen Kätterle Probleme in der Beziehung 49 10.08.2009 16:10
Meine Freundin darf nicht bei mir schlafen , was tun? Illidan Probleme in der Beziehung 8 09.04.2009 22:52
allein zu hause - exfreund(?) bei mir schlafen lassen? cmerci88 Kummer und Sorgen 25 25.08.2008 20:10
Hilfe, er hat keine Lust mehr mit mir zu schlafen... Jeannie13 Flirt-2007 33 31.12.2004 15:30
Wie kann ich Ihr helfen ?! (Teil 2) Dewitt Archiv :: Liebesgeflüster 2502 04.08.2000 01:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.