Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.10.2012, 15:52   #11
Baxx
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 9
Nein das hat sie gesagt. Sie braucht Abstand und Zeit für sich. Naja ich kann wohl nur abwarten wie es sich entwickelt...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Baxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 16:31   #12
Red-Black
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Baxx Beitrag anzeigen
Nein das hat sie gesagt. Sie braucht Abstand und Zeit für sich. Naja ich kann wohl nur abwarten wie es sich entwickelt...
Das ist ja egal ob sie gesagt das du die Beziehung knicken kannst. Aber wie du selber festgestellt hast, wäre es auch eine Möglichkeit abwzuarten wie es sich entwickelt
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Red-Black (28.10.2012 um 17:32 Uhr)
Red-Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 16:39   #13
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.192
Keine Ahnung, warum Jungs sich immer wieder so erniedrigen lassen.

Rumsitzen und warten, das Madame ihnen einen Frolic zuwirft und dann freudig mit dem Schanz wedeln.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
TeamU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 17:31   #14
Red-Black
abgemeldet
Zitat:
Zitat von TeamU Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, warum Jungs sich immer wieder so erniedrigen lassen.

Rumsitzen und warten, das Madame ihnen einen Frolic zuwirft und dann freudig mit dem Schanz wedeln.
Man kann natürlich auch raten sofort Schluss zu machen. Wäre in diesem Fall wohl auch das zielführende aller Möglichkeiten.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Red-Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 17:49   #15
Sommer-Fieber
Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 370
Zitat:
Zitat von Red-Black Beitrag anzeigen
Man kann natürlich auch raten sofort Schluss zu machen. Wäre in diesem Fall wohl auch das zielführende aller Möglichkeiten.
was verstehst du unter zielführend?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sommer-Fieber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 20:33   #16
Red-Black
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sommer-Fieber Beitrag anzeigen
was verstehst du unter zielführend?
Das man sofort Schluss machen sollte, denn dann kürzt man den ganzen Prozess ab und kommt schneller zu einem Ergebnis.

Und wie ich ja in meinem Eingangsbeitrag schrieb, laufen solche "Abstandsaussagen" meist eh darauf hinaus.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Red-Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 21:00   #17
talkzcheap
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 744
Für mich liest sich das leider auch nach Beziehungsende.

Zitat:
Mensch ich hab es verstanden!!
Ach so.

Zitat:
Jemand ne kreative Idee wie ich mich verhalten soll? Weil so komm ich auch nicht weiter.
Nein, eine kreative Idee habe ich leider auch nicht, nur eine konventionelle.

Das, was sie dir gegenüber abgezogen hat, finde ich ziemlich mies.

Hast du das verdient?

Ich glaube es nicht. Also solltest du dir ein solches Verhalten nicht bieten lassen und Abstand von ihr suchen!

Lass sie komplett in Ruhe!

Auch, wenn es extrem hart ist (ich weiß das) - bleib um Himmels willen konsequent, schreib ihr nicht (keine E-Mail, keine SMS, kein whatsapp, kein FB), ruf sie nicht an, besuch sie nicht, mindestens ein oder zwei Wochen lang. Oder noch länger. Oder noch viel länger. Falls sie doch nochmal nachfragt, antworte nicht sofort, lass sie ruhig selber über deine plötzliche Unerreichbarkeit und mögliche Gründe dafür nachdenken (wenn du so handelst, wie sie es erwartet, lieferst du ihr keinen Anlass, irgendwas an ihrem Verhalten zu hinterfragen).

Antworte erst nach einigen Tagen und erklär ihr deine Enttäuschung (oder Wut?) darüber, dass sie deine "Investition" in eure Beziehung, den Aufwand, den du betrieben hast, in keinster Weise gewürdigt hat (ein "Danke" für die Blumen oder für den Besuch?) und dass von ihrer Seite keine Investition, kein Aufwand mehr kommt. Es gibt da ein offensichtliches Ungleichgewicht in der "Beziehung" und du willst dir das nicht antun. Sie scheint nicht an dich und deine Gefühle zu denken, also tust du das selbst und hältst dich von ihr fern. Ihr Verhalten tut dir nicht gut - im Gegenteil.

Sie hat klar gemacht, dass sie Abstand will, das kannst du durch kein Verhalten "umdrehen", allerhöchstens noch durch "Nicht-Verhalten". Sie muss von sich aus merken, dass sie dich noch braucht und dann von sich aus den Schaden wieder reparieren, in die Beziehung "investieren" und auf dich zugehen. Tut sie das nicht, gibt es meines Erachtens nichts, was du tun kannst, um dich wieder attraktiv zu machen. Sich durch irgendwelche "rationalen" Argumente oder durch Erhaschen von Mitleid in eine Beziehung "zurückzuheulen" funktioniert leider nicht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von talkzcheap (28.10.2012 um 21:03 Uhr)
talkzcheap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:51   #18
Baxx
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 9
So Leute vielen Dank erstamal für euer Interesse!

Gestern Abend war sie nun also bei mir. Ich kenne sie als einen Menschen der alles plant und planen muss. Sonst kommt sie nicht klar. Donnerstag Abend musste immer fest stehen was wir so machen am Wochenende... Gestern sagte sie, sie will lieber spontan sein. Das ist zwar absolut mein Lifestyle, so in den Tag hinein Leben und gucken was kommt aber das habe ich so nicht erwartet. Völlig krass! Außerdem fehlen ihr ihre Freunde. Und an einem Wochenende Freunde, Familie und Beziehung unter einen Hut bekommen ist schwer. Und die Distanz die jetzt zwischen uns ist... naja sie weiß nicht wie wir das schaffen sollen. Weil wir uns so kaum sehen und am Wochenende hätte sie auch kaum Zeit.

Is klar... Die kann man sich ja auch nicht mal spontan nehmen, wenn sie das Spontane auf einmal so will...-.-" Ich hasse Widersprüche in sich!

Ganz ehrlich Leute... So einen Brei hat sie mir in den 2 Jahren noch nicht erzählt. Sie sagt ja klar liebe ich dich noch und so und 5 min später sagt sie, sie weiß nicht ob sie das hinbekommt. Was is'n das bitte! Ihr habt recht. Ich war bereit bis zum bitteren Ende für sie zu kämpfen wie ein Löwe! Ich wäre vor einer Woche noch ohne zu zucken für sie gestorben. Jetzt geh ich nicht mal mehr ans telefon. Sie kommt heut noch ein letztes mal vorbei. Ich werd die ganze Beziehung erstmal auf Eis legen. Vielleicht schockt sie das bisschen und sie denkt mal bisschen nach.

Das mit dem Hund und dem frolic übrigens... Das nehm ich mal so hin aber ganz so ist es nicht. Aber ist mir jetzt auch egal.

Was mich nur ärgert ist, dass alle wegen Streit auseinander gehen. Meine Beziehung ist dafür im Arsch weil sich meine Freundin in einer Art "Selbstfindungsphase" befindet. Ist doch alles zum kotzen!
Na ja wie auch immer... vielen Dank vor allem an talkzcheap für den Denkanstoss und für das öffnen meiner Augen!

Ich hoffe wirklich, dass wir uns irgendwann zufällig über den Weg laufen (also meine Freundin und ich, nicht talkzcheap und ich). Dann gibt es vielleicht noch mal eine Chance weil wir ja eigentlich ... naja glücklich auseinander sind. Wir haben gestern beide um die Wette geheult weil alles so sinnlos ist und sie sich trotzdem daran hoch zieht und alles weg schmeißt. Ich konnte einfach nicht anders. Sooo eine geile Zeit!! Es ist nicht so, dass ich immer gemacht hab und sie nicht. Im Gegenteil von ihr kam mehr als viel zurück. Und sie hat sich immer gefreut wenn ich ihr kleine Freuden oder Geschenke gemacht hab. Und das hat sie auch Gemacht. Au man mich nicht bei ihr melden wird hart! Aber ich bin ehrlich gesagt der Typ der bei sowas maximale Sturheit entwickelt. Vielleicht funktioniert es ja. Aber du hast recht. Eine andere Variante gibt es nicht. Ich lass sie erstmal machen. Alleine ohne mich. Irgendwann wird sie vielleicht meine Gegenwart vermissen weil ihr irgendwas fehlt. So wie jetzt mit ihren Freunden. Aber was bleibt mir übrig als die Zeit abzuwarten...?! Nichts.
Ich hab mir vorgenommen die letzte Träne für sie gestern verloren zu haben. Das bringt mich ja erst recht nicht voran. Unglaublich da kommt man sich so erwachsen vor mit seinen 22 Jahren und dann benimmt man sich wie 16 und merkt es selber nicht.

Ich könnte noch stunden weiter meine Gedanken tippeln und überlegen was der beste Weg ist aber ich komm bisher immer zu dem Ergebnis, dass das Beste was ich tun kann in dem Beitrag oben drüber steht also lass ich das jetzt mit dem überlegen und lenk mich einfach ab. Irgendwie...

Aber ich halt euch trotzdem auf dem Laufenden.

Danke Leute ihr seid echt cool drauf!!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Baxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 11:27   #19
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Baxx Beitrag anzeigen
Jemand ne kreative Idee wie ich mich verhalten soll?
Ja,... erwachsen, selbstbewusst, männlich.

Und dazu würde gehören, dass du ihr klar mitteilst, dass diese vielen kleinen Veränderungen dir insgesamt den Eindruck vermitteln, von ihr in die Warteschleife geschoben zu werden und dass du dir dafür zu schade bist, sodass sie mal jetzt ihr Ding machen soll und du machst deines.
Und das nicht, weil sie und die Beziehung dir so egal wären, sondern gerade, weil es dir nicht so egal ist, um es so egal zu behandeln, wie sie es gerade tut.

Momentan erfährt sie, dass sie das mit dir machen kann und du ihr immernoch hinterherkriechst, die Stiefel leckst und eher gewillt bist, dich damit zu arrangieren, anstatt deutlich deine Grenzen zu markieren.
Das ist auch nicht "Kämpfen", zumal Kampf in einer Liebe ja ohnehin nichts zu suchen hätte, sondern sich kampflos in eine fremdbestimmte Situation zu ergeben.

Das wird dir weder ihren Respekt einbringen noch wird es dein Ansehen steigern oder sie gar ganz scharf auf dich machen.
Das Gegenteil wird passieren und du damit auch noch die letzte und einzige Chance auf eine mögliche Neubelebung der Beziehung verspielen.

Ich denke allerdings auch, dass die Beziehung sich ihrem Ende zuneigt und sie jetzt erstmal die Freiheiten eines selbsständigen Erwachsenenlebens und Erfahrungen mit anderen Männern genießen will.
Passiert sehr häufig in eurem Alter und gehört sicher auch ein stückweit zu einer normalen Entwicklung und Reife dazu.


Btw.: Sehe gerade, das du offensichtlich selbst schon auf dem richtigen Trip unterwegs bist. Gut so.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Purpleswirl (29.10.2012 um 11:36 Uhr)
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2012, 09:46   #20
Baxx
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 9
Scheiße mein Router hatte auch noch die Hufe hoch gerissen. Momentan nicht meine Phase.
Also sorry wenn paar Tage Ruhe war...

Momentan ist es so, dass wir kaum bis gar keinen Kontakt haben. Am Wochenende sehen wir uns wenn nur kurz weil ich arbeiten muss. Das heißt eigentlich haben wir uns jetzt so eine Art Auszeit gegeben. Tut uns beiden gut. Ich lass sie erstmal machen und tu uninteressiert an ihrem Alltag und nächstes Wochenende setzen wir uns hin und überlegen wie es weiter gehen soll. Hab Montag und Donnerstag frei. Hab ich ihr natürlich gesagt mit dem Hinweis, dass ich Zeit hätte wenn sie möchte. Mehr sag ich dazu nicht mehr. Wenn sie will ja, wenn nicht dann bleibt es halt. Jaja eine Zeile eher schreib ich, dass ich nächste Woche keinen Kontakt will. Ich meinte per Handy FB usw weil das zu unpersönlich ist.

Aber ehrlich gesagt geht mir das grad alles so auf die Eier nicht zu wissen woran ich bin, dass ich platzen könnte, bzw jetz erstmal ins Fitti muss.

Peace Leute
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Baxx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
abstand, freundin, hilfe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.