Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2013, 18:49   #1
breakingbad
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2013
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 2
Soll ich Schluss machen?:(

Liebe Freunde

Es geht um die einfache Frage: Schluss machen oder Chance geben. Gerne würde ich euren Rat diesbezüglich haben.

Ich bin 26 Jahre alt, Student. Meine Freundin ist 22 Jahre alt, Coiffeuse. Wir sind seit 10 Monaten zusammen.
Ich schildere kurz einige Points, die unsere Beziehung belastet haben.

Ende Oktober beging mein Pflegevater Suizid. Es ging mir sehr schlecht und ich war depressiv und konnte mich nicht sehr auf die Beziehung konzentrieren. Da er Doppelbürger war, war eine Beerdigung auch in Kroatien. Dorthin fuhr ich. Als ich zurückkam, musste ich fesstellen, dass meine Freundin mit jemandem vom Internet im Netz und im Skype am abflirten war. Es war Cybersex auf krasser Stufe, Nacktpics hat sie ihm geschickt. Sie hat mir gesagt, es tue ihr leid und sie wolle eine Chance. Hat aber doch ohne mein Wissen zeitgleich mit ihm Weitergeschrieben. Sie wollte ihn Treffen, was sie mir auch sagte.

Es war geplant, dass meine Freundin am 1.1. aus ihrer WG ausziehen muss. Als ich ihr sagte, sie solle doch endlich vorwärts machen und beginnen zu räumen, wurde ich auf übelste Weise von ihr verbal angegriffen. Wenige Tage vor Silvester hat sie mir zugesagt mit 2 anderen Paaren Silvester zu feiern. 1 Tag vor Silvester hat sie mir abgesagt, da sie ihr Zimmer räumen muss. (Auf Befehl ihres Vermieters). Ich war traurig. Eine Entschuldigung kam nicht.
Am 1.1. hat sie mir am morgen um 09:00 geschrieben, dass sie stockbesoffen ist und in Zürich mit paar Kollegen ihres Vermieters am abfeiern war. Ich konnte die Welt nicht verstehen. Aus einer Vermutung heraus, habe ich sie gefragt, ob sie mit jemandem rumgemacht habe. Sie verneinte. Griff mich verbal an. Wie ich so was vermuten könnte. Dass ich psychisch krank bin. Ich aufhören solle mit solchen psychopathischen Eifersuchtsszenen. Ich liess nicht locker. Am 2.1. hat sie mir schliesslich gebeichtet, dass sie mit jemandem rummachte.

Am 6. Januar war ich an einer Sitzung und fühlte mich nicht woll. Ein dort ansässiger Arzt riet mir ins Spital zu gehn, was ich machte. Dies war weise. Ich war sehr stark tachikard und der Puls ging gegen 160 und der BD gegen 200 systolisch. Ich war auf der Reanimation und dann im Intensivzimmer. Ich habe sie gefragt, ob sie mich besuchen komme. Ihre Antwort war: "Sie habe andere Verpflichtungen, sie wolle nicht".

Dies sind nur 3 Punkte. Mehr will ich nicht aufschreiben. Doch das sind die, die mich am meisten beschäftigen. Soll ich Schluss machen. Was tun?
breakingbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 18:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.01.2013, 18:54   #2
Daisy83
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Hinter dem Mond
Beiträge: 1.941
Ja sollst du. Sie hat NULL Verantwortungsbewusstsein, weder sich selbst, noch dir gegenüber und NULL Respekt. Ich kann hier beim besten Willen nichts lesen, was es rechtfertigen könnte, die "Beziehung" aufrecht zu erhalten. Liebe schon gar nicht. Du hast wirklich besseres verdient, als sowas.
Daisy83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 18:57   #3
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von breakingbad Beitrag anzeigen
Soll ich Schluss machen. Was tun?
Das mußt du selbst entscheiden. Wenn du so einen Kram für akzeptabel hälst, kannst du ja so weitermachen.
TeamU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 18:58   #4
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
wenn du so jemanden noch als "meine Freundin" bezeichnen kannst dann frag ich mich wie deine Feinde "aussehen"
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 19:04   #5
miss_brightside
abgemeldet
Also spätestens ab Punkt 3 hätte ich keine Zweifel mehr gehabt, dass ich diese Beziehung nicht weiterführen will. Für mich ist es unter aller Sau, seinen Partner so hängen zu lassen, von den anderen Aktionen mal ganz abgesehen. Die sind schon schlimm genug.
miss_brightside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 20:29   #6
mewithoutyou
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 47
Scheiss auf sie, wie sie es auch auf dich tut!
mewithoutyou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, chance, fremd gehen, krank, schluss machen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.