Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.05.2013, 08:35   #1
0SchokoHase0
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 70
Ballerina plus Badboy ???

*** Dieses Thema wurde aus mehreren Themen zusammengeführt ***

Hallöchen liebe Community,

Was meint ihr denn, kann eine Beziehung zwischen einer "Ballerina" und einem "Badboy" klappen?

Um euch das mal genauer zu erklären:*Es ist so.. meine Eltern haben mich ziemlich.."streng & ordentlich"..erzogen..also ich hab zB mit 4 jahren mit ballett begonnen, meine mutter hat auch immer auf eine gerade haltung und gesunde (sprich nichts süßes) ernährung geschaut. Sie ist auch im allgemeinen ziemlich streng ich hab nicht so ne tolle beziehung zu ihr.. mein vater ist fast nie daheim nur arbeiten dafür haben wir viel geld und ich bekam immer alles was ich wollte (sein Vater verdient auch ziemlich viel aber mag meinen bater nicht und meinee mag seinen nicjt)..naja nun geh ich also seit 13 jahren ballet.. und naja er raucht, trinkt, fährt motorrad, hat piercings, ich mag auch seine freunde nicht (aber ich denke die mögen mich auch nicht)..also badboy ist vielleicht nicht das richtige wort, ielleicht auch schon... jedenfalls sind wir einfach das totale gegenteil.. meine eltern mögen ihn natürlich auch nicht...und alle meine freundinnen (und die mit denen ich ballett gehe) meinen dauernd dass wir nicht zu eknander passen, er mich nur verarscht und das es so und so nicht lange halten würde.. :/

Geändert von Sad Lion (13.05.2013 um 12:32 Uhr)
0SchokoHase0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 08:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.05.2013, 09:39   #2
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Klingt schon ziemlich nach Hollywood
Ich würds einfach versuchen. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht und dann trennt man sich wieder.
Aber zu verlieren hast du nicht wirklich was, oder?
Musst ja nicht gleich mit ihm ins Bett gehen, wenn du Angst hast, dass er nur das Eine iwll.
Wie alt seid ihr denn? (du 17?)
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:43   #3
ELTE
Special Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 2.038
Sagen wir es mal so: Stell dir deinen "badboy" mal bei dir zuhause auf der Couch vor, zusammen mit dir und deinen Eltern vor.

Wenn du dabei ein gutes Gefühl hast, dann ist alles ok. Wenn dir jedoch dabei ein seltsames Gefühl überkommt, würde ich tippen, dass deine Freundinnen Recht haben.
ELTE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:46   #4
0SchokoHase0
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Klingt schon ziemlich nach Hollywood
Ich würds einfach versuchen. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht und dann trennt man sich wieder.
Aber zu verlieren hast du nicht wirklich was, oder?
Musst ja nicht gleich mit ihm ins Bett gehen, wenn du Angst hast, dass er nur das Eine iwll.
Wie alt seid ihr denn? (du 17?)
Ja ich bin 17 er ist 18
0SchokoHase0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:47   #5
0SchokoHase0
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von ELTE Beitrag anzeigen
Sagen wir es mal so: Stell dir deinen "badboy" mal bei dir zuhause auf der Couch vor, zusammen mit dir und deinen Eltern vor.

Wenn du dabei ein gutes Gefühl hast, dann ist alles ok. Wenn dir jedoch dabei ein seltsames Gefühl überkommt, würde ich tippen, dass deine Freundinnen Recht haben.
Jaa ne ich denke das würde nicht so toll werden.. aber was hat das damit zu tun. ?
0SchokoHase0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:51   #6
LadyAnn
abgemeldet
Interessant wäre auch zu wissen, wo und wie ihr euch kennengelernt habt, wo ihr so unterschiedlich seid?
LadyAnn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:57   #7
ELTE
Special Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 2.038
Zitat:
Zitat von 0SchokoHase0 Beitrag anzeigen
Jaa ne ich denke das würde nicht so toll werden.. aber was hat das damit zu tun. ?
Eben. Das Bauchgefühl sagt einem dann schon sehr viel, ob er zu einem passt oder nicht. Deswegen diese "Übung". Wenn man ein komisches Gefühl dabei hat, dann heißt es doch nichts anderes, als das man ihn/sie sich schlecht zusammen vorstellen kann. Und sooo groß scheint die Verliebtheit nicht zu sein, dass du dich dafür von deiner Familie abkehrst.
ELTE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 10:01   #8
0SchokoHase0
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von LadyAnn Beitrag anzeigen
Interessant wäre auch zu wissen, wo und wie ihr euch kennengelernt habt, wo ihr so unterschiedlich seid?
Selbe schule
0SchokoHase0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 10:19   #9
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.685
Zitat:
Zitat von 0SchokoHase0 Beitrag anzeigen
Was meint ihr denn, kann eine Beziehung zwischen einer "Ballerina" und einem "Badboy" klappen?
Ja, geht.

Beim Lesen des Beitrags musste ich innerlich lachen. Genau so eine Beziehung hatte ich selbst in der Vergangenheit. Die Frau war eine Leistungssportlerin, hatte mit Ballett angefangen und hat dann später geturnt. Sie war extrem (!) diszipliniert und hatte das auch nach Ende ihrer Karriere beibehalten.

Und ich? Hmmm......
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 10:22   #10
0SchokoHase0
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 70
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Ja, geht.

Beim Lesen des Beitrags musste ich innerlich lachen. Genau so eine Beziehung hatte ich selbst in der Vergangenheit. Die Frau war eine Leistungssportlerin, hatte mit Ballett angefangen und hat dann später geturnt. Sie war extrem (!) diszipliniert und hatte das auch nach Ende ihrer Karriere beibehalten.

Und ich? Hmmm......
Und? Wie war die Beziehung, wenn ich fragen darf?
0SchokoHase0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 10:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
angst, art, badboy? beziehung, ballerina, beziehung, charakter, dominant, dominanz, eltern, festhalten, freunde, freundschaft, fühlen, gefühl, gewalt, komisch, kuss, küssen, liebe, merkwürdig, noch warten, panik, partnerschaft, verliebt, zu schnell

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.