Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2013, 20:27   #31
Jija1990
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von Blue19 Beitrag anzeigen
Klingt, als ob das grundproblem hier fehlender respekt dir gegenüber sei.
Dein freund, der nach zwei monaten grundlos einen seitensprung unterstellt. Und ein bekannter, der dich scheinbar angräbt, dem ein direktes nein nicht reicht...
Kanns sein, dass du mit beiden etwas zu freundlich umgehst?
Da würd ich echt mal drüberfahren, scheinbar scheint ja bei keinem der beiden herren nachhaltig die botschaft "so sicher nicht, schon gar nicht mit mir" angekommen zu sein.
ja ich glaube ich bin beiden gegenüber zu freundlich... das sagen aber viele zu mir,das ich zu freundlich und zu gutherzig bin... aber mehr als meinem bekannten sagen das ich nichts von ihm will und das hier nichts laufen wird kann ich nicht ...
ne ich glaube die botschaft ist noch nicht ganz angekommen ...
Jija1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 20:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Jija1990, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 25.05.2013, 21:22   #32
ist
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 5.547
Zitat:
ich bin ja schon auf seine eifersucht eingegangen,ich habe ihn ja versucht zu beruhigen,das war aber völlig sinnlos
Das ist klar. Das ist immer so. Man darf auf die Eifersucht nicht eingehen. Egal wie Eifersüchtig er ist, Du mußt so leben wie Du Leben würdest wenn Du nicht Eifersüchtig wärest. Das ist der einzige Weg wie er nicht mehr Eifersüchtig werden kann. Denn je mehr Du versuchst darauf einzugehen (zu beweisen oder sonstwas) um so Eifersüchtiger wird er werden. Das hat den Grund weil er mit der Eifersucht Erfolg hat wenn Du darauf eingehst. Und Erfolgreiche dinge macht man weiter. Erst dann wenn er keinen Erfolg mehr mit der Eifersucht hat wird er sie überdenken.

Das klingt Brutal, das ist aber leider so.
ist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 21:41   #33
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Jija1990 Beitrag anzeigen
naja unter hoffnungen machen verstehe ich was anderes ... wenn ich ihn irgendwelche kosenamen (süßer, honey etc.) oder geschrieben hätte,das ich mich auf ihn freue oder wenn ich zu ihm nach hause gekommen wäre ... aber ich habe ihm immer und immer wieder klar gemacht das ich einen freund habe und ich bei ihm bleibe ... mehr als freundschaft wird da nie sein.... also sehe ich irgendwie nicht ein,mir den schuh anzuziehen und zu sagen das ich ihm hoffnung gemacht habe,... ich habe ihm nicht mal den kleinen finger gegeben ... rein garnichts ...
Sieh mal, liebe Jija,

es ist doch so, Du bist eine Frau und ER ist ein Mann. Und die Natur hat es nunmal so vorgesehen, dass ein Mann sich eine Frau sucht, sich verliebt und mit ihr eine Familie gründet. Geht er auf die Jagd, tut er es mit Männern, nicht mit Frauen.

Und selbst wenn wir heute ach-so-moderne- Zeiten haben, so ändert das nichts an unserer natürlichen Art, eines Tages Familie gründen zu wollen.

Diese vermeintlichen ''Freundschaftsgeschichten'' zwischen Mann und Frau sind Märchen, weil so gut wie immer wenigstens einer von beiden direkt ein Auge geworfen hat (eher sich schwer verliebt). Von daher kann sich eine solche ''Freundschaft'' nicht wirklich frei entfalten, ohne dass dabei schließlich doch einer auf der Strecke bleibt.

Da kannst DU noch so beherzt schwören, dass Du nur Augen für Deinen Liebsten hast - das wird den verliebten ''Freund'' nicht abhalten, weiterhin den ''jäger &Sammler'' zu geben - notfalls mit Intriegen, indem er versucht, den Nebenbuhler von Dir fern zu halten. Sind nicht immer nur faire Mittel, die dabei eingesetzt werden.

Wenn Du Deinen Schatz sooo sehr liebst, wie Du schreibst, dann könntest Du Dir künftig weibliche Freunde fürs Quatschen suchen/nehmen, damit Dein Schatzi wieder ruhig schlafen kann. Und so hättet Ihr beide wieder Frieden in Eurem Liebesnest

Zum Thema Eifersucht gibt es viel zu erzählen - nur - ist man erstmal selber betroffen, sieht das schon wieder ganz anders aus - da nutzen alle klugen Hinweise herzlich wenig. ICH wäre auch nicht froh, wenn mein geliebter Mann es vorziehen würde mit einer anderen Frau zu reden, während ich hier sehnsüchtig darauf warte, dass er sich mit mir unterhält

Ich weiß nicht, ob man das so einfach mit ''Eifersucht'' abwinken kann
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 23:05   #34
Goldbeere
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: Münsterland/ Ruhrgebiet
Beiträge: 15
Zitat:
es ist doch so, Du bist eine Frau und ER ist ein Mann. Und die Natur hat es nunmal so vorgesehen, dass ein Mann sich eine Frau sucht, sich verliebt und mit ihr eine Familie gründet. Geht er auf die Jagd, tut er es mit Männern, nicht mit Frauen.

Und selbst wenn wir heute ach-so-moderne- Zeiten haben, so ändert das nichts an unserer natürlichen Art, eines Tages Familie gründen zu wollen.

Diese vermeintlichen ''Freundschaftsgeschichten'' zwischen Mann und Frau sind Märchen, weil so gut wie immer wenigstens einer von beiden direkt ein Auge geworfen hat (eher sich schwer verliebt). Von daher kann sich eine solche ''Freundschaft'' nicht wirklich frei entfalten, ohne dass dabei schließlich doch einer auf der Strecke bleibt.
Was für ein Unsinn. Ich habe männliche Freunde, in die ich nicht verliebt bin und die auch sicher nicht in mich.
Und ich möchte sie nicht missen.
Auf die "Jagd" gehen sie auch nicht grunzend nur mit ihren Geschlechtsgenossen um danach ihr in der Höhle wartendes Weibchen zu begatten.
Goldbeere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 00:30   #35
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
in die ich nicht verliebt bin und die auch sicher nicht in mich.
eben - das vermutest Du, aber Du weißt es nicht wirklich.

Von ''Grunzen'' war auch nicht die Rede

Und ich habe das ganz sicher nicht nur aus Jux und Dollerei geschrieben!
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 09:10   #36
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Selbst wenn die Kerle verliebt sind: Das ist doch nicht die Schuld der Frau und in dem Fall sicher nicht die der TE. SIE hat dem Kerl ja deutlich klar gemacht, dass sie nix von ihm will. Wenn er sich da immer noch Hoffnungen macht ist das seine Schuld.
Und das ist lange keine Rechtfertigung für das lächerliche Verhalten des Partners.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 10:11   #37
Goldbeere
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: Münsterland/ Ruhrgebiet
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von gabimaus Beitrag anzeigen
eben - das vermutest Du, aber Du weißt es nicht wirklich.
Schon. Ich bin seit Jahren in ner Beziehung, meine Freunde teilweise auch, wir sind alle untereinander befreundet, seit Schulzeiten. Und wir schütten uns auch mal gegenseitig das Herz aus oder quatschen über Probleme in den jeweiligen Beziehungen, das finde ich eigentlich ganz normal! Ich wundere mich wirklich, dass hier in diesem Forum oft so vehement verneint wird, dass es Freundschaft geben kann...
Goldbeere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 12:28   #38
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Goldbeere Beitrag anzeigen
Schon. Ich bin seit Jahren in ner Beziehung, meine Freunde teilweise auch, wir sind alle untereinander befreundet, seit Schulzeiten. Und wir schütten uns auch mal gegenseitig das Herz aus oder quatschen über Probleme in den jeweiligen Beziehungen, das finde ich eigentlich ganz normal! Ich wundere mich wirklich, dass hier in diesem Forum oft so vehement verneint wird, dass es Freundschaft geben kann...
Aber überleg doch einmal selbst bitte - Du hast doch schon ganz andere Voraussetzungen als die TE.

An welcher Stelle liest Du, dass sie genau so Freundschaften hat wie Du?

Wir haben uns an das zu halten, was die TE hier vorgegeben hat und da steht nunmal, dass für SIE aus dieser anfänglichen Freundschaft ''mehr'' geworden ist!

Oder wollen wir uns jetzt darüber auch noch streiten?

Es ist demnach keine reine Freundschaft mehr, da sich mindestens einer verliebt hat.

Wäre schön, wenn das auf beiden Seiten geschnackelt hätte und was nun passiert ist, auf Missverständnissen beruht, die sich immerhin klären lassen, wenn beide das wollen und wünschen.
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 12:48   #39
Goldbeere
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: Münsterland/ Ruhrgebiet
Beiträge: 15
Ja sicher ist das was anderes. Aber du hattest ja pauschal ausgeschlossen, dass es überhaupt Freundschaft ohne Hintergedanken geben würde. Und das wollte ich halt nicht so stehenlassen.
Goldbeere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 13:53   #40
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Goldbeere Beitrag anzeigen
Ja sicher ist das was anderes. Aber du hattest ja pauschal ausgeschlossen, dass es überhaupt Freundschaft ohne Hintergedanken geben würde. Und das wollte ich halt nicht so stehenlassen.
Du hast recht ..ich habe mich hinreißen lassen - tut mir leid.
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 13:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey gabimaus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
freund denkt ich betrüge

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.