Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2013, 09:55   #31
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Sie ist nicht dein Besitz. Ihr nackter Körper ist IHR Körper - nicht deiner und er ist auch nicht für dich allein bestimmt.
Ganz ehrlich, such dir einen Therapeuten, das ist definitiv nicht normal.
Ich bin wirklich selten mit dear_ly einer Meinung...

Aber Sie hat völlig recht.
Sogar ihr angezogener Körper ist einzig und alleine Ihr Ding.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Chopin ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:22   #32
AYA_83
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2011
Ort: Österreich
Beiträge: 1.473
irgendwie hat der TE ja ein allgemeines Problem mit Nacktheit - ob das jetzt die eigene ist oder die seiner Freundin! Da es ja scheinbar egal ist, ob Frau oder Mann seine Freundin sehen ist es ja nicht wirklich Verlustangst, außer er befürchtet sie ist lesbisch!

Hast du als Kind deine Eltern nie nackt gesehen?
Oder warst du womöglich zuviel Nacktheit ausgesetzt?
Gibt es ein einschneidendes Erlebnis (zB in der Schule beim Turnen), wo du nackt blos gestellt worden bist?
Siehst du dir nie andere Frauen an (Magazine, Pornos, usw.)?
Was empfindest du wenn du andere nackte Menschen (fremde) siehst?
Ist es dir selbst unangenehm wenn du zum Arzt gehst und dich ausziehen musst?
Wie ist das nach dem Sport bzw. Fitness, duschst du in der gemeinschaftsdusche?
Kannst du ohne dir böse/negative Gedanken zu machen mit deiner Freundin schwimmen gehen?
Stört dich bereits sehr knappe Sommerbekleidung?
.....

das musst du hier nicht beantworten, aber vielleicht kann dir die eine oder andere Frage dabei helfen dem wahren Problem auf den Grund zu gehen. Und das sitzt irgendwo tief drinnen.

LG
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
AYA_83 ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:34   #33
Lars VT
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Zwischen den Stühlen
Beiträge: 662
Zitat:
Zitat von Giorgie Indigo Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, wie ein Frauenarzt denkt...
ich hab die männlichen Berufsvertreter bisher strikt gemieden

Ich muss gestehen, dass ich mich schon frage, aus welchem Motiv einer gerade Frauenarzt wird.
Und aus welchem Motiv wird eine Frau ausgerechnet Frauenärztin?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Lars VT ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:43   #34
AYA_83
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2011
Ort: Österreich
Beiträge: 1.473
Zitat:
Zitat von Lars VT Beitrag anzeigen
Und aus welchem Motiv wird eine Frau ausgerechnet Frauenärztin?
Hat schon irgendeiner von euch mal an die positiven Seiten des Jobs gedacht????

Man rettet zB Kindern/Babies das Leben! Bzw. den Müttern wenn komplikationen bei der Geburt auftreten.
Man beratet, klärt auf und hilft jungen Mädchen ohne Schwangerschaft durch die Pubertät zu kommen!
Die Forschung (zB Stammzellenforschung) uvm. können Gründe sein warum man sich gerade für diesen Beruf entscheidet.
Man beugt vor, erkennt und heilt einen der häufigsten Krebsorten.

.... man sollte nie über eine Tätigkeit urteilen, wenn man selber keine Ahnung hat.
Und zu den Untersuchungen: Zahnärzte und Proktologen habens schlimmer!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
AYA_83 ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:47   #35
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Brauni0815 Beitrag anzeigen
okai vill habe ich das vergessen zu erwähnen...
diese "Phänomen" tritt nicht nur bei männern auf -.-
Bist Du sexuell frustriert?
Gibt es etwas, das Du gerne machen wuerdest, aber noch nie mit ihr gemacht hast?
Hast Du das Gefuehl, Dich ihr gegenueber voll ausleben zu koennen / ausgelebt zu haben, oder stehst Du sozusagen mit angezogener Handbremse vor ihr?
Besonders, wenn ihr nackt seid?

Bleibt bei Euch im Schlafzimmer das Licht aus, findet Geschlechtliches immer nur unter einer schuetzenden Decke statt?

Bitte beantworte keine dieser Fragen, aber nimm sie mal (ebenso wie die von Aya) zu Deiner Therapeutin mit, dass ihr gemeinsam drueber nachdenken koennt.

(Ein Modell einer Erklaerung fuer Deine Gefuehle koennte z.B. sein, dass Du "Anderen" - egal ob Mann oder Frau - den Anblick Deiner Freundin nicht goennen kannst, weil und solange Du mit dem Gefuehl rumlaeufst, bei ihr noch nicht voellig anerkannt zu sein, dass sie Dir noch etwas vorenthaelt. Gegen sowas kann man wsl. durchaus vorgehen - entweder therapeutisch oder mittels mehr gelebter Offenheit zwischen Dir und Deiner Freundin oder vielleicht auf noch anderen Wegen.)
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von gastlovetalk (28.11.2013 um 10:53 Uhr)
 
Alt 28.11.2013, 10:50   #36
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von AYA_83 Beitrag anzeigen
Man beugt vor, erkennt und heilt einen der häufigsten Krebsorten.
Das heisst aber im Umkehrschluss auch: nirgendwo gibt es soviele UNNOETIGE Krebsoperationen wie in der Gynaekologie. Weil die Gutartigkeit/Boesartigkeit erkannter Dysplasien oft nur schwer zu beurteilen ist und man verstaendlicherweise lieber einmal zuviel als einmal zu wenig operiert.

Zitat:
.... man sollte nie über eine Tätigkeit urteilen, wenn man selber keine Ahnung hat.
Da gebe ich Dir Recht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
 
Alt 28.11.2013, 10:57   #37
Lars VT
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Zwischen den Stühlen
Beiträge: 662
Zitat:
Zitat von AYA_83 Beitrag anzeigen
Hat schon irgendeiner von euch mal an die positiven Seiten des Jobs gedacht????

Man rettet zB Kindern/Babies das Leben! Bzw. den Müttern wenn komplikationen bei der Geburt auftreten.
Man beratet, klärt auf und hilft jungen Mädchen ohne Schwangerschaft durch die Pubertät zu kommen!
Die Forschung (zB Stammzellenforschung) uvm. können Gründe sein warum man sich gerade für diesen Beruf entscheidet.
Man beugt vor, erkennt und heilt einen der häufigsten Krebsorten.

.... man sollte nie über eine Tätigkeit urteilen, wenn man selber keine Ahnung hat.
Und zu den Untersuchungen: Zahnärzte und Proktologen habens schlimmer!
AYA, ich bin doch 150%ig deiner Meinung. Diese Motive kann aber auch ein Mann haben, oder?
Es klang halt für mich nur so ein wenig im Hintergrund an, dass Giorgio Indigo den männlichen Frauenärzten irgendwas unterstellt.
Daher dieser Beitrag.
Und die Arbeit eines Arztes, egal welcher Fachrichtung, kann ich ganz und gar nicht einschätzen, achte sie aber sehr.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Lars VT (28.11.2013 um 11:51 Uhr)
Lars VT ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:58   #38
Gänseblümchen01
Member
 
Registriert seit: 02/2013
Beiträge: 75
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Bist Du sexuell frustriert?
Gibt es etwas, das Du gerne machen wuerdest, aber noch nie mit ihr gemacht hast?
Hast Du das Gefuehl, Dich ihr gegenueber voll ausleben zu koennen / ausgelebt zu haben, oder stehst Du sozusagen mit angezogener Handbremse vor ihr?
Besonders, wenn ihr nackt seid?

Bleibt bei Euch im Schlafzimmer das Licht aus, findet Geschlechtliches immer nur unter einer schuetzenden Decke statt?

Bitte beantworte keine dieser Fragen, aber nimm sie mal (ebenso wie die von Aya) zu Deiner Therapeutin mit, dass ihr gemeinsam drueber nachdenken koennt.

Muss sie ihm alles geben damit ER das akzeptieren kann? Beim Frauenarzt gibt es für sie einfach keinen anderen Weg, egal wie und was sie bei der Untersuchung empfindet. Warum sollte sie sich im Bett dem gleichen Stress aussetzen wie in solchen Situationen? Ihr wird doch von ihm vorgelebt, wie schlimm und anrüchig Nacktheit ist. Mit so einem Partner kann sich keine unerfahrene und vielleicht ängstliche Person entfalten.

Verstehe aber schon wohin du willst Trotzdem wäre das kein Freifahrtschein für SEINE Probleme.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Gänseblümchen01 ist offline  
Alt 28.11.2013, 11:39   #39
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Brauni0815 Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich habe da mal eine frage an die allgemeinheit:
undzwar habe ich das problem, dass ich es auf den tot nicht ab kann (werde richtig aggressiv) wenn ich auch nur daran denke das meine freundin z.b. in die sauna geht, oder zum frauenarzt muss also sich nackt (oder auch schon in unterwäsche) zeigt. es ist nunmal etwas sehr privates, was meiner meinung nach nur für mich bestimmt ist genauso wie mein nackter körper nur für sie bestimmt ist. und wenn dann noch wer dabei geht, wie z.b. der frauenarzt dann ist ganz vorbei. zum glück habe ich mit meiner freundin jemanden an meiner seite der sich auch nicht unbedingt gerne so zeigt, es aber trotzdem ab und zu nicht zu vermeiden ist, so wie jetzt, wo sie im Krankenhaus ist. ich konnte mich auf der arbeit nicht mehr konzentrieren und war kurz davor 4 stunden vor schluss feierabend zu machen, da ich wusste das meine freundin gleich ein herzultraschall bekommt.

ich weiß ein klarer menschenverstand sagt das meine gedanken und ängste totaler schwachsinn sind .. und ich schäme mich auch richtig dafür und entschuldige mich fast täglich bei meiner freundin dafür .. aber so langsam kann ich das nicht mehr!

also wenn jemand vill das selbe problem hatte (und ich weiß mitlerweile das es mehrere von meiner sorte gibt, also dumme kommentare wie: "was bist du denn fürn vollidiot" könnt ihr euch sparen, das weiß ich selber!) wäre ich überaus dankbar dafür wenn ihr mir eure erfahrungen und eventuell lösungen mitteilen könntet.

danke schonmal im vorraus
Ängste sind immer beschi**en, egal um welche es sich handelt.

Wenn du es nicht schaffst, sie abzumildern, indem dein Verstand das Zepter in die Hand bekommt, dann geht kein Weg daran vorbei, dann musst du sie aushalten.

Diese Angst, die du da hast, die kenne ich so nicht, aber ich kenne durchaus andere Ängste, die mich oft so im Griff haben, dass ich auch (auto-) aggressiv werde.
Leider ist dagegen immer noch kein Kraut gewachsen, also muss ich diese Situationen aushalten, auch wenn sie kräftezehrend sind, total mürbe machen und mein Umfeld ebenso belasten wie mich selbst.

Ich hätte dir verdammt gern etwas Anderes gesagt, aber leider weiß ich auch keine andere Lösung.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Meriana ist offline  
Alt 28.11.2013, 11:56   #40
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Zitat:
Zitat von Gänseblümchen01 Beitrag anzeigen
Muss sie ihm alles geben damit ER das akzeptieren kann? Beim Frauenarzt gibt es für sie einfach keinen anderen Weg, egal wie und was sie bei der Untersuchung empfindet. Warum sollte sie sich im Bett dem gleichen Stress aussetzen wie in solchen Situationen? Ihr wird doch von ihm vorgelebt, wie schlimm und anrüchig Nacktheit ist. Mit so einem Partner kann sich keine unerfahrene und vielleicht ängstliche Person entfalten.
CtrlAltDel hatte es als Frage an den TE im Raum gestellt und nicht als Gewissheit. Von daher - keine voreiligen Schlüsse ziehen. Soll heissen, die Ursache für sein Problem kann ganz woanders liegen, auch wenn ich da nah bei CtrlAltDel bin und seine Theorie durchaus für möglich halten würde..
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Orlando. ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
arzt, frauenarzt, freundin, nackt, sauna, sex

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:35 Uhr.