Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.03.2014, 12:32   #11
RandomGuy
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 22
Du selbst rauchst gar nicht? Konnte ich jetzt nicht zu 100% rauslesen, nur das du strikt dagegen bist..
RandomGuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 12:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo RandomGuy,
Alt 19.03.2014, 12:49   #12
entropie
abgemeldet
Das nimmt kein gutes Ende, da bin ich selbst leid geprüft. Stell ihr ein Ultimatum: entweder du oder kiffen. Entscheidet sie sich für dich, schau ob sie es einhält und lass dich nicht durch vorgeschobene Gründe an der Nase herumführen.

Ansonsten renn.
entropie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 13:14   #13
Gecko10
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 13
wir sind beide 29 jahre. sie hat einen sohn im alter von 12.

ich selbst kiffe nicht. ich bin e zigaretten dampfer.

am montag, als sie diese aktion gebracht hat, sagte sie, dass sie sich bis zum wochenende hin etwas überlegt und wir dann noch mal darüber reden.

heute wollten wir uns treffen. aber sie schrieb, dass sie lieber heute alleine sein möchte. hat aber nichts mit mir zu tun! sie sagt, dass sie schlecht drauf sei und es wohlmöglich mit dem nichtrauchen zu tun hat.

ganz ehrlich. das denke ich nicht. ihr sohn fährt wahrscheinlich heute zur oma. da sie gestern bei ihrem bruder war, hat sie sich dort vermutlich was geholt.

wie ihr schon schreibt, werde ich nichts mehr besorgen und mich daran halten, auch wenn sie mich anbettelt. ich werde sie am wochenende fragen ob sie sich gedanken gemacht hat und mit ihr ausgiebig sprechen.
Gecko10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 13:53   #14
lune
abgemeldet
sie scheint psychische Probleme zu haben...sehe ich das richtig?

Ich würde ihr ein Ultimatum stellen, Therapie und sofortiger Drogen-Stopp oder du gehst. Ich bin gegen sowas, aber hier finde ich es legitim.
lune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 13:53   #15
thalasso
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 1.585
Zitat:
Zitat von Gecko10 Beitrag anzeigen
wir sind beide 29 jahre
Oh Mann, wär sie 19 - na meinetwegen, aber wenn das im Erwachsenenalter so passiert, dann sieht es ernst aus.
thalasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 14:24   #16
Shaina
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2011
Ort: RLP
Beiträge: 1.087
Sorry aber was ist das bitte für eine kranke Beziehung. Du bist der Dealer der ihr den Stoff besorgt. So eine dermaßen gestörte und abhängige Beziehungskonstellation bekommt man selten wieder hin. Ihr seid beide voneinander abhängig, sie bekommt von dir das Gras und du bist von ihr als Person abhängig.

Du darfst nicht mehr weich werden! Sie nutzt dich aus. Und du machst dich strafbar. Wenn sie bekifft mit deinem Auto fährt (und du weißt es ja), hast du auch ein Problem. THC ist lange nachweisbar.

Du brauchst ihr keine Hilfe zu suchen, such dir selbst Hilfe, du bist Co-abhängig. Man sollte immer zurst auf sich schauen und darauf achten, dass es einem selbst gut geht. Welcher Mensch, der sich selbst liebt, macht sowas denn mit?
Shaina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:00   #17
Gecko10
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 13
nur noch mal zum verständnis.ich bin nicht "co-abhängig". klar hab ich sie lieb. aber ich will keine kifferfreundin und ich hätte auch kein problem damit die beziehung wegen sowas zu beenden. schade wäre es, aber das brauch ich mir nicht geben.
Gecko10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:36   #18
ist
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 5.549
Zitat:
Zitat von Gecko10 Beitrag anzeigen
nur noch mal zum verständnis.ich bin nicht "co-abhängig".
Doch, weil Du die Drogen zum Beispiel für sie aufbewahrst.

Sie soll das selbst besorgen, selbst bezahlen und selbst aufbewahren.
ist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:46   #19
Sydney
Nordish by Nature
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.321
Meine Meinung ist: Wenn sie kiffen will, bitte. - Verbieten kannst Du es ihr nicht, sie ist volljährig. Das einzige was Du da tun kannst ist folgendes: Wenn Du weißt (nicht vermutest!) das sie breit ist und Du es partou nicht akzeptierst, dann setze Dich in der Zeit nicht mit ihr auseinander. Ich meine: Sage ggf. Treffen ab, Telefonate o.ä. sie kann sich ja bei Dir melden wenn sie wieder klar im Kopf ist.

Das Du ihr das Zeug besorgst widerspricht Deiner Meinung. Du SAGST Du findest es nicht gut, unterstützt sie aber doch damit. So what?! Und wenn sie es dann tut bist Du beleidigt. Klingelts?

Fakt ist aber: DU hast nicht über ihr Leben zu entscheiden. Du kannst lediglich für Dich selbst bestimmen. Wenn Du damit absolut nicht umgehen kannst dann trenn Dich aber setz sie BITTE nicht vor die Wahl "Entweder das Kiffen oder ich!" das ist a) Erpressung und b) würde sie es dann vermutlich irgendwann einfach vor Dir verheimlichen. (Oh doch, Kiffen KANN man verheimlichen..!)

GBY Syd
Sydney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:52   #20
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich dagegen finde, Du kannst sie vor die Wahl stellen. Ob Du mit ihr zusammen bleiben willst oder nicht, ist selbstverstaendlich Deine eigene (Geschmacks-)Entscheidung, und selbstverstaendlich dasrf das auch von ihrem Verhalten abhaengig gemacht werden.

Allerdings gibt es eine Menge, was Du vorher (vor dem vor-die-Wahl-stellen als ultima ratio) tun kannst UND SOLLTEST.

Z.B: Dich weigern, ihr Stoff zu besorgen, Dich weigern, etwas mit ihr zu tun, solange sie unter der Wirkung steht, wie Sydney schrieb, Dich weigern, das zeug aufzubewahren.

Bleib und werde erstmal Du selbst.

Geändert von gastlovetalk (19.03.2014 um 15:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey gastlovetalk,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
freundin, kiffen, kifft, wochenende

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.