Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2015, 22:22   #41
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
..Haus kaufen zum später mal vermieten finde ich ja gut, aber da muss man auch erst mal das passende finden und sich in Ruhe informieren.
Vor allem aber sollte man sich zuerst einmal die NACHTEILE von ''so leicht verdientem Geld'' genauer anschauen !

Diese ''Miet-Nomaden'' gibt es wirklich - das ist kein Märchen.

Und man muss in ein Haus auch erst mal mehr investieren, als auf Anhieb erkennbar wäre. Das ist nicht nur Material und Handwerker, was da an Kosten kommt - beinahe JEDER will noch mit daran verdienen (Architekt, Bauamt, Finanzamt, die Bank, die Versicherungen.. und was da noch so alles kommt, woran ich gerade noch nicht gedacht habe). Und was man nicht wissen kann - werden künftige Mieter pünktlich die Miete bezahlen? Und - werden sie sich auch an vertragliche Abmachungen halten?
Also, wirst Du unter Umständen auch noch Anwälte bemühen (und bezahlen) müssen.

Es kommen Summen zusammen, die Du Dir jetzt noch gar nicht vorstellen kannst.

Sobald von irgendwo mit Geld gewunken wird, werden die Leute ''blind'' und leichtsinnig.

Du hast vollkommen recht, wenn Du Dir Zeit geben willst für Deine Anlagen - und nicht nur, weil es Dein mühsam Erspartes ist, sondern, weil Du ja wohl bewiesen hast, dass das Geld bei Dir in den aller besten Händen ist - was Dein Freund erst noch zu beweisen hätte, dass er das auch kann.

Lasse Dich da auch nicht abbringen von Deinen Vorsätzen - das ist völlig ok.

Und wenn Dein Freund auch noch eingeschnappt ist, nur weil Du besser sparen kannst als er, dann ist er einfach nicht klug genug, zu erkennen, was für ein tolles Weib er da an seiner Seite hat

Besser, ER würde auf DICH hören
gabimaus ist offline  
Alt 22.01.2015, 22:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gabimaus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.01.2015, 23:59   #42
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Kurumi Beitrag anzeigen
Er hat große Zukunftsängste, er hat einen Zeitvertrag der im August ausläuft
und er fürchtet sich vor einer eventuellen Arbeitslosigkeit. Kann ich verstehen,
ich habe auch diverse Ängste. Umso mehr will ich mein Geld nicht leichtfertig
verspielen, da ich nun mal nur dieses habe und ich so schnell nix mehr ansparen kann......
Genau das sollte Dir zu denken geben.Das sind doch seine Motive.Ich kenne Deinen Freund nicht, aber was wäre wenn Du ihm nachgibst?Was wäre, wenn Du auf seine Ratschläge hörst, das Geld anlegst und Gewinne machst?Ich gebe Dir sieben Siegel drauf, er würde ganz bestimmt nicht auf seinen Anteil verzichten wollen.Das wäre dann das nächste Streitthema...
Demandred ist offline  
Alt 23.01.2015, 07:19   #43
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.541
Wie reagiert Er denn darauf, wenn du sagst "Spar dein eigenes Geld und DAS kannst du dann anlegen" ?

Ansonsten würd ich klipp und klar sagen, wenn Er die Bücher noch einmal erwähnt, bekommt er sie als Abendbrot serviert

Matze1985 ist offline  
Alt 23.01.2015, 08:39   #44
lune
abgemeldet
Und hör auf diese blöden Bücher zu lesen. Du kommst noch auf dumme Gedanken und dein Freund hört auch nicht auf, dich damit unter Druck zu setzen.
lune ist offline  
Alt 23.01.2015, 09:02   #45
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.386
Versteh dich sehr gut Kurumi, du sparst das Geld an und er möchte nun damit zocken.
Hat aber eigentlich gar keine Ahnung davon wie man wirtschaftet oder? Sag mir ruhig wenn ich falsch liege.

Reich wird man nicht indem man Geld ausgibt, so einfach ist das.
Natürlich muss man auch investieren, evtl. auch in risikoreichere Geschäfte um auch viel Rendite rauszuholen. Aber das ist ganz einfach nur: Zocken.

Autoren von solchen Büchern wissen ganz genau was sie da für eine Bauernfängerei betreiben. Und dein Freund ist ein williges Opfer, passt sozusagen genau in das Käuferprofil.
Natürlich muss auch sein Geld investieren, besonders wenn man damit "arbeiten" will.
Aber das sind dann Beträge, die hat noch niemals jemand der solche Bücher kauft besessen.

Sich Geld für ein vernünftiges Eigenheim anzusparen ist doch eine absolute Grundlage und die beste Idee die man haben kann.
Wie kann man daran denken mit Geld das man doch dringend für seine Zukunftspläne braucht zum Zocken am Finanzmarkt einzusetzen? Das ist doch bescheuert!

Zocken kann man mit Geld das man über hat und auch zu verlieren bereit wäre. Und ganz gewiss schielt man dabei nicht auf das Geld anderer, auch wenn es das der eigenen Frau ist.
0815Nick ist offline  
Alt 23.01.2015, 11:13   #46
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Kurumi Beitrag anzeigen
Hmm, angefangen hat sein Geldwahn schon bevor er von meinem Geld wusste.
Aber es wird in letzter Zeit immer schlimmer.....Und wenn man ihm sagt das man
das nicht mehr hören will und es nicht so einfach ist, meint er man ist gegen ihn.....

Ich soll jetzt auch diese Bücher lesen, eins davon habe ich angefangen aber es regt
mich irgendwie auf.....Dieser tolle Mensch der da schreibt (der es zu was gebracht hat)
blickt auf alle anderen Menschen sowas von herab. So ala "es ist babyleicht reich zu
werden, jeder der seine Chance nicht ergreift ist total hohl und wird in seiner Spirale
aus doofem Rechnungen bezahlen und stumpfsinnigem Arbeiten nie herauskommen".
So sieht dieser scharfsinnige Geschäftsmann die Arbeitswelt, wir müssen also alle
Chefs werden, niemand muss je wieder ernsthaft etwas arbeiten und ach ja, wir
werden einfach so reich weil wir (durch ihn) eine "finanzielle Intelligenz"
(so nennt er das wirklich) gelernt haben.

Und das geht alles, indem wir aus unserem Hamsterrad ausbrechen, mal kurz ein
paar sehr lukrative Immobilien zum Spottpreis kaufen (da sind teilweise Beispiele
drin, da denke ich mir das dieser Mann wirklich vom Glück verfolgt worden sein
muss). Und dann kucken wir einfach nur noch zu wie das Geld auf unser Konto
eingeht.

Und mein lieber Herr Freund steht total auf diesen Mann und denkt den ganzen
Tag an nichts anderes mehr (er nimmt das Buch auch mit in die Arbeit). Und ich
bekomme allmählich das große Ko****.

Ich kanns einfach nicht mehr hören.....
Solche Typen mit ihren groben Behauptungen sind oft Scharlatane. Es geht ihnen in erster Linie um den Buchverkauf, ausser sie sind noch schlimmer und haben irgendwelche illusionaeren Geldanlagemoeglichkeiten, die sie verhoekern.

Ich finde es immer noch einen wichtigen Punkt nachzudenken, wie man Deinem Freund mehr innere Abwehr gegen Vereinnahmung und Scharlatan-Typen zugaenglich machen koennte.

Ich finde: erstmal bis nach der Pruefung ist dafuer (Geldanalagebuecher lesen etc.) keine Zeit.

Spaetestens danach aber klar kommunizieren, dass man ueberhaupt nicht dieses Ziel hat, und dass es Aufgabe Deines Freundes ist, seine Faszination so weit einzuschraenken, dass sie Dir weder laestig wird noch etwa Deine Lebensziel von seinen Ideen bestimmt werden muessen.

Ausserdem koennte ein zweiter Angriff darueber laufen, dass Du andere Geldanlagenachrichten (z.B. aus der FAZ, aus Stiftung Warentest oder Oekotest oder ...) zu ihm anbringst, die das genaue Gegenteil von dem Scharlaten aussagen. Letzteres koennte DEinen Freund evtl. zum Nachdenken anregen. Und es waere nicht zu viel verlangt, adss er eine von Dir angeschleppte Quelle liest, wenn er Dich schon dazu gebracht hat, das zu lesen, was er will.

Ich weiss, das klingt jetzt komisch, aber ich vermute, dass Maenner in der Art Deines Freundes eher fuer solche Faszinationen anfaellig sind, wenn sie zu wenig Bestaetigung/Anerkennung erhalten ... zumal bei ihm gleichzeitig diese Aengste und ggf. auch Minderwertigkeitskomplexe im Raum stehen.

Solange er noch will, dass Du diese Buecher liest, ist darin etwas Gutes erhalten: er strebt nach Gemeinsamkeit und nach Anerkennung von DIR, nicht aus anderen Quellen (z.B. von einer anderen Frau).

Gleichzeitig lese ich es aber als ein Alarmzeichen, dass gemessen an seinem inneren Gleichgewicht, irgendwie doch etwas Anerkennung in der inneren Bilanz zu fehlen scheint. Was kannst Du tun, damit das nicht auf Dauer so bleibt?

Vielleicht will er die Bestaetigung, dass seine Ueberlegungen richtig und wichtig sind und wuenscht sich deswegen, dass Du Dich mit dem Thema beschaeftigst und liest. Vielleicht waere es aber auch schon damit getan, dass Du einmal offenen Auges und sehr bestimmt sagst, wie Du zu seinen Ideen stehst. Denn auch in einer ernsthaften Antwort ist ja eine Anerkennung fuer ihn enthalten: er wird ernst genommen, seine Ueberlegungen sind grundsaetzlich nicht unwichtig, jedoch aus guten, von Dir vertretenen Gruenden nicht auch Dich zutreffend.

Vielleicht muss aber ueber das Thema Anerkennung fuer ihn auch noch mal ganz grundsaetzlich nachgedacht und/oder irgendwie reagiert werden. Z.B. mit gemeinsamer Freizeit nach seinen Vorstellungen, seinem Lieblingsessen oder in anderen Hinsichten mit Eingehen auf seine Vorlieben.

Geändert von CtrlAltDel (23.01.2015 um 11:29 Uhr)
CtrlAltDel ist offline  
Alt 24.01.2015, 09:37   #47
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Zitat:
Zitat von Kurumi Beitrag anzeigen
Danke für eure zahlreichen Antworten, ich werde mich ganz sicher zu
nichts bequatschen lassen nur nervt es mich das es bei ihm kein anderes
Thema mehr gibt, ich hoffe das ändert sich auch mal wieder.....ich bin da
irgendwie viiiiel genügsamer als er, ich brauche absoult keine Reichtümer.
Dieses Beneiden von reichen Menschen habe ich überhaupt nicht in mir,
er ist da halt ganz anders......
Deswegen hast du Geld und er nicht. Alles Gute
la_manie ist offline  
Alt 01.02.2015, 09:14   #48
Kurumi
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2013
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 424
Jetzt melde ich mich auch mal wieder zu Wort. Ihr habt wohl alle recht, aber er hängt
eben sehr an diesem Traum.....Alles was ich momentan zu meinem "Selbstschutz"
tue, ist ihn vor allzu großen Dummheiten bewahren und mich da raus halten, von
mir wird er da kein Geld sehen.

Wir waren diese Woche bei einem Vermögensberater, den der Kumpel von meinem
Freund beim "saufen" kennengelernt hat. Nun ja, dementsprechend war auch dieser
"Beratungstermin". Ich habe meinem Freund gleich gesagt das mir dieser "Berater"
extrem unsympathisch ist und ich es schon komisch finde das alle Leute dieser
Beratungsagentur (nennt man das so?) Porsche und Audi fahren. Damit war immerhin
das Thema schon mal vom Tisch.

Ich kämpfe mich also weiterhin durch diesen Geldwahnsinn durch, wobei mich die
Befürchtung beschleicht das es so nicht lange gut gehen wird.....Ich will etwas
erleben, er will nur noch Geld sparen. Resultat ist, das wir nicht mal mehr ins
Kino gehen......Jeden Tag schwanken seine Launen, einmal jammert er wie arm
er ist und einmal ist er wieder total optimistisch....

Und am Freitag war er bei der Bank ein Konto eröffnen, dort wurde er von einer
Bankkauffrau in seinem Alter beraten. Danach war er so mega happy und euphorisch
das mir das schon zu denken gab. Lacht mich ruhig aus, aber er hat nur noch von ihr
erzählt o.0 Und den Abend zuvor war er mega depressiv und meinte zu mir ich würde
ihm nicht helfen.....Naja, da wird mir dann doch irgendwie etwas komisch zumute XD

Soweit der aktuelle Stand XD
Kurumi ist offline  
Alt 01.02.2015, 12:36   #49
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.650
Meine Güte, willst du wirklich so eine Beziehung führen? Das hört sich mega langweilig, mühsam, nervtötend und konfliktbehaftet an, wo bleibt denn da das Gemeinsame, die schönen Stunden, der Spaßfaktor...?
Fischli >°}}}>>< ist offline  
Alt 01.02.2015, 15:44   #50
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.541
Wieso hat er denn ein Konto eröffnet ? Hatte er etwa noch keines?

Oder soll da dein Geld drauf

Zitat:
dort wurde er von einer
Bankkauffrau in seinem Alter beraten. Danach war er so mega happy und euphorisch
das mir das schon zu denken gab.

Sei vorsichtig...bei der ersten jungen Dame*, die ihn an ihr Bankkonto lässt, bist du wohl weg vom Fenster

* reiche, alte Witwe würde auch noch gehen


So...mal wieder Ernst:

Warum gehst du überhaupt mit zu einem Vermögensberater, wenn dich das Ganze doch Null interessiert. Ich hab die Befürchtung, irgendwann wirst du weich.
Darauf ziehlt er nämlich ab, mit seinem permanenten Trauergesang "Ach, ich bin so arm" und "Du hilfst mir nicht"

Lass ja die Finger von deiner Brieftasche
Matze1985 ist offline  
Alt 01.02.2015, 15:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Matze1985, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:55 Uhr.