Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2015, 09:11   #11
Ollstar
Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 306
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Sorry, aber das ist kompletter Schwachsinn. Wer sich in einer Beziehung nicht darauf verlassen kann, dass der andere treu bleibt, der hat keine Beziehung auf Augenhöhe, sondern wird ausgenutzt und hintergangen. Entweder, man spricht das vorher ab und führt dann eine offene Beziehung, wo jeder das Recht hat, wich mit anderen zu vergnügen, oder man ist einander treu. Verarschen lassen muss sich niemand. Ein solcher Vertrauensbruch ist wie gesagt keine Basis für eine enrsthafte Beziehung.
Naja, niemand kann davor bewahrt bleiben betrogen zu werden. Das passiert nunmal.
Wichtig ist meiner Meinung nach nur, wie man darauf reagiert.

Wer sein Leben komplett von seiner Freundin / Frau abhängig macht, also ohne sie überhaupt keinen Spaß mehr im Leben hat und nur noch dafür lebt seine Partnerin glücklich zu machen, der wird nach einem Fremdgang in ein tiefes Loch fallen.

Wenn man es aber schafft sein Leben auch unabhängig von seiner Partnerin zu leben und zu genießen hat man auch ganz andere Möglichkeiten mit einem Fremdgang (oder Flirtapps oder was weiß ich) umzugehen.

Jede Frau testet hier und da mal ihren Marktwert. Das machen Männer genauso wie Frauen. Ein Mann der jedoch nur noch von seiner Freundin abhängig ist wird darauf mit Klammern und verboten reagieren.

Die andere Sorte wird ihr jedoch den kleinen Spaß gönnen und sich seinem Hobby / Kollegen / Kolleginnen oder sonst was widmen.
Wenn es ihm dann zuviel wird kann man immernoch klare Fronten schaffen.

Gruß
Ollstar
Ollstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2015, 09:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 17.09.2015, 09:52   #12
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Hier muss man unterscheiden.

Zum einen ist da der Freiheitsdrang, der wie hier schon angemerkt, natürlich ihre Sache ist. Besitzansprüche und Kontrollzwang werden nichts bewirken sondern vielmehr gegenteiligen Effekt haben.
Was man aber auch nicht vergessen darf ist die Tatsache, dass sie lügt. Sie gibt vor woanders zu sein und das schafft nicht gerade ein grundsätzliches Vertrauen. Es ist völlig normal dass man sich Sorgen macht.

Was ich rate ist ein klärendes Gespräch zu führen in dem es darum geht, dass sie natürlich machen darf was sie will, sie aber im Gegenzug vielleicht einfach aufhört Spielchen zu spielen. Sie kann sich treffen mit wem sie will, muss sich nicht rechtfertigen sollte aber auch nicht lügen.
Das wäre dann schon ganz nett, wenn sie ihrem Freund ehrlich sagt was sie vorhat, wenn sie ihn mal wieder versetzt und er im dann Gegenzug eben nicht zig mal sie fragt wo sie ist. Funktioniert das nicht, besteht kein echtes Interesse mehr seinen eigenen Freiraum in einer Beziehung zu leben.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2015, 12:26   #13
Bavaria
abgemeldet
Ich verstehe dich. Aber bei Sachen wie "Ich habe ihr verboten", sehe ich rot. Ich bin ein
freier Mensch und lasse mir nichts verbieten. Man kann mich höflich drum beten, etwas
nicht zu tun und dies begründen. Da lasse ich mich gerne überzeugen.

Und ganz ehrlich: Tinder, Lovoo, da geht es um Männlein und Weiblein und nicht ums
Freunde finden, dafür gibt es andere Mittel und Wege. Dass ich nicht begeistert wäre,
würde mein Partner sich so eine App installieren, ist selbstredend.

Ich tendiere hier aber auch zur Trennung, da sie lügt und sich stark verändert. Sie lässt
dich ja stark spüren, dass du ihr gerade lästig bist, bzw. gerade nicht mehr zu ihr passt.
Ein Gespräch wird wahrscheinlich nicht viel bringen, aber probieren kannst du es natür-
lich trotzdem!
Bavaria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2015, 16:50   #14
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich bin nervlich am ende. Meine Freundin ist seit 3wochen nicht mehr sie selbst.
Da vermute ich allerdings, dass sie ganz klar sie selber ist und eben nicht eine Kopie Deines (überzogenen) Wunschdenkens.

Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
Sie hat eine neue "beste" freundin und macht nun ständig was mit ihr und ihrem freund. Ich finde sie ehrlich gesagt nicht so gut weil sie keinen job hat, keine ausbildung nur 10klasse abschluss und nichts schafft. Meine freundin lässt sich von ihr extrem beeinflussen. letzte woche hat sie mich stehen lassen weil ihre freundin sie sehen wollte. Sie belügt ihre eltern indem sie sagt sie sei mit mir weg und ich sehe sie selbst kaum noch. Ich habe ihr das auch schon gesagt dass es so nicht geht aber sie macht es weiterhin.
Es ist schon falsch, wenn Eltern ihre Kinder gängeln, welche Freunde sie haben dürfen und welche eben nicht. Und das noch bei einer erwachsenen Frau? gegenüber dem sehr dominanten Verhalten der Eltern und des Freundes tritt sie nicht selbstbewusst auf und lässt sich so an die Wand drücken, dass sie lügt. Ich könnte es fast als Notwehr ansehen, wenn ich nicht sagen würde: Sie kann sich doch von ihrem Freund trennen und gegenüber ihren Eltern mal gründlich behaupten.

Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
letzte woche hatten wir unser 2jähriges und sie war am wochenende sie selbst. Sie war in mich "verliebt" und wir hatten spaß zusammen und ich war happy. Dann vorgestern und gestern hattte sie mir wieder kaum geschrieben.
Sie selbst ist sie also dann, wenn sie Dich happy macht? Nicht sie selbst ist sie, wenn sie mal was tut, was Dir nicht passt?

Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
sie ist sehr kontaktfreudig, wollte auch lovoo und sowas nutzen ich verbad es ihr jedoch weil ich diese apps kenne und weiß was da ab geht. sie hatte die app dann nciht drauf gemacht, sagte sie.
Sie informiert Dich davon, dass sie lovoo nutzen will? Sie hatte zuviel Vertrauen in Dich und erhält ein Verbot. Wobei es schon erstaunlich ist, wenn eine erwachsene Frau sich was von ihrem Freund verbieten lässt.

Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
ihrer familie ist es allerdings auch aufgefallen dass sie nur noch unterwegs ist keiner weiß wo und das sie sich komisch verhält.
Ein Freund der hinter dem Rücken seiner Freundin sich abwertend gegenüber den Eltern über die Freundin äußert? Komisch ist nur, wenn sie nicht irgendwann sagt, dass sie genug davon hat.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2015, 22:28   #15
dodec
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2015
Beiträge: 3
ich habe es ihr nicht verboten, sondern nur geäußert was ich von dieser app halte.
Ich habe auch nicht hinter ihrem rücken geredet, noch nie!
ich habe gefragt ob ich es den eltern sagen sollte dass sie lügt
ich habe allerdings mit ihr geredet und sie sagte mir was ihr momentan nicht passt.
Wie einige hier schrieben will sie freiraum haben und ich nerve sie momentan
ich werde also mein bestes tun und ihr den freiraum geben den sie möchte
dodec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 06:52   #16
Trimalchio
abgemeldet
Also es gab keine Verbote? Dann hier mal die Passage, von der ich das Missverständnis herleitete. Da dachte ich der eine Satz sollte bedeuten: "Ich verbot es ihr jedoch ...".

Zitat:
Zitat von dodec Beitrag anzeigen
sie ist sehr kontaktfreudig, wollte auch lovoo und sowas nutzen ich verbad es ihr jedoch weil ich diese apps kenne und weiß was da ab geht. sie hatte die app dann nciht drauf gemacht, sagte sie.
ihrer familie ist es allerdings auch aufgefallen dass sie nur noch unterwegs ist keiner weiß wo und das sie sich komisch verhält.
Meinetwegen sind es auch keine Verbote sondern nur ein intensives Insistieren, was sie zu tun und zu lassen habe. Macht die Sache aber auch nicht wesentlich besser. Es kommt mir so vor, als würdest Du Dich wie der Ersatzzieher fühlen, der ihr erst den nötigen Schliff verpasst. Du kommst bei mir nicht wie der verliebte Freund rüber.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 17:24   #17
Paradigma
Weisheit in Tüten
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: östlich von Westfalen
Beiträge: 4.995
Ihr seid seit 2 Jahren zusammen - Respekt, das schaffen in dem Alter nicht viele.

Meine Tochter ist so alt wie deine Freundin. Sie macht Party, pennt heute bei der Freundin auf dem Sofa und morgen bei dem Kumpel im Bett, macht die Nacht durch um ihrem Hobby zu fröhnen, lernt ständig neue Leute kennen - ist heute in X-Stadt umd morgen in y-City, geht zu Konzerten ...

Deine Freundin will das alles auch. Stell dich ihr in den Weg, und du bist ihr Freund gewesen.
Paradigma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 14:01   #18
SweetEscape
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2015
Beiträge: 19
Ich kann mich den Leuten nur anschließen:
deine Freundin ist gerade mal 18 Jahre alt. In ein paar Jahren ist sie womöglich ein komplett anderer Mensch, aber jetzt will sie erst einmal "leben". Sperr sie nicht ein und versuch auch nicht sie zu verändern. Das ist immer so ne Sache, wenn Leute sagen "sie ist nicht mehr sie selbst" -- vielleicht wird sie gerade zu "sich selbst"? Vielleicht war sie es die ganzen Jahre ja nicht?
Das Ding ist: sie muss ihr Leben leben. So wie es ihr gefällt.
Wenn du ein Problem damit hast..musst du an dir arbeiten. Entweder du akzeptierst das so oder du trennst dich von ihr. Wie sieht denn eure gemeinsame Zukunft in deiner Fantasie aus? Was stellst du dir vor? Bist du in 2-4 Jahren noch mit ihr zusammen?
Wie stellst du dir dein Leben vor? Du musst auch an dich denken und ein Leben aufbauen, was in erster Linie DICH zufrieden stellt.
Ob sie dann dabei ist, ist eine andere Frage. Zumindest sollte sie nicht dein Lebensziel sein.

Ich wünsch dir alles Gute!
SweetEscape ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 14:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
am ende, belogen, betrogen, fremdgehen, nervlich

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.