Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2013, 15:35   #51
Carl Carlson
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Ort: K'Town
Beiträge: 869
@ Lilly22

so was wie Dich kann man echt nicht Ernst nehmen, werde erst mal erwachsen!

@ Ist

na klar, auf dem Weg zu einer glücklichen Beziehung Oh Mann, ich sags ja, werd Psychologe und führ dann Deinen Patienten anschließend Deinen Ist-Trick vor: Sex ablehnen, Sport treiben, Freunde treffen und alles wird wieder gut. Du hast's echt drauf, köstlich
Carl Carlson ist offline  
Alt 20.09.2013, 15:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Carl Carlson, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 20.09.2013, 15:36   #52
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von Demandred Beitrag anzeigen
Dass der Fragesteller knapp 3 Jahre kaum bis keinen Sex hatte, entgeht Dir offensichtlich komplett.
Das sagt er nicht. Sondern er sagt:

(siehe mein nächster Beitrag)
erdmännchen ist offline  
Alt 20.09.2013, 15:38   #53
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von kuschel-baer Beitrag anzeigen
Wenn ich die Initiative ergreife haben wir Sex wenn auch nicht toll.
Und "nicht so toll" ist besser als gar nicht.
erdmännchen ist offline  
Alt 20.09.2013, 15:44   #54
Carl Carlson
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Ort: K'Town
Beiträge: 869
@ Erdmännchen

kein toller Sex ist so gut wie kein Sex. Außer man hat extrem selten Sex, dann frisst in der Not der Teufel Fliegen. Aber ich persönlich hab dann lieber keinen und machs mir selber, dann muss ich wenigstens nicht noch dazu ein fröhliches Gesicht aufsetzen, obwohl ich innerlich gelangweilt von der Frau bin.
Carl Carlson ist offline  
Alt 20.09.2013, 17:01   #55
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Carl Carlson Beitrag anzeigen
[...]dann muss ich wenigstens nicht noch dazu ein fröhliches Gesicht aufsetzen, obwohl ich innerlich gelangweilt von der Frau bin.
Demandred ist offline  
Alt 20.09.2013, 19:06   #56
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von Carl Carlson Beitrag anzeigen
kein toller Sex ist so gut wie kein Sex.
Nein. Außerdem ist "toller Sex" eine sehr subjektive Kategorie. Das kann der TE völlig anders empfinden.

Zitat:
Zitat von Carl Carlson Beitrag anzeigen
Aber ich persönlich hab dann lieber keinen und machs mir selber, dann muss ich wenigstens nicht noch dazu ein fröhliches Gesicht aufsetzen, obwohl ich innerlich gelangweilt von der Frau bin.
Mach doch einfach das Licht aus!
erdmännchen ist offline  
Alt 20.09.2013, 23:55   #57
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
"Kein Sex" ist ja auch einfach nur eine Spielart von "zu wenig Sex". Das war in meinen Saetzen durchaus so gemeint, wie ich es geschrieben habe.

Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Man sollte man nicht lieber drueber nachdenken, die wichtigsten Werte fuer sich zu retten? Ab einem bestimmten Alter ist das meistens die Integritaet (wie auch immer man sie fuer sich definiert). Kein Witz, sondern ein anerkanntes Modell.
Integrität ist immer wichtig, und keine Frage eines bestimmten alters.Und was heisst Werte retten?Entweder sie sind in der Beziehung oder eben nicht.Wichtig ist selbst autonom zu bleiben.

Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
WENN es so ist (Du siehst ja so) dann lohnt es sich aber meiner Meinung nach, von VORNEHEREIN schmerzvermeidend zu handeln.
Als wenn man das könnte.Die meisten Menschen die diese Probleme haben erkennen es nicht, oder wollen es nicht wahrhaben.Wenn es um eine Lösung geht ohne Hinterfragung ist es das einzige was ich aufgezeigt habe.Den moralischen Aspekt, wie auch die Konsequenzen sind nicht mein Bier.

Davon mal abgesehen ermüden mich Deine Beiträge.Es ist mir zu gespieltes "Dagegen" um jeden Preis und mit wenig Logik.
Demandred ist offline  
Alt 20.09.2013, 23:58   #58
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von erdmännchen Beitrag anzeigen
Und "nicht so toll" ist besser als gar nicht.
Deine Welt ist ganz sicher nicht meine...
Demandred ist offline  
Alt 21.09.2013, 07:31   #59
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Demandred Beitrag anzeigen
Davon mal abgesehen ermüden mich Deine Beiträge.
So what?

Sie wurden im Normalfall nicht fuer Dich geschrieben, sondern fuer den TE, DU bist nicht gezwungen, darauf zu antworten, sie zu kommentieren oder zu hinterfragen.

WENN Du Letzteres aber tust, dann antworte ich gelegentlich auch drauf. Z.B. erlaeuternd... manchmal selbst dann, wenn mich das ermuedet.

Diesmal mache ich mir damit mal keine grosse Muehe sondern bemerke nur: ob eher die sexuelle Triebbefriedigung oder aber die Erhaltung von Integritaet (und dazu auch Autonomie) das primaere Handlungsziel ist, ist allerdings tatsaechlich auch eine Frage des Alters und Entwicklungsstandes.

Geändert von CtrlAltDel (21.09.2013 um 07:35 Uhr)
CtrlAltDel ist offline  
Alt 30.09.2013, 13:58   #60
kuschel-baer
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 14
Wir hatten ein WE ohne Kinder und auch Sex. Es ging wider besser. Es scheint bei Frauen oft zu sein das nach Kindern Sex kein Thema mehr ist. Die Biologische Funktion ist erfüllt.
In der TV Zeitung Prisma stand in der letzten Ausgabe drin, das irgend ein Sexforscher meinte, dass bei Frauen nach einiger Zeit dir Lust auf einem Mann nachlässt, aber bei einem wieder aktiviert wird. Männer haben eher dauernd wider Lust. Bei einer anderen Frau macht auch Mann mehr Spass.

Warum tun wir uns den Zwang ein Leben lang sexuell treu sein zu müssen. Dann sollte man doch sich lieber erlauben eine Seitensprung haben zu dürfen. Die Lust hält nur 5 Jahre, eine Darlehen meistens 30 Jahre. Viele Paare bleiben aus wirtschaftlichen Gründen zusammen. Eine Scheidung könnte für beide existenzbedrohend sein.
kuschel-baer ist offline  
Alt 30.09.2013, 13:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey kuschel-baer, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ehefrau, erheiratet, fremdverliebt, keine lust, keine lust merh, kolligin, langeweile, lust auf jemand anderes, mann, sex, verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:04 Uhr.