Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2016, 18:26   #11
Lilli Marlene
~* Sun and Stars *~
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: over the hills and far away
Beiträge: 4.893
1. Der soll sich selbst was zu Essen machen.

2. Kriegt euch erstmal unabhängig von einander wieder auf die Kette, bevor ihr an Beziehung denkt.

3. Vielleicht wird er sich bessern. Vielleicht auch nicht. Willst du darauf warten, und wenn ja, wie lange?
Lilli Marlene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 18:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 05.09.2016, 18:35   #12
XxKraeuterfeexX
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 10
Hallo sad lion ,
Ich versuch mal alle Fragen zu beantworten
Zunächst mal zum Führerschein: ich leide wie gesagt an starker Depression und bin oft im Gedanken sehr abwesend und verträumt das machte sich bereits in der 3 Fahrstunde bemerkbar da ich mitten in der Fahrt völlig weg war und somit fast in den Graben gefahren bin. Danach war ich beim Arzt und mir wurde dieser erstmal untersagt bevor etwas schlimmes passiert.
Warum mein freund ihn nicht machen darf liegt an der PTBS erzählte er mir.


Ja ich wusste schon bevor wir zusammen kamen von der Störung aber das Interesse an ihm war zu groß als das ich das in den Sand setzen wollte.
Er erzählte mir immer das er von Alpträumen geplagt wird und sein Kopf dann immer verrückt spielt
Außerdem erwähnt er ständig den Vorfall das seine vorletzte ex ihn betrogen habe und was für eine S***** sie doch sei und wie er sie fertig gemacht hat
_____________

Er benimmt sich nur mir gegenüber so. Beim vorletzten Streit vor 5 Wochen sagte er mir Ich solle mich doch verpissen wenn ich damit nicht klar komme
Kurz darauf packte ich meine Sachen und brach dann schließlich weinend vor seiner großen schwester zusammen. Sie erzählte mir das er schon länger so drauf ist und das er sich bei ihr und dem Vater aber ganz normal verhält UND Sie sagte das er den Vorfall mit der Mutter gerne als ausrede ausnutzt für sein Verhalten
Wenn wir bei mir sind und er wieder die Phase hat ist er auch nur zu mir so. Mit meiner Mutter und ihrem Freund spricht er ganz normal ohne jegliche Aggression antwortet vernünftig und knn sogar lachen sobald er dann wieder bei mir im Zimmer ist geht er ins Bett macht alle lichter aus dreht mir den Rücken zu und schaut auf twitch Leuten zu
Wenn ich ihn etwas frage oder ihm den Rücken streichel schüttelt er meine Hand ab und fragt im genervten Ton "was willst du" oder sagt streng " fass mich nicht an"
Danach geht das große schweigen wieder los
Ich liege dann neben ihn, meist weinend, und frage mich natürlich was ich verkehrt gemacht habe.

Zu seiner Arbeit
Er macht seine Ausbildung in einem Werk da speziell mit behinderten arbeitet
Dort war er nun auch seit 5 Wochen nicht mehr weil er ständig krank geschrieben wird. Obwohl sein Arzt das nicht will Da er nicht arbeitsunfähig Erkrankung ist
Oft kommt von ihm auch einfach " ich hab kein Bock auf Arbeit gehe nachher zum Arzt der schreibt mich für die Woche krank "


Seinen Chef scheint es sehr wenig zu interessieren denn bis jetzt hat er nie ärger gehabt
Ich selber machen mir jedoch große Sorgen da es so nicht weiter gehen kann
XxKraeuterfeexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:41   #13
Lonam
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von XxKraeuterfeexX Beitrag anzeigen

Beim vorletzten Streit vor 5 Wochen sagte er mir Ich solle mich doch verpissen wenn ich damit nicht klar komme
wieso bist du wieder zurückgekommen? du hättest schon da einen Schlussstrich ziehen sollen
Lonam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:49   #14
XxKraeuterfeexX
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von Lonam Beitrag anzeigen
wieso bist du wieder zurückgekommen? du hättest schon da einen Schlussstrich ziehen sollen


Ich bin nichr wieder gekommen. Er stand mitten in der Nacht vor meiner Haustür
XxKraeuterfeexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 20:00   #15
Lonam
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von XxKraeuterfeexX Beitrag anzeigen
Ich bin nichr wieder gekommen. Er stand mitten in der Nacht vor meiner Haustür
Dann breche nach und nach den Kontakt ab. Immer seltener melden. So wie er dich behandelt wird er es nicht einmal merken.
Lonam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 20:45   #16
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Absolute Lebenszeitverschwendung.
Er weiß, dass er dich mies behandeln kann - darum tut er es.
Sobald du mal Konsequenz werden würdest, würde er sicherlich wieder die Mitleidskarte ziehen und schmachdent vor der Haustür stehen...bis er dich beim nächsten Streit wieder fertig machen kann.

Stell dir doch selbst die Frage: Wenn jemand weiß, dass es dir schlecht geht (und du sogar weinend neben ihn liegst), nur noch mit "Mir egal." antwortet - was ist das denn? Ist so jemand deine Liebe wert?
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 20:47   #17
XxKraeuterfeexX
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von Lonam Beitrag anzeigen
Dann breche nach und nach den Kontakt ab. Immer seltener melden. So wie er dich behandelt wird er es nicht einmal merken.
Ich habe ihn während des Streits gestern auch an den Kopf geknallt wenn ich so schei*e bin dann trenn dich doch"

Darauf hin kommt bei ihn jedes mal ein nein
XxKraeuterfeexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 20:56   #18
Lonam
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von XxKraeuterfeexX Beitrag anzeigen
Ich habe ihn während des Streits gestern auch an den Kopf geknallt wenn ich so schei*e bin dann trenn dich doch"

Darauf hin kommt bei ihn jedes mal ein nein
Du sollst dich von ihm trennen, nicht er sich von dir
Lonam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 22:07   #19
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.761
Zitat:
Zitat von XxKraeuterfeexX Beitrag anzeigen
Ich habe ihn während des Streits gestern auch an den Kopf geknallt wenn ich so schei*e bin dann trenn dich doch"

Darauf hin kommt bei ihn jedes mal ein nein
Warum sollte er sich trennen wenn du seine Eskapaden ja brav mitmachst? Für ihn passt es ja offensichtlich, du bist diejenige die leidet.

Also musst auch du was ändern.

Wenn er dich mit Nichtbeachtung straft sag ihm, dass du dieses Verhalten dir gegenüber nicht mehr akzeptieren willst und er bitte gehen soll. Wenn er wieder normal mit dir sprechen will kann er ja wieder kommen.
Wenn er weiterhin bockt dann geh selbst woanders hin anstatt dich ihm anzudienen.

Solange du sein Verhalten für ihn konsequenzenlos akzeptierst wird er es weiterhin so machen. Er ist erwachsen und sich so respektlos zu benehmen, es auf eine Erkrankung zu schieben und nichts dagegen zu unternehmen, das geht nicht.
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 22:14   #20
XxKraeuterfeexX
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von gabimaus Beitrag anzeigen
ich behaupte mal, Ihr seid alle beide ''wie die Kinder''.

Hat er kein Zuhause, dass er sich immerzu bei Dir, in Deinem Elternhaus schlecht benehmen muss?

Wieso lässt Deine Mutter das zu - welche Gründe hat sie dafür?

Es muss nämlich nicht sein, dass Ihr - Du und Dein Freund, Euch permanent auf der Pelle hockt - und das JETZT schon, nach gerade mal 4 Monaten. In weiteren 4 Monaten, werden dann wahrscheinlich schon die Fetzen fliegen, bei dem Mangel an Respekt ... püh.

Das mag ja alles so sein, dass es da viel zu betrauern gibt - das berechtigt aber nicht zu schlechtem Verhalten - genau wie Du nicht erwarten kannst, dass er unentwegt an Dir hängt und klebt. Das wird schnell zu viel und nervt.

Tut Euch beiden den Gefallen und trefft Euch weniger und auch nicht so oft mit Übernachtungen, wenn das noch was werden soll.

Doch er hat ein Zuhause aber sein Vater ist Alkoholiker seit den Tod der Mutter daher sind wir da nicht immer
Und mein Freund lässt sich wegen jeder Kleinigkeit Krankschreiben und zockt dann wieder den ganzen tag.
Ich selber habe ihm bereits Abstand angeboten da wir wirklich zu viel auf einander hocken aber er will das ich bleibe und tut alles dafür das es so ist
Ausserdem benimmt er sich nur mir gegenüber so. Bei seiner Familie oder meiner ist er dann völlig anders
Aber ich bin auch die einzige die über ihn Bescheid weiß bzw er vertraut wenn überhaupt nur mir etwas an
XxKraeuterfeexX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 22:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, depression, kopf, kummer, leid, liebe, paar, psyche, seele, tod, trauer, trennung, unglücklich, verletzt, vertrauen, zärtlichkeit

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.