Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2014, 16:31   #11
Nahima
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: wo ich mich wohlfühle
Beiträge: 9
Schließe mich Findus und CtrlAltDel an.

Kleine Anmerkung in Bezug auf seine Eifersucht:
"Nur ein Dieb hat Angst das er bestohlen wird."
Nahima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2014, 16:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.11.2014, 00:32   #12
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.784
Zitat:
Die Ausrede, dass er vergessen hat, die Bilder zu löschen, ist wirklich schwach.An sowas muss man doch denken!
Ich mein, abgesehen von der Tatsache, dass ich es schräg finde, sich gegenseitig nackt zu fotografieren sollte man diese Bilder nach Beziehungsende doch löschen.
Weswegen sollte man Bilder aus seiner "Lebensgeschichte" denn löschen???
Natürlich gehören die nicht in die Hände einer neuen Beziehung.
Aber sie sind doch ein Teil der eigenen Geschichte, die keinesfalls gelöscht werden sollte.
Lg
Robertalk
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 01:55   #13
asdfa
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 829
Hab auch noch einige Bilder meiner Exbeziehungen. Ich schau sie mir zwar nie an, aber löschen kann ich sie trotzdem nicht.
asdfa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 09:56   #14
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Nordstern74 Beitrag anzeigen
Hallo eine Lieben !

[...] Was würdet ihr machen ??
Schluss.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 11:21   #15
Zora71
Member
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 186
Wie bitte? Wenn eine Beziehung beendet ist, soll man die Fotos aus Respekt vor einer neuen löschen ???

Sorry, aber wer sowas im Ernst fordert, hat meines Erachtens ein Problem mit seinem Selbstbewußtsein und das nicht zu knapp. Wenn ich Jahre mit jemandem verbracht habe, lösche ich weder Erinnerungen noch Fotos und Nachfolger müssen damit Leben, dass mich dieser Mensch mit zu dem gemacht hat, was ich heute bin. Genauso muss ich das bei einem neuen Partner ebenso machen.

Und was ist bitte merkwürdig daran, wenn sich PAARE gegenseitig nackt fotografieren oder aufnehmen? Solange das nicht heimlich passiert, ist das ja wohl völlig ok und normal - nicht nur bei Fernbeziehungen. Naja, jedem das seine, aber das hat mich schon sehr gewundert .

Ich würde mir an Stelle der Fragenden eher Gedanken machen, warum mein Freund schon nach wenigen Monaten keine Lust mehr auf Sex mit mir hat. Und diese Eifersucht würde ich persönlich mir keine Woche gefallen lassen.
Zora71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 11:28   #16
magic2912
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 219
Zitat:
Zitat von Zora71 Beitrag anzeigen
Wie bitte? Wenn eine Beziehung beendet ist, soll man die Fotos aus Respekt vor einer neuen löschen ???

Sorry, aber wer sowas im Ernst fordert, hat meines Erachtens ein Problem mit seinem Selbstbewußtsein und das nicht zu knapp. Wenn ich Jahre mit jemandem verbracht habe, lösche ich weder Erinnerungen noch Fotos und Nachfolger müssen damit Leben, dass mich dieser Mensch mit zu dem gemacht hat, was ich heute bin. Genauso muss ich das bei einem neuen Partner ebenso machen.

Und was ist bitte merkwürdig daran, wenn sich PAARE gegenseitig nackt fotografieren oder aufnehmen? Solange das nicht heimlich passiert, ist das ja wohl völlig ok und normal - nicht nur bei Fernbeziehungen. Naja, jedem das seine, aber das hat mich schon sehr gewundert .

Ich würde mir an Stelle der Fragenden eher Gedanken machen, warum mein Freund schon nach wenigen Monaten keine Lust mehr auf Sex mit mir hat. Und diese Eifersucht würde ich persönlich mir keine Woche gefallen lassen.


Viele Menschen glauben, dass der Partner Eigentum oder Besitz ist und alles was der Partner vorher mal erlebt hat, löschen.
Das sind dann verkrustete Denk- und Verhaltensmuster.

Ich habe auch Fotos meiner Ex-Frauen und meine Partnerin Fotos von ihren Ex-Männern. Nie käme ich auf die Idee, dass sie die löschen muss und Gleiches hat sie auch noch nie von mir gefordert.
Die Ex-Beziehungen gehören zu unseren Lebensläufen und daran lässt sich auch nichts mehr ändern.
magic2912 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 11:49   #17
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Zora71 Beitrag anzeigen
Wie bitte? Wenn eine Beziehung beendet ist, soll man die Fotos aus Respekt vor einer neuen löschen ???

Sorry, aber wer sowas im Ernst fordert, hat meines Erachtens ein Problem mit seinem Selbstbewußtsein und das nicht zu knapp. Wenn ich Jahre mit jemandem verbracht habe, lösche ich weder Erinnerungen noch Fotos und Nachfolger müssen damit Leben, dass mich dieser Mensch mit zu dem gemacht hat, was ich heute bin. Genauso muss ich das bei einem neuen Partner ebenso machen.

Und was ist bitte merkwürdig daran, wenn sich PAARE gegenseitig nackt fotografieren oder aufnehmen? Solange das nicht heimlich passiert, ist das ja wohl völlig ok und normal - nicht nur bei Fernbeziehungen. Naja, jedem das seine, aber das hat mich schon sehr gewundert .

Ich würde mir an Stelle der Fragenden eher Gedanken machen, warum mein Freund schon nach wenigen Monaten keine Lust mehr auf Sex mit mir hat. Und diese Eifersucht würde ich persönlich mir keine Woche gefallen lassen.
Genau so sieht es aus.

@Fragesteller:
Ich denke übrigens auch, dass er wirklich vergessen hat wo die Bilder sind. Wäre dem nicht so, hättest Du sie sicher nicht gefunden.

Was ich Dir rate ist die Problematik von hinten aufzurollen:Wie die anderen Beantworter schon angemerkt haben, hast Du noch andere Probleme, die man vielleicht mal unter die Lupe nehmen sollte.
Das heisst im Klartext: Den fehlenden Sex und die Eifersucht ansprechen. Die gefundenen Bilder sind letztendlich das Zünglein an der Waage, was alles in Frage stellt, betreffend eurer Beziehung.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:20   #18
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Nie käme ich auf die Idee, dass sie die löschen muss
und trotzdem - es ist weder sehr klug, noch ratsam solche Bilder quasi dem neuen Partner ''auf dem Tablett zu servieren'' !

Es kommt fast immer mal so eine Zeit in einer Beziehung, wo ein erstes Misstrauen aufkeimt... und da wird gesucht - und zwar nach allem, was dem Misstrauen noch Nahrung gibt.

Es nutzt nichts, sich hier und jetzt irgendetwas anderes vorzumachen.

Und wenn es bereits an Respektlosigkeiten des Partners oder beider Partner Steigerungen gibt, ist das Misstrauen vorprogrammiert, da man fast immer einen ''Schuldigen'' sucht - keiner will lieber bei sich selber anfangen.

Ich bin jemand, der eine starke Fantasie besitzt (behaupte ich mal) - von daher fällt es mir nicht schwer, mir leicht einzubilden, wer sich nicht von alten Exen-Fotos trennen kann, der hat auch noch was für sie übrig - und das kann ich nicht ertragen - schon allein der Gedanke daran, dass ich nicht mehr ''seine Queen'' sein könnte, würde mein ansonsten einigermaßen realistisches Selbstbild erschüttern, wenn nicht sogar zerstören.

Inzwischen ist mir das bewusst - in meinem Alter allerdings auch günstiger, da es die Nerven schont.

Ich schreibe dies alles nur deshalb hier auf, weil ich eine bin/war, die sich das Leben immer schwerer machte als nötig - und da kamen mir solche Fotos und alles, was ich sonst noch ''finden'' konnte gerade recht, um meinen Kontrollwahn zu fordern.

Viele fragen hier, wie das nur sein kann, dass die Beziehung beendet wurde oder zumindest gefährdet ist.. ''wo man doch immer alles getan hat für den Partner. Einer der Gründe ist der Mangel an Respekt. Aber ein wirklich richtiger Mangel in einer Beziehung ist die Abwesenheit von gegenseitiger Fürsorglichkeit!

Was das sein soll?

Sich umeinander sorgen - im positiven Sinne - immer auch auf das Wohl des anderen bedacht sein.

Ansonsten nennt es besser nicht ''Liebe'', sondern ''Love-Game'' (klingt nicht so brutal).

Da mein Partner es gut mit mir meint und da er weiß, wie schmerzhaft es ist (aus eigener Erfahrung) wenn die Partnerin immer wieder alte Fotos zeigt und dabei schwärmt, wie toll der doch war - oder der Besuch tut es - versucht mein Partner gar nicht erst, mir solche Bilder zu zeigen. Wir mussten auch gar nie groß darüber reden - das hat man im Gefühl. Und so war für mich klar, dass ich zwar Fotos nicht wegwerfe - aber sie liegen an einem Ort, wo sie einem nicht versehentlich in die Hände zu fallen drohen.

Der PC und der Lap und auch das Smartphone meines Mannes - sind für mich zunächst tabu - wir beide respektieren das. Keiner hat es je vom anderen verlangt, und auch er geht nur auf meine Bitte an meinen Laptop, wenn es mal wieder technische Probleme gibt.

Obwohl - bei mir gibt es weder verbotene Bilder auf dem PC - also, keine Geheimnisse (mehr).
Und bei meinem Mann will ich es heute nicht wissen, weil ich mich hüten werde, ''schlafende Hunde zu wecken'' - ich meine MEINE ''schlafenden Hunde''.

Denn, wer zu Eifersucht neigt, der kann sie nicht einfach ablegen. Das ist harte Arbeit mit noch mehr Selbstdisziplin ja und Respekt für die andere Person.

*Es lebe die Liebe*
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:29   #19
Zora71
Member
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 186
Naja, zwischen alte Bilder nicht löschen und sie dem neuen Partner schwärmend und wiederholt zu zeigen, sehe ich dann aber doch noch einen gewaltigen Unterschied. Und wieso bitte "verbotene" Bilder? Das wären sie höchstens, wenn sie schon während der neuen Beziehung entstanden wäre, an der Vergangenheit hat ja nun mal gar nichts verboten zu sein.

Bezüglich Respekt gebe ich dir recht und dazu gehört für mich aber auch unbedingt ein gewisses Grundvertrauen und eben auch Respekt vor der Persönlichkeit und der Vergangenheit des anderen. Es müssen ja nun nicht unbedingt Nacktfotos sein, aber was ist dann mit "normalen"? Und was, wenn man mit dem Expartner nicht nur Vergangenheit, sondern sich Kinder hat? Wenn das dem neuen Partner weh tut, seh ich die nicht mehr oder wie? Erinnern ja immer daran, dass ich auch mal mit jemand anderem Sex hatte.. Ich weiß nicht, aber ich denke, dass ist wirklich alleine das Problem des Eifersüchtigen und dagegen kann man etwas machen und arbeiten.

Ich könnte mit so jemand misstrauischem nicht Leben und hätte ganz schnell die Nase voll. Ich hatte das mal mit 18 bei meiner ersten längeren Beziehung - der war sogar auf die enge Beziehung zu Freundinnen und Familie eifersüchtig und hat jedes mal Theater gemacht - nie nie nie nie wieder !!

Geändert von Zora71 (01.11.2014 um 13:04 Uhr)
Zora71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:41   #20
Mina2
Bück Dich.
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 3.647
Nordstern,ich denke es war ungünstig sich diese Fotos anzuschauen. Das kriegst du jetzt nicht mehr aus dem Kopf raus. Ich hätte es nicht getan,weil Privatsache und wenn hätte ich vorher ihn gefragt ob er sie mir zeigen möchte. Aber an sich,neeeee.
Nackt will ich die Ex nicht sehen. Angezogen,ja.

Das man Fotos aus der Vergangenheit hat,ob nun Expartner,Familie,Freunde usw. gehört für dich nicht dazu?
Das sind Erinnerungen,die man sich vielleicht ab und zu anschaut. Früher hatte man nur Fotos und diese in eine Truhe oder so getan. Heute ist das halt auf ner Festplatte drauf und leicht einsehbar.
Das er sehr eifersüchtig ist würde mich viel mehr stören,das nimmt einem Lebensqualität und Freude. Darüber solltest du eher nachdenken,finde ich.

Ich kann dir nur sagen,einmal eingeschlichen in die Beziehung ist es schwer dies wieder heraus zu bekommen. Rechtfertigen bringt nichts,darauf eingehen auch nicht. Das versteht ein eifersüchtiger Mensch nicht.
Ist halt die Frage ob man sich sowas auf längere Sicht antun will,ob man dafür Energie und Reserven hat,nach einem halben Jahr....

Auch verstehe ich nicht,warum du diese Videos/Fotos und euren (wenig vorhandenen) Sex auf eine Ebene stellst? Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun. Daher verstehe ich nicht,warum du das irgendwie miteinander vergleichst?

Edit: Was ich machen würde?
Die Fotos Fotos sein lassen,versuchen sie nackt zu vergessen. Und eher schauen,inwiefern ich Energie dafür habe mich dem Eifersuchtsproblem zu stellen was ihn betrifft. Dann auch,was den Sex betrifft. Nach nem halben Jahr sind das ja doch recht viele Unstimmigkeiten,auch was das weggehen betrifft. Er lieber zu Hause,du gerne raus. Ehrlich,wäre mir zu viel Theater,Drama usw.
Aber ich denke,das du eben anders bist-z.Bsp. auch vieles nicht so locker sehen kannst und demnach nicht umsonst mit ihm zusammen bist. Von daher ist es müßig andere zu fragen was sie tun würden. Du bist mit ihm zusammen,warum?

Geändert von Mina2 (01.11.2014 um 12:47 Uhr)
Mina2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
eifersucht, eifersucht - fremdgehen, exfreund, freund, geschockt, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.