Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2016, 20:38   #51
sehnsuchtxx
abgemeldet
Themenstarter
TeamU, okay ja ich verstehe dich, es ist wirklich so, dass ich das Problem schon 100 mal in meinem Kopf durchgegangen bin und dann hier nur so kurz geschildert habe.

Wir sind seit einem Jahr zusammen, die erste Zeit unserer Beziehung war sehr schön, erst nach ca. einem halben Jahr fing es an problematischer zu werden. Ich hatte auf einmal das Gefühl meine Gefühle waren nicht mehr da, es war wirklich wie von einen auf den anderen Tag. Das legte sich dann irgendwann wieder, nachdem ich echt dachte, ich muss Schluss machen, denn so geht das ja nicht weiter. Nunja, es folgten wieder ein paar schöne Wochen, nur damit das ganze Prozedere danach von vorne anfing. Alle 1-2 Monate geht das nun so, nun ist es seit ein paar Tagen wieder so weit, diesmal aber anders als sonst, schlimmer. Ich ertrage seine Nähe und seine Gegenwart nicht, es ist alles wie ausgewechselt. Ich habe solche Schuldgefühle ihm gegenüber weil er das alles ertragen muss und ich habe solche Angst, dass es nicht mehr vergeht dieser Zustand.

Ich weiß eben gar nicht woran das liegt. Sind das Stimmungsschwankungen? Sind das immer wieder Zeichen meines Körpers, dass da etwas nicht passt mit uns? Sind die Gefühle einfach immer mehr verschwunden im Laufe der Zeit und nun ist es plötzlich so extrem? Ich verstehe das alles nicht & bin überfordert
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sehnsuchtxx ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:39   #52
sehnsuchtxx
abgemeldet
Themenstarter
Ch.arlie, nein eine Garantie gibt es nicht, allerdings war es eben oft so, dass es sich wieder geändert hat. Andererseits war es aber wohl glaube ich auch noch nie so extrem wie jetzt.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sehnsuchtxx ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:46   #53
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 481
Ein Jahr ist nicht besonders viel, ich dachte es geht um eine längere Beziehung, hat sich irgendwie so angehört.
Wie alt seid ihr denn?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Ch.arlie ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:49   #54
sehnsuchtxx
abgemeldet
Themenstarter
Wir sind 22.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sehnsuchtxx ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:54   #55
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 481
Wieso hast du Angst das deine Gefühle für ihn verschwunden sind?
Möchtest du ihn...oder dich glücklich sehen?
Bei Beiden funktioniert es nur, wenn die Gefühle auf zwei Seiten vorhanden sind.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Ch.arlie ist offline  
Alt 09.11.2016, 20:57   #56
sehnsuchtxx
abgemeldet
Themenstarter
Uns beide. Seine Gefühle sind da, bei meinen bin ich mir zur Zeit eben nicht sicher, deswegen weiß ich gerade nicht was mich glücklich macht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sehnsuchtxx ist offline  
Alt 09.11.2016, 21:01   #57
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 481
Glücklich wird er auch nicht sein, wenn du dich ihm gegenüber so gibst. Zumindest nicht auf Dauer.
Man möchte geliebt werden aber nicht ständig darum kämpfen müssen. Bemühen ja, aber nicht kämpfen.
Wie stellst du dir das vor?
Bist du sicher, dass das nichts mit schlechtem Gewissen deiner eigenen Person zu tun hat, weil du ihm nicht die Liebe entgegenbringen kannst, welche er dir entgegen bringt?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Ch.arlie ist offline  
Alt 09.11.2016, 21:06   #58
sehnsuchtxx
abgemeldet
Themenstarter
Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, ja. Selbst wenn das nun wieder vergeht, ich ihm die Liebe die er verdient wieder geben kann, nach 1-2 Monaten sich aber alles wieder wiederholt, er also alle paar Monate unter mir leiden muss, wäre das doch auch eigentlich schlecht von mir. Wäre das dann nicht eh besser ihn zu verlassen für ihn? Um ihm das zu ersparen?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sehnsuchtxx ist offline  
Alt 09.11.2016, 21:09   #59
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 481
Vernünftig wäre es.

Wenn es sich nicht richtig für dich anfühlt, ist es besser für beide.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Ch.arlie ist offline  
Alt 10.11.2016, 01:30   #60
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von sehnsuchtxx Beitrag anzeigen
Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, ja. Selbst wenn das nun wieder vergeht, ich ihm die Liebe die er verdient wieder geben kann, nach 1-2 Monaten sich aber alles wieder wiederholt, er also alle paar Monate unter mir leiden muss, wäre das doch auch eigentlich schlecht von mir. Wäre das dann nicht eh besser ihn zu verlassen für ihn? Um ihm das zu ersparen?
warst Du schon öfter verliebt und wie war es da?

Gefühle dieser Art gibt es. Aber fast immer gab es auch einen Auslöser dafür.
Das könnte ein falsches Wort sein, das er benutzt hat oder auch sein Verhalten in einer bestimmten Situation.

Oder - was ich damals erlebte habe: Eines Tages mochte ich einfach ''sein Gesicht'' nicht mehr und ich wusste auch nicht, warum das passierte - die Liebe war ganz einfach und ohne Vorwarnung weg. Erst später fiel mir ein, dass es da bereits einige Kleinigkeiten leise gab, die mich gestört haben. Aber ich wollte unbedingt diese Beziehung festhalten - dann ging es trotzdem auseinander.

Schlechtes Gewissen deswegen - warum?

Wer kann denn was dafür, wenn die Gefühle gehen?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
gabimaus ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
abstand, beziehung, freund, gefühle, liebe, partner, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:00 Uhr.