Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.01.2017, 11:37   #1
Erik23
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
"hängenlassen" + Schichtdienst

Hallo Ihr Lieben,

ich muss mal etwas loswerden und würde gerne Eure Meinungen dazu hören.
Mein Freund ist seit einem halben Jahr ca. im 3- Schichtdienst.
Wir sind knapp über einem Jahr zusammen.

Im September letzten Jahres hat es einmal richtig geknallt, weil er immer Schichten hatte, in denen ich ihn nicht gesehen habe...über ca. 3 Wochen (arbeite mo- fr Vollzeit 8-17 Uhr) In der Zeit waren Geburtstage ..auch an Wochenenden an denen er nicht teilnehmen konnte, weil er so kaputt war. Erst als ich heulend vor ihm stand, weil ich ihn vermisse, ist er zum Chef und hat mir versprochen, dass dies nicht mehr vorkommt.

Jetzt im Januar das gleiche....spätschicht 15:30-0:00, nachtschicht 23:30-08:00, spätschicht...er schläft bis zu 14 Stunden (!) und geht dann direkt wieder arbeiten. Wieder mal am WE möchte er nichts tun und ist kaputt....jetzt kommen seit einer Woche Nackenschmerzen dazu (wohl verlegen) und er legt alles aufs Wochenende...er will, wenn es immer noch so schlimm ist, dann in die Notaufnahme anstatt einfach mal früher aufzustehen! Ich mein er ist um 00:30 zu hause...da muss man ja nicht bis 14:15 Uhr Schlafen!! Hab ihm natürlich dann vorgeworfen: Geil, dann verbringen wir Zeit im KRankenhaus weil wir eeewig warten müssen, weil Verspannungen jetzt nicht Prio 1 haben... jetzt hieß es ne dann lässt er das, ist schon nicht mehr so schlimm.
Alles in einem ist er abwesend...schreiben fast gar nicht...wenn eskaliert es. Ich kann mittags 45 Min. Pause machen und nach Hause fahren...mal schläft er...mal sitzt er am Rechner...alles bleibt an mir hängen...egal ob es einkaufen, bude putzen, wäsche machen oder ähnliches ist.
In der Frühschicht "läufts", Er ist gegen 16 Uhr zu hause, geht an den Rechner in der Zeit wo ich Reiten bin (bin ich täglich ca. 1 1/2 - 2 Std) wir essen danach zusammen und alles ist toll.....

Ein Beispiel unserer Konversation von gestern:
ich: du kannst nicht für mich da sein und das MUSS sich ENDLICH ändern. Ich habe bereits im September mit meinen Eltern ALLEINE im Restaurant gesessen und geheult. Jetzt tue ich es wieder und werde es garantiert kein 3. Mal tun. Du hast gesagt du änderst das. Fehlende Zärtlichkeit, Unternehmungen,keine harmonie, die sich aufbauen kann, weil dz nicht da bist oder dich aufraffen kannst. Jedes Mal das gleiche und das macht mich unglücklich. Aber das scheinst du nicht zu verstehen weil bei dir Arbeit und Geld verdienen auf Position 1 steht.
er:*Ja das Problem hatten wir schon einmal, ich weiß


--
total kalt und er geht 0 darauf ein, was ich ihm gerade gesagt habe...nimmt er mich nicht ernst?? Haben wir uns bereits auseinander gelebt?
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 11:37 #00
Administrator
Hallo Erik23, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 20.01.2017, 11:41   #2
Take Off
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2014
Ort: Die Welt ist mein Feld
Beiträge: 1.233
Hast du ihn mal gefragt, wie es IHM dabei geht?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Take Off ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 11:48   #3
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich finde, du schreibst wirklich sehr egoistisch.

Es geht nur um dich.
Ein Tagsschlaf ist nicht so erholsam, wie ein normaler Nachtschlaf. Das haben mir Leute erzählt,die Nachtschicht haben.

Aus deinen Worten spricht keine Liebe oder Verständnis,sondern pure Ichbezogenheit und kindisches Auf-den-Bodenstampfen, wenn es nicht nach dir geht.

Meinst du nicht, dein Freund hätte auch gerne einen Job,mit deinen geregelten Zeiten?
Du wirfst ihm vor, kalt zu sein, dabei bist du es.
Eine Drohung " ich bin es garantiert kein drittes Mal" ist einfach nur schlimm.


Vielleicht mag er nimmer diskutieren, weil du nur Vorwürfe machst.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 11:52   #4
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
er sagt selber er will es nicht ....aber ändert auch nichts. Er könnte endlich seine Abschlussprüfung nach machen und würde locker einen anderen Job finden. Er verdient nicht mehr, wenn er Spätschicht macht!

Warum ist es ich bezogen, wenn es doch tatsache ist, dass ich ihn vermisse und ihn sehen will? Ich merke 0 Liebe und will es natürlich dadurch vllt einfach mal hören, woran ich bin.

Klar, verstehe ich dass er mehr schlaf braucht aber GAR NICHT seinen Arsch hochkriegen??
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 11:58   #5
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Erik23 Beitrag anzeigen
er sagt selber er will es nicht ....aber ändert auch nichts. Er könnte endlich seine Abschlussprüfung nach machen und würde locker einen anderen Job finden. Er verdient nicht mehr, wenn er Spätschicht macht!

Warum ist es ich bezogen, wenn es doch tatsache ist, dass ich ihn vermisse und ihn sehen will? Ich merke 0 Liebe und will es natürlich dadurch vllt einfach mal hören, woran ich bin.

Klar, verstehe ich dass er mehr schlaf braucht aber GAR NICHT seinen Arsch hochkriegen??
Vielleicht hängt es an deiner Art, mit ihm zu reden?
Kann sein, dass er sich quer stellt, weil er sich nicht vorschreiben lassen will, was und wie er arbeitet.

Ich vestehe dich schon, das auf jeden Fall.
Aber er hört aus deinen Worten wohl eher Vorwürfe heraus, als dass du ihn einfach vermisst ...

Wenn er diese Prüfung nicht machen will und mit dem Job zufrieden ist, warum soll er das ändern?

Ihr seid ein knappes Jahr zusammen, und ca. ein halbes Jahr davon ist er in diesem Schichtdienst. Was war der Grund, dass er dazu wechselte? Musste er das? Oder wollte er es?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 12:02   #6
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 7.359
Die Krux ist ja...das man nach einem anstrengenden Tag keine Lust mehr hat auf die "Probleme" in der Beziehung.
Deshalb weicht er ja auch jedem Gespräch aus.

Aus meinen Erfahrungen kann ich sagen...Ja man bekommt seinen Arsch kaum hoch, weil man so k.o. ist.
Das gibt sich nach einer Weile...aber manche sind gar nicht für Schichtdienste gemacht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 12:13   #7
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
das wär ja auch alles in Ordnung aber dann kann er es mir ja klipp und klar sagen. Er tut aber so, als wenn er es auch nicht will und warum hat es seit September bis jetzt einwandfrei geklappt? Warum verspricht er es, wenn er es nicht will oder es nicht möglich ist?
Er kann ja einfach ehrlich sein...
Ich weiß nicht, warum er die Prüfung nicht nach machen will und er muss auch keinen Schichtdienst machen...hat er ja in der gleichen Firma vorher auch nicht. Er kann vielleicht nicht nein zu seinem Chef sagen oder will immer der Liebling bleiben....ich hab keine Ahnung.

Sollte ich ihn somit gar nicht mehr fragen, wann er wie Zeit hat oder mitkommen will etwas unternehmen?
Ich neige echt dazu ihn komplett in Ruhe zu lassen....gar nicht oder nur das nötigste schreiben aber ich habe Gefühle, die ich nicht einfach abstellen kann. Warum denkt er nicht selber darüber nach? Warum hat er keine Sehnsucht?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 12:21   #8
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Mal sehr böse gefragt: nutzt er den Schichtdienst, um dir so weit wie möglich aus dem Weg zu gehen?

Ist ihm das genehm? Dann muss er nicht diskutieren, wenn er dich kaum sieht.

( ich meine das nicht zynisch, sondern ehrlich. Solche Mechanismen gibt es).

Warum möchtest du unbedingt, dass er diese Prüfung macht, wenn er doch offenbar nicht will?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 12:23   #9
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 7.359
Zitat:
Zitat von Erik23 Beitrag anzeigen
das wär ja auch alles in Ordnung aber dann kann er es mir ja klipp und klar sagen. Er tut aber so, als wenn er es auch nicht will und warum hat es seit September bis jetzt einwandfrei geklappt? Warum verspricht er es, wenn er es nicht will oder es nicht möglich ist?
Er kann ja einfach ehrlich sein...
Zurzeit weiß er eins, nämlich das Diskussionen über seine Arbeit zu Streit führen...deshalb meidet er es.
Und vielleicht weiß er auch gar nicht, WAS und WIE er weitermachen will.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 12:28   #10
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
ich mache ja kein Theater, wenn er sich bemühen würde, mal früher aufzustehen oder mir was abzunehmen oder evtl meine Wörte erwidern würde, mal mitkommen würde am WE...ich irgendwie liebe spüren würde oder wenigstens ein Funken Wille.
Warum klappts in der Frühschicht?

Weil ich nicht diejenige sein will, die ihm das nicht ermöglicht hat bzw. der Grund ist, wenn er es nicht tut. Wenn man den Beruf ausübt, den man jahre gemacht/gelernt hat, dann kurz vor der Prüfung gekickt wird, warum holt man das nicht nach? Er hat dadurch viiiel mehr Möglichkeiten... und aus der Vergangenheit angesammelte Geldprobleme, die ihn so locker in kurzer Zeit nicht auch noch mehr belasten würden.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
auseinanderleben, gehenlassen, liebe, schicht, verzweiflung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:18 Uhr.