Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.03.2017, 12:09   #31
Irgendjemand2
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2017
Beiträge: 20
Sie trauert ihm nicht nach, sie weiss einfach nicht wie damit umzugehen, was für geschichten sie mir erzählt. Sie hat schluss gemacht mit ihm weil er es für selbstverständlich hielt das sie zusammen wären, und ihr keine bestätigung mehr gegeben.

Kurz nach der trennung hatte sie ihm nachegetrauert und ihr war noch nicht so klar das sie nicht mehr zusammen sind. Sie wollte das beste für ihn und wollte nicht das er es erfährt das sie schon jemand anders hat. Ich durfte nicht in clubs mit ihr wo er war, wenn sie einen tanzauftritt hatte wollte sie mich nicht einladen da er auch eingeladen wurde von der mutter usw. Ist ja auvh verständlich aber das sie mir verbietet in einen club zu gehen weil er auvh dort ist.. wow

Vieles bis jetzt hat mich ziemlich gestört. Und vieles habe ich schön gefunden. Ich liebe sie so sehr das ich sie nicht verlassen will und trotzdem, gibt es sachen die mich so nerven die mi h runterkriegen und mich so unsicher machen mit mir selbst das ich am liebsten einfach schluss machen will oder eine pause.

Ich hab bis jetzt alles in mir aufgefressen, und wenn es mir zuviel war hab ich es ihr auch gesagt dennoch sind immer noch unabsichtliche aktionen die mich ankotzen.

Ich glaub ich mach weiter, probiere die eifersucht beiseite zu legen und werde ihr sagen das es ihr entscheid war das sie schluss machte mit ihm und das ich nun in ihre leben teilhaben möchte. Ich scheiss auf die bilder die an der wand hängen und scheiss auf ihre vergangenheit mit dem ex. Wenn immer noch dinge passieren dann werde ich wohl schluss machen denn ich bin so unsicher geworden in den letzten monaten mit mir selbst, und das darf keine frau oder irgendjemand anders machen. Ich soll in einer beziehung mich zuerst lieben können und dann jemand anders, und das konnte ich auch, aber zweifle ich an meine liebe gegenüber mir da immer diese vorfälle und vergleichungen passiert sind.

Ihrem ex werde ich wahrscheinlich auch mal zur rede stellen
Irgendjemand2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 09.03.2017, 12:17   #32
Irgendjemand2
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2017
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Warum soll man Bilder mit dem Ex löschen? Egal ob Urlaubsfotos oder intime Fotos. Das sind ihre Privatfotos, die den neuen Freund nichts angehen. Und ja, Vergangenheit ist Vergangenheit. Aber es ist ihre Vergangenheit, warum also die Fotos löschen? Wenn es gehen würde auch die Vergangenheit löschen?
Ich sagte doch, es ist ihr recht diese bilder zu behalten, aber es ist doch selbstverständlich das der neue (ich) diese bilder nicht zu gesicht bekomme?
Geschenke, kleider und sonst was was er ihr geschenkt hat, ist mir völlig egal.
Doch die bilder sind erinnerungen die ihr gut tun und mich unsicher machen.

Und wenn sie diese Sensibilität nicht hat, dann werde ich es ihr in einem anständigen ton sagen, und das wollte sie auch umsetzen. Schaffte es aber nicht.
Irgendjemand2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:22   #33
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Irgendjemand2 Beitrag anzeigen
Und wenn sie diese Sensibilität nicht hat, dann werde ich es ihr in einem anständigen ton sagen, und das wollte sie auch umsetzen. Schaffte es aber nicht.
Und was ist jetzt deine Konsequenz daraus?
Also ich meine, wenn du die Bilder nicht sehen willst, sie sie dir aber trotzdem zeigt. Fühlst du dich da von ihr ernst genommen?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:23   #34
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Irgendjemand2 Beitrag anzeigen
Ihrem ex werde ich wahrscheinlich auch mal zur rede stellen
Das lass mal besser sein, dass ist nicht deine Sache.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:49   #35
RuletheWorld
Member
 
Registriert seit: 08/2014
Beiträge: 256
Das mit dem "zur Rede stellen" lass mal lieber sein...

Warum willst du ihn denn zur Rede stellen??

Er hat dir doch nichts getan???


Du jagst einem "Phantom" der Vergangenen Beziehung hinterher...
Das bringt dir nichts...

Alles war du machst, ist es nur noch schlimmer zu machen.

Dann kannst du gleich Schluss machen.
RuletheWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:50   #36
RuletheWorld
Member
 
Registriert seit: 08/2014
Beiträge: 256
Das mit dem "zur Rede stellen" lass mal lieber sein...

Warum willst du ihn denn zur Rede stellen??

Er hat dir doch nichts getan???


Du jagst einem "Phantom" der Vergangenen Beziehung hinterher...
Das bringt dir nichts...

Alles war du machst, ist es nur noch schlimmer zu machen.

Dann kannst du gleich Schluss machen.

Das sie deinen Dödel verglichen hat oder mit dir im "lobenswerten" Ton über den EX spricht, oder von mir aus noch intime Fotos hat.. OK, da kann man sich drüber aufregen...

@Curly, ja dass darf man.

Wozu brauche ich meine nackte Ex-Freundin auf dem Rechner, als postbeziehungstechnische Masturbationsfantasie?????

Aber, du kannst nicht beeinflussen, ob sie noch mit ihm befreundet sein möchte...

Da musst du dann leider für dich entscheiden, ob du damit klar kommst oder nicht.

Ihre Freunde und sei es der Exfreund, kannst du ihr nicht vorschreiben.

Geändert von RuletheWorld (09.03.2017 um 12:54 Uhr)
RuletheWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 14:10   #37
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.989
Zitat:
Zitat von Irgendjemand2 Beitrag anzeigen
aber es ist doch selbstverständlich das der neue (ich) diese bilder nicht zu gesicht bekomme?
Verstehe ich nicht... du hast sie dir doch selbstständig angesehen oder nicht? Sie hat sie dir weder gezeigt noch sie bei sich aufgestellt und an den Wänden hängen... verstehe bei den Fotos echt nicht, was dein Problem ist.

Zitat:
Zitat von RuletheWorld Beitrag anzeigen
@Curly, ja dass darf man.

Wozu brauche ich meine nackte Ex-Freundin auf dem Rechner, als postbeziehungstechnische Masturbationsfantasie?????
Ich habe auch noch Bilder von Ex-Freunden... auch aus intimeren Situationen. Würde jemand von mir verlangen sie zu löschen würde ich demjenigen die Tür zeigen. Schon allein weil das eine Grenzüberschreitung für mich darstellt. Das ist meine Vergangenheit und niemand außer mir hat zu entscheiden welche Erinnerungen mir dabei etwas wert sein dürfen und welche nicht. Mal abgesehen davon dass es einfach lächerlich ist sich daran aufzuhalten. Diese Bilder habe ich Jahre nicht angeschaut und nein, ich "brauche" sie nicht. Brauchen tue ich überhaupt keine Bilder. Deswegen steht es aber noch lange keinem neuen Partner zu die wegzuwerfen oder mir Druck zu machen damit ich es tue.
Ich finde die Argumentation total verquer. Meine Babyfotos habe ich auch jahrelang nicht angeschaut und "brauche" sie für nichts. Muss ich sie deshalb jetzt verbrennen gehen wenn sie jemandem nicht passen?
Finde es erstaunlich was einige Menschen sich einbilden wo man sich auf einmal einmischen darf nur weil man mit jemandem 2 Monate zusammen ist.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 14:18   #38
RuletheWorld
Member
 
Registriert seit: 08/2014
Beiträge: 256
Nacktbilder von EX Beziehungen zu haben ist für mich ein NO GO.

Das braucht kein Mensch... Wozu auch?

Urlaubsbilder versteh ich ja noch....

Warum behält man intime Fotos einer EX Beziehung?

Vll. um jemandem zu erpressen??

Mal ganz außen vor, klaro ist es deine Sache...

Trotzdem fände ich es bedauerlich, wenn ich eine neue Freundin habe und auf meinem Rechner befinden sich intime Fotos meiner EX oder noch besser von mir und meiner EX. Ich hätte da allein schon aus moralischen Gründen meiner neuen Freundin gegenuber ein schlechtes Gefühl.

Aber jeder so, wie er es braucht.
RuletheWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 14:23   #39
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.989
Zitat:
Zitat von RuletheWorld Beitrag anzeigen
Warum behält man intime Fotos einer EX Beziehung?
Ich behalte grundsätzlich Fotos... die Frage ist doch total falsch herum gestellt. Die Fotos sind ja erstmal da. Das ist der Ist-Zustand. Man braucht also nicht einen speziellen Grund um sie zu behalten sondern einen speziellen Grund um sie zu löschen.

Ein neuer Partner wäre für mich kein Grund sie zu löschen. Erstens würde er sie gar nicht sehen wenn er nicht auf externen Festplatten von mir rumschnüffelt und zweitens sehe ich darin keine moralische Verfehlung. Weder nutze ich die Fotos für irgendwas, das dem neuen Partner gegenüber nicht fair wäre - noch habe ich dabei sonstige Hintergedanken. Und dementsprechend auch keinerlei schlechtes Gewissen.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 15:07   #40
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Ich behalte grundsätzlich Fotos... die Frage ist doch total falsch herum gestellt. Die Fotos sind ja erstmal da. Das ist der Ist-Zustand. Man braucht also nicht einen speziellen Grund um sie zu behalten sondern einen speziellen Grund um sie zu löschen.

Ein neuer Partner wäre für mich kein Grund sie zu löschen. Erstens würde er sie gar nicht sehen wenn er nicht auf externen Festplatten von mir rumschnüffelt und zweitens sehe ich darin keine moralische Verfehlung. Weder nutze ich die Fotos für irgendwas, das dem neuen Partner gegenüber nicht fair wäre - noch habe ich dabei sonstige Hintergedanken. Und dementsprechend auch keinerlei schlechtes Gewissen.

Sehe ich ganz genau so.

Ich glaube eher, dass der TE damit ein Problem hat, dass sie eine Beziehungs-Vergangenheit hat und er nicht. So was in der Richtung hat er ja auch schon geschrieben. Auch wenn er so was schreibt wie, dass er keinen Sex mit ihr unter der Dusche haben will, weil sie mit ihrem Ex ja auch Sex unter der Dusche hatte. Das finde ich ein ziemlich unreifes Denken.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 15:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
bilder, exfreund, nicht geniessen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.