Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2017, 01:37   #21
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.176
Bind Dir doch nicht so einen Problemfall ans Bein!
Und wenn Du Kinder haben willst - Dir ist schon klar, daß man da mit 1 x im Monat Sex nicht weit kommt, oder?
Du scheinst aufgrund mangelnder Erfahrung einfach nicht zu wissen, wie es ist, von einem Mann richtig geliebt zu werden. Außerdem, wie hier schon gesagt wurde: Ein Kind kittet keine Beziehung, im Gegenteil! Es stellt auch die beste Beziehung auf eine harte Probe. D.h, sie muß besonders liebevoll und stabil sein, um das erste Kind zu überstehen, damit auch ein weiteres Kind noch eine Chance hat, zu entstehen.
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 01:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo HelftMir, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.05.2017, 05:41   #22
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.763
Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
ich strahle wenn ich ihn sehe und glücklich wenn ich bei ihm bin.
Das redest du dir doch jetzt ein, dass du glücklich bist. Wäre es so, würde es diesen Thread nicht geben.



Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Auf die Frage, ob ich schon eine Beziehung vorher hatte? Nein, das ist ja der eigentliche Knackpunkt fürchte ich.
Ja, das fürchte ich leider auch.



Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Ich muss auch sagen, dass er der erste Mann war, mit dem ich geschlafen habe.
War er wenigstens einfühlsam?
Das du sexuell keine Erfahrung hast stört ihn vielleicht. Und ihr habt deshalb keinen Sex.
Ich weiß trotzdem nicht, warum ihr das beide Beziehung nennt. Und was ich auch sehr schlimm finde, dass er dir sagt, dass er dich nicht sehen will. Ganz ehrlich, warum rennst du jemandem nach, der dich nicht will?



Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
weil ich mir dachte endlich ein anständiger Mann, der es ernst meint und dich den Eltern vorstellt und dich seine Freundin nennt...aber es kommt so wenig von ihm
Du weißt doch eigentlich längst, dass es mit diesem Mann nichts wird, oder? Mach´ dich doch nicht, gerade noch von so jemandem, so abhängig. Du bist doch vorher auch alleine klar gekommen, du wirst es auch nach ihm / ohne ihn wieder.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 14:51   #23
kizirkit
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2017
Beiträge: 18
Er war bei unserem 1. mal schon sehr einfühlsam. Das war schon schön, aber gleich danach ging es los mit der Durststrecke. Dass ich unerfahren wusste er, aber ich muss dazu sagen, dass ich trotzdem viel viel leidenschaftlicher bin als er. Also er ist nicht wirklich ein leidenschaftlicher Lover. Was ich damit sagen will, ich liege jetzt nicht wie ein Brett da und er langweilt sich. Im Gegenteil, ich turne ihn an, mach ihn scharf etc aber er liegt da wie ein Brett und streichelt mich nicht mal. Ich hab ihm auch schon gesagt, dass ich gerne mal verschiedene Stellungen ausprobieren will, auch oft angeboten Pornos zu gucken. Also daran, dass ICH langweilig oder verschlossen bin in sexueller Hinsicht, kann es nicht liegen. Er lehnt aber jedesmal ab und hat eine Ausrede. Die paar Male Sex war wie gesagt 5 Minuten rein raus. Absolut nicht schön. Und sonst sieht es so aus, dass ich ihn scharf mache, er keine Anstalten macht aufzustehen oder sich auszuziehen. Ich dann OV mache, oder mit der Hand, während er sein t-Shirt noch anhat, also absolut leidenschaftslos. Dann Dreh ich mich um un befriedige mich selber, während er nichts weiter tut, als mit EINER Hand EINE Brust motorisch im Kreis dreht. Er befriedigt mich nicht im Gegenzug, ich mache es selber. Und das passiert alle 3-4 Wochen einmal, weil er mich immer zurückweist.
Entschuldigt bitte die präzise Schilderung, aber es ist so unglaublich, dass man mir das nicht glaubt, wenn ich von langweilig und leidenschaftslos spreche. Ich meine was ist das bitte?!? Ich befriedige ihn und dann im Anschluss mich selbst. Er tut absolut nichts und ich habe "doppelte" Arbeit. Ich merke, dass er am liebsten nicht mal mit einer Hand mit berühren möchte. Er benutzt wirklich nicht mal BEIDE Arme, nein. Er liegt neben mir und dreht meine Brust im Kreis wie ein gelangweilter Roboter. Mittlerweile ist es so, dass ich mir denke wozu noch? Ich meine mich selbstbefriedigen kann ich auch ohne ihn, dann spare ich mir wenigstens die "Arbeit", es bei ihm zu machen. Ich habe schon sooooo oft gesagt, dass er mich streicheln soll, hier und da anfassen soll, dann macht er einmal wieder wie ein Roboter und beim nächsten mal wieder nicht.
Ich kann mir denken, dass viele sich fragen, warum ich das alles mitmache. Ich weiß es auch nicht, aber ich habe das Gefühl, dass ich zu egoistisch wäre, wenn ich deswegen Schluss mache. Ich meine ich liebe ihn ja als Menschen und ich sehe dieses sexuelle als "Handicap", als irgendwas, wofür er vielleicht nichts kann bzw. es vielleicht Gründe hat z.b. Zu viel Alkohol etc und denke mir es wäre unfair ihn dafür auch noch zu "bestrafen". Ich liebe ihn als Mensch und rede mir ein, dass es irgendwann vielleicht besser wird bzw. ich eben ein lebenslang keinen oder schlechten Sex haben werde.

Dass er mich scheinbar nicht sehen will, tut mir am meisten weh. Unter der Woche sagt er, er vermisst mich, aber es scheint ihm nicht wichtig zu sein, die Wochenenden mit mir zu verbringen. Oder allein zu sein mit mir. Ich hab das Gefühl es würde ihn nicht stören, wenn jedesmal auch andere dabei wären, ich bin ja schließlich auch da. Hauptsache er kann trinken. Ich verstehe es nicht. Warum ist er noch mit mir zusammen? Genau das frage ich mich auch!!! Warum? Er will sich nicht trennen, er sagt die Beziehung ist ihm sehr wichtig, aber er kann doch so auch nicht glücklich sein.
Er sagt auch, dass er es in seiner alten Beziehung auch so gemacht hat, d.h. Oft beim Kumpel war, mit ihnen alleine weggegangen ist etc. und das war ja auch kein Problem. Dann würde ich ihm am liebsten sagen scheinbar doch, sonst hätte sie dich ja nicht verlassen.
Manchmal empfinde ich es so, als würde er mit mir seine 8 Jahre lange Beziehung einfach weiterführen. Also mit mir da weitermachen, wo er bei ihr aufgehört hat. Nichts frisches und neues, sondern von Anfang an eine Beziehung, die man eigentlich nicht mal nach 40 Jahren Ehe führen sollte. Ja, ich habe echt das Gefühl manchmal, dass wir bereits 40 Jahre verheiratet sind und die Luft raus ist. Dabei sind wir erst 1 Jahr zusammen und so war es eigentlich von Anfang an der Beziehung.
Sorry für den langen Text, aber sich das alles aus der Seele schreiben tut gut.
kizirkit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 15:24   #24
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.763
Ich sage es dir nochmal ganz drastisch: Du bist ihm egal. Er ist weder verliebt in dich, noch liebt er dich. Aus meiner Sicht ist das auch keine Beziehung, die ihr da habt.
Warum machst du nicht Schluss? Das wäre doch kein Verlust für dich.
Er will dich nicht sehen, und wenn ihr euch doch seht, dann fasst er dich nur widerwillig an. Ich frage mich echt, warum du dir das antust.
Und du solltest dich nicht fragen, warum er kein Schluss mit dir macht, sondern warum du nicht Schluss machst.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 15:53   #25
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.782
Hallo kizirkit,

Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
...also er hat durchaus auch sehr positive Seiten, die ich sehr an ihm liebe...
welche sollen das konkret sein? Bisher kenne ich
nur deine ellenlange Negativ-Liste.

Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Er hat einfach mein Herz geraubt und ich strahle wenn ich ihn sehe und glücklich wenn ich bei ihm bin.
...[]...es macht mich einfach traurig, weil ich mir dachte endlich ein anständiger Mann, der es ernst meint und dich den Eltern vorstellt und dich seine Freundin nennt...aber es kommt so wenig von ihm
jaja, du projizierst halt deine ganzen Wünsche auf
diesen Mann. Die Realität mit ihm sieht aber ganz
anders aus und spricht eine andere Sprache.

Mag sein, dass er vom Alkohol abhängig ist, wär
aber sein Problem. Du machst dich emotional von
ihm abhängig, das ist auch nicht viel besser, aber
das ist eben dein Problem.

Er wird dich so nicht wertschätzen können, weil du
dich selbst nicht wert schätzt. Ich kann mir kaum
vorstellen, dass sich hieran noch etwas ändern wird.

Weder durch eine Heirat, noch durch Kinder, noch
durch einen anderen Zauberspruch.

Und weshalb sollte er sich ändern, wenn du ihm ob
deiner Endlos-Jammerei ja dennoch bedienst und
hinter her läufst?

Das hat auf beiden Seiten nichts mit Liebe zu tun.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 18:50   #26
Lars VT
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Zwischen den Stühlen
Beiträge: 662
Erstaunlich, was manche Frauen sich antun
Je eher du den Typen los bist desto mehr Zeit
hast du, dich um dich und eine richtige Beziehung
zu kümmern.
Lars VT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 20:13   #27
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.112
Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Warum ist er noch mit mir zusammen? Genau das frage ich mich auch!!! Warum? Er will sich nicht trennen, er sagt die Beziehung ist ihm sehr wichtig, aber er kann doch so auch nicht glücklich sein.
Scheinbar doch...für ihn läuft es doch so, wie er will. Du gibst dich ja mit deinen Hoffnungen zufrieden.

Von deiner Seite sind keine Konsequenzen zu erwarten...also muss er sich auch nicht ändern. Er hat aus seiner letzten Beziehung offensichtlich nichts gelernt
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 21:22   #28
Lars VT
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Zwischen den Stühlen
Beiträge: 662
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Was ist überhaupt schön an nem Kerl, der sich jeden Tag vollaufen lässt bisser pennt?
Gar nichts.
Lars VT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 21:58   #29
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.782
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Du gibst dich ja mit deinen Hoffnungen zufrieden...
Klingt ganz schön hart. Auch wenn es leider
wohl genau den Kern trifft.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 22:24   #30
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.063
Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Er hat einfach mein Herz geraubt und ich strahle wenn ich ihn sehe und glücklich wenn ich bei ihm bin.
Wie passt das denn damit zusammen, dass du dich nicht geliebt fühlst?

Zitat:
Zitat von kizirkit Beitrag anzeigen
Daher auch das Problem mit dem Sex, ich weiß nicht, wie es ist oder sein kann und deswegen erscheint es mir als "normal".
Ich glaube nicht, dass du das als "normal" empfindest. Du merkst doch ganz genau, dass das alles absolut nicht so ist, wie es sein sollte. Sonst wärst du gar nicht hier im Forum gelandet.

Zeit sich einzugestehen dass es eine schöne Vorstellung gewesen wäre, mit ihm nun nach langer Single-Zeit endlich das zu finden, was du dir erhoffst... aber eben in der Realität nicht das ist.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 22:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Kronika, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
kein sex, keine leidenschaft, keine zeit

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.