Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2017, 15:28   #41
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 8.390
Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
Okay, da war ich wohl wie immer zu naiv. Sie hat die Pause als Trennung angesehen und ich hab mir ernsthaft Gedanken gemacht. Naja, nun weiß ich immerhin Bescheid.
Ja, jetzt weißt du allerdings Bescheid.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 31.07.2017, 15:30   #42
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 8.390
Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
@Kronika: Ich hab sie gefragt, ob ihre Entscheidung anders gewesen wäre, wenn wir über das ganze Thema ausführlich diskutiert hätten (Regeln, usw.) und es wäre trotzdem die gleiche Antwort geworden.
Im Prinzip schon ein wenig "falsch" von ihr. Damit meine ich, als ihr die Pause beschlossen habt, hätte sie ja direkt sagen können, du lass´ uns trennen, oder ich sehe die Pause als Trennung.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:34   #43
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.100
Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
Ja natürlich Pause ist Pause, aber sie hat die Pause nun mal als Trennung interpretiert und ich als Pause. Haben wir halt falsch kommuniziert und das hat nun dazu geführt. Shit happens haha
Sonst wäre es doch auch keine Pause wenn die "Verpflichtungen" weiterbestehen würden! "You can't have the cake and eat it too!"

Deswegen sollte man sowas auch sehr vorsichtig sein mit solchen Manövern.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:50   #44
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 9.843
Na ja sie hat hat halt Pause gesagt weil sie gehofft das sich das Ding in drei Monaten irgendwie von selbst auslöst...
Abhaken weitermachen !
Ducati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 18:45   #45
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 3.186
Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
@Kronika: Ich hab sie gefragt, ob ihre Entscheidung anders gewesen wäre, wenn wir über das ganze Thema ausführlich diskutiert hätten (Regeln, usw.) und es wäre trotzdem die gleiche Antwort geworden.
Ja, aber du hättest es dann wenigstens schon vor einem Monat gewusst und dir nicht noch wochenlang Gedanken um ein Weiterführen der Beziehung gemacht. Ist aber jetzt auch nicht mehr zu ändern und es hilft nur nach vorne zu schauen. Tut mir leid dass es so blöd für dich gelaufen ist.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 20:12   #46
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.285
Hallo Bazingaa,

Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
Ja natürlich Pause ist Pause, aber sie hat die Pause nun mal als Trennung interpretiert und ich als Pause. Haben wir halt falsch kommuniziert und das hat nun dazu geführt...
wie kann man eine Trennung bitteschön als Beziehungs-
pause falsch verstehen? Was gibt es da falsch zu kommu-
nizieren?
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 20:18   #47
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 8.390
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Hallo Bazingaa,

wie kann man eine Trennung bitteschön als Beziehungs-
pause falsch verstehen? Was gibt es da falsch zu kommu-
nizieren?
Na ja, sie hatten eine Beziehungspause und eben keine Trennung vereinbart. Er wußte nicht, dass es das Gleiche ist.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 20:24   #48
Bazingaa
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2014
Beiträge: 21
@Lilly 22: Da ich ihr als wir die Pause ausgemacht haben, extra mehrmals gesagt habe, dass ich sie auf jedenfall danach sehen möchte, bzw. mit ihr über uns reden will. Schließlich lag mir wirklich was an der Beziehung und ihr, sodass ich ein paar Dinge nach der Pause gerne geändert hätte, damit die Beziehung nach der Pause wieder gut läuft. Ich hab ihr sogar meine Lieblingskette geschenkt (die mir sehr viel bedeutet), die sie mir beim wiedersehen wieder geben hätte sollen. Das hat sie aber nun mal nicht so ernst genommen und dachte ich sage das nur, damit die "Trennung" nicht so hart klingt.
Bazingaa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 20:53   #49
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.285
Hallo Bazingaa,

Zitat:
Zitat von Bazingaa Beitrag anzeigen
Das hat sie aber nun mal nicht so ernst genommen und dachte ich sage das nur, damit die "Trennung" nicht so hart klingt.
entweder habt ihr über eine Trennung oder über eine
Pause gesprochen, was gibt es daran misszuverstehen?

Im Übrigen habt ihr dann auch nicht abgemacht, euch
nach den 3 Monaten zu treffen, um über eure Gefühle,
was die Beziehung angeht, zu sprechen... Du hast das
aber so in deinem Eingangspost geschildert...

Entweder, du wolltest das Wort Trennung nur nicht akzep-
tieren oder ihr habt eben tatsächlich ein solches nicht be-
nutzt. Dann würde ich ihre jetztige Anwort darauf schon
als absolut dreist und darüber hinaus als einen Manipula-
tionsversuch deuten.

Nun, da du das insgesamt aber reletiv gefasst nimmst,
könnte man meinen, ihr hättet ggf. doch über die Tren-
nung gesprochen.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 21:17   #50
Helmut Logan
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.345
Sie haben über eine Pause gesprochen, aber sie hat es als Trennung interpretiert. So ist es zumindest hier rauszulesen.

Allerdings könnte das ein Schrödingers-Katze-Problem sein. Da er ja nachgefragt (nachgeschaut/gemessen) hat und diese Nachfrage evt. das Ergebnis beeinflusste.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 21:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.