Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 15.08.2017, 21:41   #21
Nk98
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 11
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Ich versuche es mal, aber ich bin keinProfi, kenne deine Freundin nicht und weiß nicht wie tief sie da drinsteckt.

Deine Aussagen gingen beide in die gleiche Richtung und ich verstehe wirklich, was dahintersteht.
Aber so funktioniert das nicht.

Du schreibst, zusammengefasst, du möchtest, dass sie gesund wird, damit du dich besser fühlst.

Geht nicht! Kann ich dir versichern! Sie kann und sollte vorallem nicht, für jemand anderen gesund werden, als nur für sich selbst. Und sie muss das wollen.
Dieser Wille kommt von innen. Es muss ihr schlechtgehen, sie muss das fühlen und dann entsteht vielleicht irgendwann dieser Impuls "ich will da raus". Wie schlecht es ihr gehen muss um an diesen Punkt zu kommen, das kann niemand sagen. Es ist nicht einfach, für den Menschen, den man da so verachtet (sich selbst) gesund werden zu wollen.
Du würdest dich auch nicht einfach so für jemanden, den du nicht abkannst, irgendwie ins Zeug legen, oder? Dafür wäre schon größerer Druck nötig.

Das ist echt eine doofe Situation für dich und ich verstehe deine Gedanken wirklich, nur helfen sie ihr nicht weiter. Den Kampf muss sie alleine kämpfen.
Ich will das sie gesund wird, damit es uns beiden besser geht. Wie du sagst kann ich sie hierzu nicht zwingen. Ich fühl mich nur hilflos, wenn ich dem ganzen nur zusehen kann und keinen Einfluss darauf habe. Besteht die Möglichkeit, dass da mehr dahinter steckt, als der Selbsthass? Ihre Freundin meinte sie hätte, als sie bei ihr war Bedenken geäußert, wegen ihres Aussehens etc. aber das es noch im Ramen gewesen sei. Sie selbst meinte zu mir auch, dass es besser werden würde. Der Abstand zu mir täte ihr bereits wie erwähnt gut. Als ich wie oben geschrieben vor ein paar Tagen mit ihr unterwegs war hat sie allerdings auch (nach einem schlechten Start, da sie total traurig aussah) meine Nähe gesucht. Kann es sein, dass sie sich zu dem Ganzen auch nicht im klaren über ihre Gefühle zu mir ist?
Nk98 ist offline  
Alt 15.08.2017, 21:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 15.08.2017, 23:41   #22
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.595
Hallo Nk98,

Zitat:
Zitat von Nk98 Beitrag anzeigen
...Wenn ich sie nicht lieben würde: Wieso würde ich dann so einen Aufwand betreiben???? Auf die Antwort bin ich sehr gespannt!
auf die Frage würde mich tatsächlich mal deine eigene Antwort
interessieren nachdem du oben noch selbst geäußert hast, erst
19 zu sein und eben nicht daran zu glauben, dass die Beziehung
zu ihr auf ewig hält. Mag von der Vernunft her ja richtig sein, a-
ber tickt man mit 19 nicht anders bzw. als Frischverliebter? Wie
kommt es, dass du es einerseits so trocken siehst und auf der
anderen Seite aber solch einen Aufwand betreiben willst, um da-
ran festzuhalten? Geht es ums Ego oder um echte Gefühle?

Eine reine Ego- Sache wär es eben u.a. den "Retter " spielen zu
wollen, weil man sich darüber leicht selbst aufwerten kann. Aus
Liebe würdest du vermutlich eher wollen, dass sie sich selbst ret-
tet bzw. es zumindest lernt.

Als Vernunftmensch würde ich mich nach einer so kurzen Bezie-
hung mit dermaßen harten Problemen allerdings eher fragen, ob
jemand, der sich selbst so hasst, überhaupt einen anderen lieben
bzw. dessen Liebe schätzen kann? Tut ihr euch gegenseitig wirk-
lich gut? Sie sieht es nicht so, also weshalb lässt du sie dann nicht
gehen?
Lilly 22 ist offline  
Alt 16.08.2017, 01:01   #23
Nk98
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 11
Ich schließe den Thread...meine Freundin hat mich eben verlassen, da sie nichts mehr für mich empfindet.
Nk98 ist offline  
Alt 16.08.2017, 01:22   #24
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 2.857
Zitat:
Zitat von Nk98 Beitrag anzeigen
Ich schließe den Thread...meine Freundin hat mich eben verlassen, da sie nichts mehr für mich empfindet.
Tut mir leid zu hören! Aber vllt auch ein Wink des Schicksals. Sei froh dass du so einen komplizierten Menschen los bist. Vielleicht findest du jetzt einen Partner der wesentlich unkomplizierter ist und besser zu dir passt.

Viel Glück!
Sportismylife ist offline  
Alt 16.08.2017, 01:35   #25
Helmut Logan
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.755
Zitat:
Zitat von Nk98 Beitrag anzeigen
Ich schließe den Thread...meine Freundin hat mich eben verlassen, da sie nichts mehr für mich empfindet.
Das tut mir leid.
Helmut Logan ist offline  
Alt 16.08.2017, 09:33   #26
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.285
Auch wenn hier auf Wunsch geschlossen wird, habe ich eben mal noch kurz durchgewischt und die Troll-Beiträge einer inzwischen gesperrten Userin entfernt.

Ich wünsch dir viel Kraft.
Sad Lion ist offline  
Alt 16.08.2017, 09:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.