Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2017, 14:38   #131
Helmut Logan
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 1.665
Ich würde schon sagen, dass man hellhörig werden sollte, wenn jemand sowas macht. CtrAltDels Vergleiche hinken da meiner Meinung nach gar nicht so sehr.
Auch weil der Mann ja auch keine Sozialkontakte hat. Da könnte das schon in Richtung Sucht deuten. Da wird Geld für den Kick ausgegeben.

Das Internet ist voll von Pornos, von Hochglanz bis Amateur. Wenn man da auf etwas steht, dann findet man das auch. Das kann natürlich auch zur Sucht ausarten, ist aber wohl nicht die Regel bei den meisten Männern.
Aber im Falle des Freundes der TE ist es doch eher der Kontakt zu Professionellen oder Hobbyh**en, der ihm den Kick gibt. Geld zu bezahlen für eine sexuelle Dienstleistung. Wahrscheinlich würde er weiter gehen ohne Freundin, wird es vielleicht auch irgendwann, da er die TE ja nicht für voll nimmt.

Also ich finde schon, dass hier eine Grenze überschritten wurde. Die TE sollte sich meines Erachtens trennen, will sie nicht in Co-Abhängigkeit geraten (ist sie mit der Spionage ja vielleicht schon). Ob ihr Freund sich dann ganz verliert, soll und darf nicht ihr Problem sein.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 14:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.10.2017, 15:20   #132
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.493
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
...Das kann natürlich auch zur Sucht ausarten, ist aber wohl nicht die Regel bei den meisten Männern.
Aber im Falle des Freundes der TE ist es doch eher der Kontakt zu Professionellen oder Hobbyh**en, der ihm den Kick gibt. Geld zu bezahlen für eine sexuelle Dienstleistung. Wahrscheinlich würde er weiter gehen ohne Freundin, wird es vielleicht auch irgendwann, da er die TE ja nicht für voll nimmt.

Also ich finde schon, dass hier eine Grenze überschritten wurde. Die TE sollte sich meines Erachtens trennen, will sie nicht in Co-Abhängigkeit geraten (ist sie mit der Spionage ja vielleicht schon). Ob ihr Freund sich dann ganz verliert, soll und darf nicht ihr Problem sein.
Sehe ich ebenfalls so.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 15:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.