Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2018, 23:07   #41
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Klar kann er sich bemühen ihr zu helfen. Aber das sollte er tun, wei ler IHR helfen will und nicht für sich.
Es sollte es für beide machen. Von hemmungsfreiem Sex und hemmungsfreiem Umgang im Alltag haben schließlich beide etwas.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 23:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Damien Thorn,
Alt 11.05.2018, 07:34   #42
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.786
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Akzeptier es doch einfach.
Brauchst du Flutlicht? Musst du ihr unbedingt zwischen die Beine schauen? Lass es doch einfach sein.
Wenn sie sich nicht wohl fühlt wird es auch rein garnichts ändern, dass du sie schön findest.
Neeee, dearly, so läuft es nicht. Sie will nicht so, wie der Andere sie gern hätte? Trennen!

Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Es sollte es für beide machen. Von hemmungsfreieen Sex und hemmungsfreiem Umgang im Alltag haben schließlich beide etwas.

Jetzt hat es doch tatsächlich fünf Seiten gedauert, bis Dami mit der wahren Motivation rausgerückt ist.

---------


Finde auch, ein bisschen Rücksichtnahme könnte nicht schaden (und fünf Monate sind ja auch echt noch keine Zeit).
Dieses Egoding durchziehen, und sie zu etwas drängen, auf das sie (noch) keine Lust hat, finde ich ätzend.
shiila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 08:11   #43
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.696
Zitat:
Zitat von shiila Beitrag anzeigen
Dieses Egoding durchziehen, und sie zu etwas drängen, auf das sie (noch) keine Lust hat, finde ich ätzend.
Niemand sagt was von drängen.
Dass das hauptsächlich wieder Frauen falsch verstehen
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 08:45   #44
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.060
Konfrontationstherapie. Geh mit ihr an den nächsten FFK Strand, mach se nackich und sie wird lernen, das nackt sein nix schlimmes ist.

Solche Komplexe packt man am Besten direkt beie Hörner!
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 09:18   #45
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
ehh... ja. So nich'. /\
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 10:01   #46
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.588
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Wie gesagt bei mir hat es sich auch gegeben mit der Zeit. Und auch bei jeder anderen Freundin, mit der ich gesprochen habe, die ähnliche Probleme hatte
Genauso, wie die meisten ja auch am Anfang der Beziehung auch immer schick und akkurat rasiert und frisiert sind und nicht im Gammelklamotten vorm Partner rumlaufen
Wichtig ist für den TE zu verstehen, dass IHR Körperbild NICHTS mit ihm zu tun hat und er ggf nur wenig bis gar nichts daran ändern kann und auch nicht sauer oder beleidigt sein sollte oder glauben sollte, dass sie "keinen Wert auf seine Meinung legt" oÄ.
Wenn man Probleme mit seinem Selbstbild hat, dann ist es relativ egal, wie andere einen sehen. Es spielt einfach keine Rolle.
Und da sind sie wieder, die mehrfachen Beispiele aus Deinem Umfeld. Immer genau passend zu Deinen teils schrägen Argumenten. Und wie so oft frei von Differenzierung. Es gibt schon Abstufungen beim Thema Hemmungen, und hier scheinen es ja auch eher Komplexe bzw. tiefergehende Probleme zu sein.

So die Story überhaupt echt ist.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 10:02   #47
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.588
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Mag sein
Dennoch forme ich meinen Körper nach MEINEn Ästhetikvorstellungen und nicht denen meines Freundes oder anderer Personen
Klar kann er sich bemühen ihr zu helfen. Aber das sollte er tun, wei ler IHR helfen will und nicht für sich.
Zumindest denkst Du das.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 10:25   #48
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@mono
Ob du mir glaubst oder nicht ist mir egal
Ich kann ja nix dafür, dass die meisten hier scheinbar so gut wie keine Lebenserfjarung habe geschweige denn von sozialen Umfeld
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 10:29   #49
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Ich kann ja nix dafür, dass die meisten hier scheinbar so gut wie keine Lebenserfjarung habe geschweige denn von sozialen Umfeld
Das hat keiner behauptet. Nur bei Dir ist es so, dass Du zu jedem Deiner abstrusen Ansichten eine Geschichte aus Deinem sozialen Umfeld dazuerfindest - egal worum es sich handelt. Und das ist eben wenig bis null glaubwürdig und kommt eher so rüber, als dass Du mangelnde Reflexions- und Kombinationsgabe durch irgendwelche Stories auszugleichen versuchst.

Geändert von Damien Thorn (11.05.2018 um 10:42 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 11:04   #50
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Das hat keiner behauptet. Nur bei Dir ist es so, dass Du zu jedem Deiner abstrusen Ansichten eine Geschichte aus Deinem sozialen Umfeld dazuerfindest - egal worum es sich handelt. Und das ist eben wenig bis null glaubwürdig und kommt eher so rüber, als dass Du mangelnde Reflexions- und Kombinationsgabe durch irgendwelche Stories auszugleichen versuchst.
Wie gesagt: ich kann nix dafür, wenn hie Leute kaum normale Erfahrungen gemacht haben. Und dann so simple und durchschnittliche Erlebnisse wie meine schon abstrus finden
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 11:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey dear_ly,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
freundin, körper, scham, sex, unsicher

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.