Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2018, 20:33   #201
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Tja das wird kaum klappen, wenn er sie weiter so bedrängt. Klar, dass jemand dann "zu macht". Ist ne ganz natürliche Schutzreaktion
Ist irgendwie ein Henne-Ei-Problem. Wobei die "Störung" geht nun einmal von ihrer Störung aus.

Wobei er sie gar nicht so sehr bedrängt. Er hat halt ein Problem damit. Sie spürt das, Watt Wunder. Das ist ja auch ziemlich ungewöhnlich. Dürfte auch nicht das erste Mal sein das sie das erlebt.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 20:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 05.10.2018, 20:36   #202
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Druck wird es nur noch schlimmer machen. Er muss entweder auf ihre Gefühle Rücksicht nehmen oder aber sich ne Andere suchen. Andere Möglichkeiten gibts da nicht.

Dann hat sie aber auch die Chance einen wirkich mitfühlenden Freund zu finden, der nicht so ein Theater macht.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 20:41   #203
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Druck wird es nur noch schlimmer machen. Er muss entweder auf ihre Gefühle Rücksicht nehmen oder aber sich ne Andere suchen. Andere Möglichkeiten gibts da nicht.

Dann hat sie aber auch die Chance einen wirkich mitfühlenden Freund zu finden, der nicht so ein Theater macht.
Jein. Die Frau braucht Hilfe, sonst wird das nie klappen. Der TE hat und zeigt Mitgefühl, doch alles hat Grenzen. Und das ist auch richtig und wichtig. Da sie aber das Thema therapeutische Hilfe nicht so wirklich verfolgt kann der TE nicht mit einer Besserung retten, weshalb ich Deinem zweiten Satz durchaus zustimme.

Love it, change it or leave it.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 21:50   #204
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Er zeigt rein gar nix. Außer, dass er will, dass sie sich so benimmt, wie er es gerne hätte. und sie verschließt sich noch mehr. Vollkommen nachvollziehbar. Würde fast jeder so machen.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 21:54   #205
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Er zeigt rein gar nix. Außer, dass er will, dass sie sich so benimmt, wie er es gerne hätte. und sie verschließt sich noch mehr. Vollkommen nachvollziehbar. Würde fast jeder so machen.
Nö, ziemlich genau andersherum....
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 21:57   #206
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.650
Ich denke ihr habt beide recht.

Bloß ändert das nix an der Pattstellung. Der eine will was was der andere nicht will und dasselbe in Grün.

Also wird sich entweder einer der beiden entscheiden müssen, dem anderen entgegen zu kommen, oder es steht die Frage an, ob die Beziehung so wie sie jetzt ist dann noch Bestand hat wenn eigentlich permanent einer unglücklich ist.
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2018, 08:27   #207
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von Fischli >°}}}>>< Beitrag anzeigen
Ich denke ihr habt beide recht.

Bloß ändert das nix an der Pattstellung. Der eine will was was der andere nicht will und dasselbe in Grün.

Also wird sich entweder einer der beiden entscheiden müssen, dem anderen entgegen zu kommen, oder es steht die Frage an, ob die Beziehung so wie sie jetzt ist dann noch Bestand hat wenn eigentlich permanent einer unglücklich ist.
Mein Reden, dearly (und ein paar Andere) sieht das allerdings in ihrer einseitigen Sichtweise nicht. Im Endeffekt wird der TE sich entscheiden müssen, sie will ja nichts ändern und involviert den TE auch nicht so wirklich.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 01:57   #208
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.227
Könnte unter gewissen Umständen nicht auch eine Polyamorie eine Lösung sein. Ihr beide könntet zusammen bleiben und eure Beziehung fortsetzen. Für die Nacht suchst du dir jemanden anderen und entlastest deine Partnerin damit. Sie braucht sich dann keine Sorgen mehr darüber machen, dass du es einfordern möchtest, dass sie nachts bei dir schlafen soll und du würdest auch zu dem kommen, was dir so fehlt.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 21:18   #209
ndbmeua
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 23
Kleines Update:

Hat sich erledigt, ich habe mich von ihr getrennt.
Vielen Dank nochmal an alle für euren Rat!
ndbmeua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 21:21   #210
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von ndbmeua Beitrag anzeigen
Kleines Update:

Hat sich erledigt, ich habe mich von ihr getrennt.
Vielen Dank nochmal an alle für euren Rat!
Was war der Grund bzw. Was gab den Ausschlag?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 21:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.