Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2018, 10:10   #1
Sommertime1
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2018
Beiträge: 1
Was will er von mir?

So hallo meine Lieben....

Ich habe ein kleines Problem Ich weiss nicht was dieser Mann genau von mir will...ist etwas kompliziert.

Wir waren vor ca. 11 Jahren schon ein Paar (er 30, ich 29). Klappte damals nicht, da wir zu jung waren und er noch nicht wusste, was er wollte.

Dann trafen wir uns vor ca. 6 Jahren wieder, hat sofort wieder gefunkt und war eine tolle Zeit wie früher. Damals konnte ich mich nicht in die Sache hinein geben, da ich noch an meinem Ex hing, zu dem ich dann auch wieder "zurück" ging. Seit dem sind wir auch zusammen.

Nun...plötzlich musste ich wieder an ihn denken und vermisse die Zeit mit ihm. Dann wie Schicksal: Ich ging zu einer neuen Coifeuse (ist die Kollegin meiner Freundin) und wir verstanden uns super, seit dem treffen wir uns immer und haben engen Kontakt....dann stellte sich heraus, dass mein Ex ihr Cousin ist

Nun der Cousin hat dies mitbekommen und nach meiner Nummer gefragt. Seit dem Schreiben wir uns mal und haben uns auch schon 4x getroffen. Nun...er hatte erst kurz mit seiner Freundin Schluss...wir trafen uns und er küsste mich auch. Danach jedoch sagte er , er möchte im Moment keine Beziehung...
Danach kam er wieder mit ihr zusammen aber wollte trotzdem den Kontakt mit mir. Jetzt hat er sich entgültig von ihr getrennt und rufte mich wieder an und wollt mich unbedingt sehen. Er war froh mich zu sehen und er sagte mir, es ginge ihm nun besser sobald er mich in den Armen hat....

Aber ich weiss nun nicht, an welcher Stelle ich bei ihm bin, was will er? Ich bin eben auch noch in einer Beziehung (haben uns jedoch auch getrennt, da wir einfach unterschiedliche Zukunftsvorstellungen haben). Mein Ex und ich würden gleich denken, auch er denkt nun an Heirat und Familie....

Ich bekomme jedoch keine Eindeutigen Signale von ihm, dass er mich möchte oder dass er "weiter" gehen möchte und irgendwann eine Beziehung möchte mit mir....was kann ich tun? Oder was soll ich denken? Was haltet ihr von dem Ganzen?

Bin echt verwirrt.....DANKE EUCH
Sommertime1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 10:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sommertime1, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 24.11.2018, 10:29   #2
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.398
Das aufgewärmter Kaffee nun mal nicht schmeckt?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 22:58   #3
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.338
Wenn du sicher bist, der ist es:
Bleib freundlich, aber genauso unverbindlich wie er, und lass ihn zappeln. So lang, bis er sich dauerhaft(!) drum bemüht, dich um sich zu haben. Lass dir Zeit, und nimm nur mit, was Gutes passiert = wenn er blöd ist, wendest du dich anderen Menschen und Aktivitäten zu. Genieß das Leben ohne ihn. Und ich würd auf keinen Fall mit ihm in's Bett gehen, solang er so rumeiert.
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 23:24   #4
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.650
Naja, bevor man was Neues Altes anfängt wäre es gut, sich die Gegenwart mal anzuschauen und die Baustellen in Ordnung zu bringen. Immer von einem Nest ins nächste, da wird man ja kirre im Kopf.
Du springst da herum zwischen Ex und Aktuell und wieder Ex etc. das Muster musst du erstmal auflösen.
Willst du deine aktuelle Beziehung nicht mehr? Dann lös das auf, egal was der Ex macht.
Willst du deine aktuelle Beziehung behalten? Dann lass die Finger vom Ex, egal was er macht.

Eigentlich ganz easy wenn du es schaffst, dich Gedanklich zu sortieren und dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Aber solange du auf mehreren Hochzeiten tanzen willst wird es so kompliziert bleiben wie es ist.
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2018, 00:23   #5
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.338
Ah so, ja das setze ich als selbstverständlich voraus, dass man sich da zu allererst trennt - klar.
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2018, 08:38   #6
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.147
Ich sehe das ähnlich... selten von so vielen Trennungen und Neuauflagen gehört, wie das bei euch der Fall ist.
Es kommt mir vor als ob ihr beide nicht alleine sein könnt sondern aus der Beziehung zu jemand anderem wechselt - und falls das nicht klappt dann halt doch wieder zurück in die Beziehung. Jetzt ist er frisch getrennt und steht wieder bei dir auf der Matte.
Und du überlegst nun den Freund für ihn zu verlassen zu dem du zurück gegangen bist als es zwischen euch schon mal lief...
Das Ganze ist so wirr dass ich aus deinem Text nicht mal verstehe ob du dich momentan nun noch in einer Beziehung befindest oder ihr getrennt seid (du schreibst es einmal so und einmal so).

Mein Rat wäre auch dich hier echt mal grundsätzlich zu sortieren. Angefangen mit der laufenden Beziehung.
Danach wäre es nicht schlecht du würdest dir mal ein paar Wochen Zeit geben um die Trennung zu verarbeiten und in dich hinein zu fühlen.
Etwas Neues anfangen solltest du dann nur wenn du davon überzeugt bist und es sich richtig anfühlt. Nicht weil du sonst gerade eine weile niemanden hast.
Außerdem würde ich auch abwarten bis ER mal eine Weile getrennt ist ohne zurück zur Ex zu gehen und ob das wirklich so endgültig war jetzt.
Sonst gibt das bloß wieder Chaos und einer von euch beiden wirft nach dem ersten kick direkt die Ex-zurück-Kiste wieder an.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
alte liebe, exfreund, schicksal, verwirrt, was will er von mir

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.