Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.04.2019, 14:56   #191
Helen89
Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 356
8 (!) von meinen Freundinnen sind derzeit schwanger bzw. haben gerade entbunden. Spohie, Lukas, Matthias, Oliver ... kleine Menschen, die in geborgende Familienverhältnisse hineingeboren werden. Teilweise mit Heirat der Eltern, teilweise ohne.
Von anderen Schwangerschaften der letzten 10 Jahre, die ich über meine Freundinnen mitbekommen habe, mal ganz abgesehen.

Mein Freundinnenkreis besteht überwiegend aus Akademikerinnen und deren akademischen Freunden bzw. Ehemännern. Nicht nur, aber hauptsächlich.

Ich finde Jenna und ihren Freund im Abgleich dessen, was ich kenne, als ganz normal und kein bisschen übertrieben, weder von ihr noch von ihm.
Das ist ein ganz klarer Prozess bei jungen Paaren, die in die Elternphase eintreten. Die zwei werden sich finden, ganz sicher! Jenna, du machst das.
Das ist doch normal, was sie hier schreibt. Ich seh' ehrlich gar nichts, was merkwürdig wäre. Null Komma null.

Hey, der Mann wird dieses Jahr grad mal dreißig, hat einen neuen Job - der hat natürlich Angst, Annehmlichkeiten abzugeben, der ist doch nicht bescheuert. Die Angst, wie der Körper seiner Freundin sich nach der Geburt verändern wird, was danach mit Kind alles nicht mehr geht, was das mit seinem Leben und dem Leben der Beziehung macht, der hat noch locker 7, 8, 9 Jahre Zeit für's Vater werden, theoretisch und Jenna weiß das ganz genau!

Meiner Meinung nach schiebt sie überhaupt keinen unnötigen Druck. Es ist bei ihr jetzt halt dran. Das ist der Lauf der Zeit. Und das weiß er wiederum ganz genau.
Es kann ja auch nicht jeder bis Mitte/Ende Dreißig warten, um dann hilflos feststzustellen, welche Adressen sie für eine Kinderwunschklinik heraussuchen müssen und welche Paare sie nach Erfahrunge fragen müssten, die eine endlose Odysee bezüglich unerfüllten Kinderwunsch hinter sich haben. Liebe Zeit! Das ist der Horror, was ich da schon alles mitbegleitet habe, der Wahnsinn.

Die zwei haben super Voraussetzungen. Stabile Beziehung, Liebe, hilfreiches Umfeld, in ihren Jobs sind beide derzeit ganz gut unterweges, Freunde, die jetzt langsam auch Babys bekommen, er freundet sich langsam mit dem Vatergedanken an, alles cool, Jenna für dich. Prima.

Ihr rockt die Nummer, da bin ich mir 100% sicher!
Es wird einen zeitlichen Kompromiss bei euch geben. Das läuft ja schon.

Deine Freundin kann dir ja bestimmte Babysachen weitergeben, wenn sie ein bisschen früher dran ist, als du, Jenna. Du bist doch die Fachfrau , wird. Believe me.

Liebe Grüße,

Helen
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 14:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Helen89, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.04.2019, 15:38   #192
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.371
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Ich finde das Verkrampfte ist mehr von Dir angedichtet als bei Jennna zu lesen.

Ein Kinderwunsch ist auch nicht per se toll oder schlimm, sondern er ist eine persönliche Eigenschaft, die man an sich schätzen dürfen sollte - wie alle anderen persönlichen Eigenheiten auch, die niemandem Schaden zufügen, z.B. die Fähigkeit zuzuhören, die Fähigkeit etwas auszuhalten, die Fähigkeit beruflich erfolgreich zu sein, die Fähigkeit sich (sozialverträglich) durchzusetzen etc.

Insofern habe ich den Verdacht, dass Du auf eine tendenziöse Weise bewusst falsch fragst, um (D)eine verborgene Agenda durchzukriegen.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 20:52   #193
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.620
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das ist in meinen Augen nicht normal. Und auch nicht gut. Weder für die TE, noch ihren Freund, noch für das künftige Kind.
Ich weiß schon was du meinst - aber du ahnst ja nicht wie niedrig das auf der mitteleuropäischen Uhrentick-Druck-Skala so rangiert, was sie hier schreibt. Das ist echt alles sehr reflektiert und kleine Flamme, liegt vermutlich auch an ihrem Beruf.

Wenn der Punkt ein Mal erreicht ist, geht das auch in ganz anderen Größenordnungen, vor allem dann wenn es nicht gleich so klappt wie vermutet, wie bspw. Helen schrieb. Da ist noch ganz viel Luft nach oben, glaub mir.
r.u.m.b.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 20:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey r.u.m.b.i, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.