Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2019, 14:01   #21
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.589
Zitat:
Zitat von Maus19 Beitrag anzeigen
Ganz einfach. Wenn ich [...]
Ja, Du. Nicht er oder irgendein anderer Mensch. Denen ist selbst überlassen, wie sie damit umgehen.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 14:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Dexter Morgan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.02.2019, 15:33   #22
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.728
Die Frage ist doch....warum gehst DU nicht gradeaus? Warum benötigst du Wattebäuschchen statt ehrlicher Antworten?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 15:46   #23
Maus19
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 787
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Die Frage ist doch....warum gehst DU nicht gradeaus? Warum benötigst du Wattebäuschchen statt ehrlicher Antworten?
Weil das Taktgefühl und Empathie genannt wird. Wenn man eine Verabredung absagt, geht man eig davon aus, dass man jemanden enttäuscht.
Maus19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 15:49   #24
Maus19
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 787
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Warum sollte er "Versteh das bitte nicht falsch" schreiben? Er ist im Prüfungsstress - da gibt es doch nichts falsch zu verstehen....

Wenn Du mehr Empathie hättest, würdest Du seine Situation verstehen. Du redest von Erwartungen haben in einer Beziehung. Er hatte auch die Erwartung, dass Du seine Situation verstehst. Also umgekehrt wird auch ein Schuh draus.

Vielleicht solltet ihr beide mal an Eurer Erwartungshaltung arbeiten.

Ich kann die Situation aber nicht verstehen! Ich habe andauernd Stress und Klausurphasen. Nichtsdestotrotz möchte ich, dass mein Partner neben mir einschläft! Wenigstens 1 mal die Woche!
Es ist schwierig Empathie aufzubringen, wo keine ist. Ich kann höchstens meine Gefühle unterdrücken und so tun, als würde mir das nichts ausmachen. Empathie vorspielen quasi.
Maus19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:08   #25
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.411
Zitat:
Zitat von Maus19 Beitrag anzeigen
Weil das Taktgefühl und Empathie genannt wird. Wenn man eine Verabredung absagt, geht man eig davon aus, dass man jemanden enttäuscht.
Nein. Es ist normal, dass man Verabredungen manchmal absagen muss. Wenn das nicht ständig vorkommt, ist das wirklich normal. Zumal in der Klausurenphase.
Eine empathische Partnerin hätte viel Erfolg gewünscht und für den Abend nach der Klausur einen netten Abend geplant. Denn du forderst zwar Empathie bezüglich deiner Befindlichkeiten, hast aber keine Empathie übrig für jemanden, der gerade gestresst ist.
Wenn eine abgesagte Verabredung dich derart kränkt, solltest du das mal tiefer beleuchten.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:18   #26
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.586
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Nein. Es ist normal, dass man Verabredungen manchmal absagen muss. Wenn das nicht ständig vorkommt, ist das wirklich normal. Zumal in der Klausurenphase.
Eben.

Zitat:
Eine empathische Partnerin hätte viel Erfolg gewünscht und für den Abend nach der Klausur einen netten Abend geplant.
Beste Idee!

Zitat:
Denn du forderst zwar Empathie bezüglich deiner Befindlichkeiten, hast aber keine Empathie übrig für jemanden, der gerade gestresst ist.
Wenn eine abgesagte Verabredung dich derart kränkt, solltest du das mal tiefer beleuchten.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:30   #27
Jawoll77
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.122
1. Ist schon irgendwie blöd festzustellen, dass der Partner nicht so auf Knopfdruck funktioniert wie gewünscht (siehe "ich jammere" - "er entschuldigt sich nicht" - ähm... für was auch?)

2. Ich bin auch eine Frau, aber wenn ich etwas wünsche oder erwarte, dann mache ich auch den Mund auf und mache dann nicht auf gekränkte Prinzessin, wenn mir mal was nicht so in den Kram passt. Auch in einer Beziehung soll man ein Individuum bleiben.

3. Ich bleib dabei - er hatte gute Gründe euer "Date" abzusagen. Da muss er nicht schon im Vorfeld auf den Knien daherrutschen und schreiben "bitte nicht falsch verstehen". Als gute Partnerin hat mein Verständnis für solche Situationen. Und er ist ja nicht Party machen gegangen oder hat sich sonstwo voll laufen lassen.

4. Hier schon von einer "Enttäuschung" zu sprechen wenn er "nicht funktioniert" ist schon ein bisschen hart. Warte mal ab, bis Euch das wahre Leben mal wirklich trifft mit schwerer Krankheit, Tod in der Familie, Arbeitslosigkeit etc.. Irgendwann wirst Du merken, dass alles bisherige nur Pillepalle war, worüber Du dich jetzt gerade gekränkt fühlst.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:44   #28
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Warum sollte er "Versteh das bitte nicht falsch" schreiben?
MEINE Erfahrung mit diesem Satz: wenn man DAS schreibt oder ausspricht, wird man MIT SICHERHEIT falsch verstanden.

Es kommen Unterstellungen und Anschuldigungen.

Wer das sagt oder schreibt, hat bereits verloren.

Geändert von CtrlAltDel (01.02.2019 um 16:48 Uhr)
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:46   #29
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.479
Zitat:
Zitat von Maus19 Beitrag anzeigen
das ist ja in ordnung. aber wenn man etwas absagt, fühlt man sich da nicht schuldig?
Ich habe Respekt vor diesem Mann. Er besitzt die Fähigkeiten, seine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen, für sich selbst zu sorgen und Entscheidungen zu treffen. Das sind Dinge, die andere nicht selten erst noch lernen müssen. Und nur, weil er dir die nicht die Dinge sagt, die du gerne hören möchtest, heißt es noch lange nicht, dass er kein Verständnis dafür aufbringt. Möglicherweise liegen ihm Krankenhausbesuche von seiner Persönlichkeit her einfach nicht. Und vielleicht hast du ihn ja auch sofort mit Vorwürfen überhäuft, anstatt ihn zu fragen, weshalb er nicht gekommen war. Du hättest ja vielleicht sachlich anmerken können, dass du sehr auf ihn gewartet hast und schon sehr enttäuscht darüber bist, dass er so gar nicht aufgekreuzt ist.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:47   #30
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Wenn eine abgesagte Verabredung dich derart kränkt, solltest du das mal tiefer beleuchten.
Wenn ich es richtig verstanden habe, ist es Dir ja schon mit mehreren Partnern so gegangen, möglicherweise jahrelang.

Auch das ist ein Zeichen dafür, dass die Meisten (eben nicht nur hier) es ähnlich sehen wie Manati, megam, Mono etc.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 16:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey CtrlAltDel, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:12 Uhr.