Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2019, 17:16   #141
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Ich verstehe, dass dir das nicht gepasst hat - "wir sehen uns von bis" usw. Nur hättest du da halt schon früher konsequent sein müssen und sagen, dass eine Beziehung für dich so nicht funktioniert. Und wenn ihrerseits da kein Entgegenkommen möglich war, hättest du dich trennen sollen.

Och meine, Zärtlichkeiten und Intimität leiden doch auch unter so einer Beziehung nach Zeitplan, oder?

Es gab sicher so einige Anzeichen, die dir hätten zu denken geben sollen. Aber es bringt nichts, dich jetzt in Schuldgefühlen und Selbstmitleid zu suhlen. Sie wollte nicht, ihr habt euch bestenfalls gemocht - jetzt achte mal auf dich selbst und verlier dich in der nächsten Beziehung nicht schon wieder, wenn du merkst, von ihr kommt nicht so viel.
Helmut Logan ist offline  
Alt 03.05.2019, 17:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Helmut Logan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 03.05.2019, 17:19   #142
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Ich verstehe, dass dir das nicht gepasst hat - "wir sehen uns von bis" usw. Nur hättest du da halt schon früher konsequent sein müssen und sagen, dass eine Beziehung für dich so nicht funktioniert. Und wenn ihrerseits da kein Entgegenkommen möglich war, hättest du dich trennen sollen.

Och meine, Zärtlichkeiten und Intimität leiden doch auch unter so einer Beziehung nach Zeitplan, oder?

Es gab sicher so einige Anzeichen, die dir hätten zu denken geben sollen. Aber es bringt nichts, dich jetzt in Schuldgefühlen und Selbstmitleid zu suhlen. Sie wollte nicht, ihr habt euch bestenfalls gemocht - jetzt achte mal auf dich selbst und verlier dich in der nächsten Beziehung nicht schon wieder, wenn du merkst, von ihr kommt nicht so viel.
Ich hab es mehrmals gesagt und sie hat nichts geändert sondern nur gemeint, ich muss daran arbeiten flexibler zu werden.

Zärtlichkeiten und Intimität gab es viel, das hat einen Großteil des Teilplans ausgemacht wenn ich ehrlich bin. Da kann ich mich nicht beschweren aber es war halt auch auf Knopfdruck und nicht nach Lust und Laune, sondern vor allem in dem begrenzten Zeitfenster. Gerne wäre ich spontan einfach mal zum Kuscheln zu ihr gefahren unter der Woche, aber das war irgendwie nicht möglich. Ich habe sie geliebt, wirklich. Sonst würde mir das alles nicht so nahe gehen. Sie sagt auch, sie hätte mich geliebt und hat es mir jeden Abend geschrieben.

Klar haben wir jeden Tag geschrieben auf WhatsApp und Sprachnachrichten gemacht. Aber auch Telefonieren wollte sie nicht so, weil sie da einen Abend opfern müsste. Deshalb haben wir nur noch telefoniert wenn es was ganz wichtiges war. Einmal gab es in der Examenszeit, also in der Lernphase, laut ihr keine Blutung als die Pille nach den 21 Tagen für die Pause abgesetzt hatte. Das hat ihr sehr zu denken gegeben, aber das ist aus medizinischer Sicht durchaus normal. Sie wollte dann die Pille komplett absetzen "wir könnten es auch mal 4 Wochen ohne aushalten", das wäre dann fast in den Urlaub gefallen. Erst als ich zwei Gynäkologen kontaktiert habe, die ihr beide bestätigt haben, dass das durchaus normal ist dass die Monatsblutung mal schwächer ausfällt oder gar nicht.

Geändert von 042gast (03.05.2019 um 17:25 Uhr)
 
Alt 03.05.2019, 17:31   #143
Helen89
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 514
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Mir geht es einfach nur noch schlecht.
Wenn du nicht verliebt in sie gewesen wärst, würdest du hier gar nicht schreiben, es wäre dir genau keine Silbe wert und du würdest heute fröhlich deiner Wege ziehen. Hey, du wolltest sie, daran ist nichts verkehrt, ganz im Gegenteil. Und es hat sich jetzt in den ersten vergangenen Monaten eures Zusammenseins herausgestellt, dass es nicht passt. Lieber jetzt, als das noch Monate hingezogen.

Soweit ich es verstanden habe, hat sie nicht schon x-Beziehungserfahrungen und muss sich selbst erst in einer Beziehung ausprobieren. Ich glaube nicht, dass sie letzten Mai gedacht hat: Oh, Kilian, der Depp, da mach' ich mal was, egal ob's passt oder nicht.
Eben.
Sowas entwickelt sich. Ist doch normal. Leider wird dir die Aussage heute nicht helfen, die Achterbahn deiner Gefühle zu mildern. Sei dir gewiss, dass das jeder schon durch hat. Hm, hilft auch nicht, der Spruch.
Bei deinen Freunden und vielleicht bei deinen Eltern kommst du in den nächsten Tagen wieder ins Lot, Kilian Dafür sind solche Menschen da, wenn's einem schlecht geht, Aufbauarbeit zu leisten. Das schaffen die.
Helen89 ist offline  
Alt 03.05.2019, 17:34   #144
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helen89 Beitrag anzeigen
Wenn du nicht verliebt in sie gewesen wärst, würdest du hier gar nicht schreiben, es wäre dir genau keine Silbe wert und du würdest heute fröhlich deiner Wege ziehen. Hey, du wolltest sie, daran ist nichts verkehrt, ganz im Gegenteil. Und es hat sich jetzt in den ersten vergangenen Monaten eures Zusammenseins herausgestellt, dass es nicht passt. Lieber jetzt, als das noch Monate hingezogen.

Soweit ich es verstanden habe, hat sie nicht schon x-Beziehungserfahrungen und muss sich selbst erst in einer Beziehung ausprobieren. Ich glaube nicht, dass sie letzten Mai gedacht hat: Oh, Kilian, der Depp, da mach' ich mal was, egal ob's passt oder nicht.
Eben.
Sowas entwickelt sich. Ist doch normal. Leider wird dir die Aussage heute nicht helfen, die Achterbahn deiner Gefühle zu mildern. Sei dir gewiss, dass das jeder schon durch hat. Hm, hilft auch nicht, der Spruch.
Bei deinen Freunden und vielleicht bei deinen Eltern kommst du in den nächsten Tagen wieder ins Lot, Kilian Dafür sind solche Menschen da, wenn's einem schlecht geht, Aufbauarbeit zu leisten. Das schaffen die.
Wenn die gemeinsame Zeit nie so schön gewesen wäre, wo es eigentlich immer schön war, lustig, witzig und wir etwas schönes gemacht haben und die gleichen Interessen hatten und uns immer einig waren, was wir machen wollten, hätte ich das ja verstanden. Nur die so begrenzte Zeit, in der man sich sieht und das ständige Heraushandeln von Stunden damit man sich sieht, hat die ganze Grundlage kaputt gemacht. Wenn sie eine eigene Wohnung hätte und nicht das ganze Drumherum, hätte das prima geklappt. Ich bin bei meinen Eltern vor dem Fernseher.
 
Alt 03.05.2019, 17:35   #145
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Siehst du, da stimmt doch was grundlegend nicht, wenn sich nur einer anpassen soll und der andere lebt so weiter wie bisher. Auch wie du schreibst, sie erlaubt dies und das nicht, usw. - das ist doch keine Paarbeziehung auf Augenhöhe. Vermutlich warst du eben fürs Bett gerade recht, aber mehr konnte sie sich mit dir nicht vorstellen. Sagen kann man viel, Taten zählen.

Schau, dass du in der nächsten Beziehung zu dir stehst und gesunde Grenzen setzt. Und nicht einfach alles mitmachst, wie es die Frau so haben will, obwohl es gegen deine Grundsätze und dein Wesen geht.
Helmut Logan ist offline  
Alt 03.05.2019, 17:38   #146
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Sie wollte dann die Pille komplett absetzen "wir könnten es auch mal 4 Wochen ohne aushalten", das wäre dann fast in den Urlaub gefallen. Erst als ich zwei Gynäkologen kontaktiert habe, die ihr beide bestätigt haben, dass das durchaus normal ist dass die Monatsblutung mal schwächer ausfällt oder gar nicht.
Das ist aber auch übergriffig deinerseits, dass du die Gynäkologen kontaktiert hast. Oder geschah das in Absprache mit ihr?
Helmut Logan ist offline  
Alt 03.05.2019, 17:38   #147
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Siehst du, da stimmt doch was grundlegend nicht, wenn sich nur einer anpassen soll und der andere lebt so weiter wie bisher. Auch wie du schreibst, sie erlaubt dies und das nicht, usw. - das ist doch keine Paarbeziehung auf Augenhöhe. Vermutlich warst du eben fürs Bett gerade recht, aber mehr konnte sie sich mit dir nicht vorstellen. Sagen kann man viel, Taten zählen.

Schau, dass du in der nächsten Beziehung zu dir stehst und gesunde Grenzen setzt. Und nicht einfach alles mitmachst, wie es die Frau so haben will, obwohl es gegen deine Grundsätze und dein Wesen geht.
Indirekt verboten hat sie es nicht, aber immer wenn ich das Thema ansprechen wollte, ob ich mal unter der Woche kommen soll, kam folgendes: "Ich bin nicht so wichtig. Das lohnt sich nicht. Das ist zuviel Stress für dich. Nach dem Examen erst." Also direkt verboten hat sie es nicht, aber das waren halt die Aussagen, deshalb habe ich es gelassen.
 
Alt 03.05.2019, 17:40   #148
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Das ist aber auch übergriffig deinerseits, dass du die Gynäkologen kontaktiert hast. Oder geschah das in Absprache mit ihr?
Das war in Absprache! Sie hat mich gefragt, was sie machen soll und ich habe zwei oberflächlich befreundete Gynäkologen gefragt, was sie machen soll am besten. Das war natürlich in Absprache mit ihr. Sonst hätte ich das nicht gemacht. Ich bin kein Gynäkologe, sondern werde Allgemeinmediziner. Deshalb konnte ich da keine absolut 100% Sicherheit geben bei der Auskunft. Der Fall wurde natürlich anonym geschildert ohne Namen zu nennen etc.
 
Alt 03.05.2019, 17:41   #149
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Indirekt verboten hat sie es nicht, aber immer wenn ich das Thema ansprechen wollte, ob ich mal unter der Woche kommen soll, kam folgendes: "Ich bin nicht so wichtig. Das lohnt sich nicht. Das ist zuviel Stress für dich. Nach dem Examen erst." Also direkt verboten hat sie es nicht, aber das waren halt die Aussagen, deshalb habe ich es gelassen.
Daraufhin hättest du halt klare Ansagen machen müssen. Denn das sind die Dinge, die du empfindest und entscheidest, nicht sie.

Ah, ok -wegen der der Gynäkologensache. Ich wollte dir da nichts unterstellen.
Helmut Logan ist offline  
Alt 03.05.2019, 17:44   #150
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Daraufhin hättest du halt klare Ansagen machen müssen. Denn das sind die Dinge, die du empfindest und entscheidest, nicht sie.

Ah, ok -wegen der der Gynäkologensache. Ich wollte dir da nichts unterstellen.
Ich hab da klare Ansagen gemacht und gesagt "ich pack das. Ist alles kein Problem". Von ihr kam dann nur "ne das macht kein Sinn" und das Thema war gegessen.
 
Alt 03.05.2019, 17:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 042gast, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.