Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 12.05.2019, 15:32   #311
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.311
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Richtig, aber eigentlich sollte in einer Beziehung der Partner nicht an der untersten Seite immer stehen.
Das siehst du so, sehen andere Menschen aber vielleicht anders. Noch ein Grund mehr warum ihr nicht zusammengepasst habt.
Curly2013 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Curly2013, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 12.05.2019, 15:33   #312
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Aber du kennst den Grund doch schon, sie braucht nicht so viel Nähe. Und dein Grund für´s Schlussmachen war, dir reicht es nicht. Also ist doch alles geklärt. Ein Gespräch unnötig.
Das stimmt schon! Aber soviel Nähe war das noch nicht. Wir uns ja eh "bloß" einen Tag in der Woche gesehen, zum Schluss dann nur noch einen halben Tag. Das ist für die meisten Paare extrem wenig. Arg viel weniger Nähe wäre doch nicht mehr gegangen? Das verstehe ich nicht.

Ich sag es ehrlich, ich hätte es auch nicht gewollt wenn sie jeden Tag um mich herum gewesen wäre oder jedes Wochenende von Freitagmittag bis Montagfrüh. Das hätte ich auch nicht gewollt ständig, weil das ist mir auch Zuviel weil es ja noch Freunde, Hobbies, etc. gibt. Sie hat es so dargestellt, als wolle ich sie ständig um mich herum. Das ist auch völliger Quatsch. Aber einen oder anderthalb Tage am Wochenende sind jetzt meiner Meinung nach nicht Zuviel verlangt, vor allem wenn man sich die ganze Woche nicht sieht.
 
Alt 12.05.2019, 15:34   #313
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.311
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Nein das bin ich nicht! Ich bin nicht das Maß aller Dinge, das ist richtig. Ich stelle mir nur vor, was ich getan hätte und ich sehe mir auch die Beziehungen in meinem Freundeskreis an und in meiner Verwandtschaft und andere Pärchen an und wie die das machen. Das muss nicht das Maß der Dinge sein, es ist für mich eine Orientierung, die mir zeigt, dass ich das eigentlich ähnlich handhaben will wie es dort abläuft. Für mich ist mein Partnerin/meine Partnerin halt schon jemand, mit dem ich Zeit verbringen will, dem ich Prioritäten einräume und mit dem ich schon ein engeres, intensiveres Verhältnis haben will weil das für mich auch was mit sich richtig öffnen zu können, Vertrauen zu können und Nähe zu spüren zu tun hat. Ich will auch nicht jeden Tag meine Partnerin um mich herum, weil es eben noch Freunde, Hobbies etc. gibt aber einen halben Nachmittag pro Woche plus Übernachtung ohne driftigen Grund, ist für mich zu wenig, was dann auch noch wie ein Pflichttermin abgehakt wird. Für sie war das glaube ich nicht so, das ist auch völlig okay und nichts schlechtes. Jeder ist da anders, aber dann hat es halt da nicht gepasst.
Das ist ja auch alles ok, aber sieh´ doch endlich ein, dass du und deine Ex überhaupt nicht zusammengepasst habt.
Curly2013 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:35   #314
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.311
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Es fing mir Krampf an und endete mit Krampf. qed.

Wer labert den beim 2.(!!)Date über son Sch**ß?

Da geht doch schon jedwede Lockerheit komplett flöten...

Allerdings.
Noch dazu kann man beim 2. Date auch überhaupt nicht sagen, in welche Richtung es mit dem jeweiligen Date dann geht. Das findet man dann mit der Zeit raus.
Curly2013 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:37   #315
Jawoll77
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.122
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Es fing mir Krampf an und endete mit Krampf. qed.

Wer labert den beim 2.(!!)Date über son Sch**ß?

Da geht doch schon jedwede Lockerheit komplett flöten...
Wenn mich das beim zweiten Date einer fragt.... "RUN.... Forrest.... RUN"
Jawoll77 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:38   #316
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Es fing mir Krampf an und endete mit Krampf. qed.

Wer labert den beim 2.(!!)Date über son Sch**ß?

Da geht doch schon jedwede Lockerheit komplett flöten...
Naja es war ein Tinder-Date! Es war ein Match auf Tinder. Tinder hat jetzt nicht den Ziel unbedingt feste Beziehungen zu finden, zumindest nicht so häufig. Zudem wollen viele in meiner Generation einfach lockere Sachen, F+, Affären ONS. Ist nichts schlimmes. Sie hat sich selbst bei mir beklagt, dass sie oft Dates hatte wo es unklar war was der andere will, es deshalb Zeitverschwendung gewesen sei, usw. Ich hab nach dem 2. Date, das super gelaufen ist, lediglich die Frage gestellt ob sie auf der Suche nach einer festen, ernsten Beziehung ist. Als Antwort kam, dass sie das richtig gut findet, dass ich die Frage stelle, dass ich mit offenen Karten spiele und dass sie das so schön fand und deshalb in der Nacht fast nicht geschlafen hätte. Das war ihre Antwort und dass sie auf jeden Fall eine ernste Beziehung sucht.


Wäre es damals um eine Affäre, was lockeres, ein ONS gegangen, dann wäre ich vermutlich gegangen.
 
Alt 12.05.2019, 15:39   #317
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.727
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Wenn mich das beim zweiten Date einer fragt.... "RUN.... Forrest.... RUN"
Ganz genau

So ganz ohne Glaskugel weiß ich doch nicht in der Anfangszeit der Kennenlernphase was genau dabei rauskommen wird....das zeigt letztendlich doch nur die Zeit....
HW124 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:40   #318
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Wenn mich das beim zweiten Date einer fragt.... "RUN.... Forrest.... RUN"
Naja sie fand es toll und super, dass ich das gefragt habe und dass ich mit offenen Karten spiele. Ich hab ja auch nicht gefragt "willst du mit mir eine feste Beziehung" sondern was sie grundsätzlich will und was sie weniger will. Wie gesagt, sie fand es super damals.
 
Alt 12.05.2019, 15:41   #319
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.727
Zitat:
Zitat von kilian94 Beitrag anzeigen
Naja es war ein Tinder-Date! Es war ein Match auf Tinder. Tinder hat jetzt nicht den Ziel unbedingt feste Beziehungen zu finden, zumindest nicht so häufig. Zudem wollen viele in meiner Generation einfach lockere Sachen, F+, Affären ONS. Ist nichts schlimmes. Sie hat sich selbst bei mir beklagt, dass sie oft Dates hatte wo es unklar war was der andere will, es deshalb Zeitverschwendung gewesen sei, usw. Ich hab nach dem 2. Date, das super gelaufen ist, lediglich die Frage gestellt ob sie auf der Suche nach einer festen, ernsten Beziehung ist. Als Antwort kam, dass sie das richtig gut findet, dass ich die Frage stelle, dass ich mit offenen Karten spiele und dass sie das so schön fand und deshalb in der Nacht fast nicht geschlafen hätte. Das war ihre Antwort und dass sie auf jeden Fall eine ernste Beziehung sucht.


Wäre es damals um eine Affäre, was lockeres, ein ONS gegangen, dann wäre ich vermutlich gegangen.
Kein Wunder, dass diese 'Tindergeneration' beziehungstechnisch irgendwie gestört ist....

Mensch, Bengel, geh raus ins Leben und lern DORT Frauen kennen!
HW124 ist offline  
Alt 12.05.2019, 15:42   #320
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Ganz genau

So ganz ohne Glaskugel weiß ich doch nicht in der Anfangszeit der Kennenlernphase was genau dabei rauskommen wird....das zeigt letztendlich doch nur die Zeit....
Sie fand es super und wie gesagt, es war ein Tinder-Date. Da schadet das vielleicht nicht, sowas abzuklären was sie grundsätzlich sucht, nicht mit mir. Sondern allgemein.
 
Alt 12.05.2019, 15:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 042gast, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.