Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2019, 16:45   #391
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.453
Klingt doch vernünftig! Jetzt kannst du abschließen.
Helmut Logan ist offline  
Alt 16.05.2019, 16:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Helmut Logan, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.05.2019, 18:49   #392
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.291
Yes, guter Anfang!
monochrom ist offline  
Alt 16.05.2019, 19:43   #393
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.067
Ich finde auch du hast das mittlerweile ganz gut für dich klar gezogen. Ich bin auch sicher dass dir kein Abschluss-Gespräch oder irgendetwas in der Richtung da mehr Antworten würde liefern können, als du dir schon selbst gegeben hast.
Kronika ist offline  
Alt 16.05.2019, 19:58   #394
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Ich finde auch du hast das mittlerweile ganz gut für dich klar gezogen. Ich bin auch sicher dass dir kein Abschluss-Gespräch oder irgendetwas in der Richtung da mehr Antworten würde liefern können, als du dir schon selbst gegeben hast.
Dieses Abschlussgespräch will ich auch nicht mehr haben! Ich hab sie auf Tinder gesehen. Ist zwei Wochen nach der Trennung wieder aktiv! Nene, ich brauch das Abschlussgespräch nicht mehr. Mir ist schon klar in welche Richtung das gelaufen ist alles.
 
Alt 16.05.2019, 20:50   #395
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.067
Das ist sicher kein schönes Gefühl... aber auf der anderen Seite erleichtert es dir mittelfristig das Abschließen.

Ich denke sie wollte dir nichts Böses und wollte sicher auch zunächst genau wie du dass es funktioniert - es hat sich aber einfach bei ihr offenbar nicht in der Form weiterentwickelt dass sie ein intensiveres Zusammensein wollte.
Ob sie jetzt aus Ablenkung auf Tinder ist oder weil sie gemerkt hat dass sie doch eher sporadische lockere Dates sucht oder ob sie sich einfach schon seit längerem gefühlsmäßig aus eurer Beziehung verabschiedet hat... - versuche es dir nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen, dass sie sich schon wieder vorstellen kann andere Männer kennen zu lernen.
So eine erste "ich-muss-jemand-anderen-finden"-Panik kommt häufiger mal vor und dass derjenige der die Beziehung beendet mit dem Verarbeitungsprozess schon deutlich weiter ist, ist auch ganz normal.
Immerhin hat sie sich mit dem Gedanken an Trennung wahrscheinlich schon länger auseinander gesetzt und definitiv schon einen guten Prozess bis dahin durchgemacht, wo sie dir gegenüber ihre Entscheidung ausgesprochen hat.
Kronika ist offline  
Alt 16.05.2019, 21:49   #396
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Das ist sicher kein schönes Gefühl... aber auf der anderen Seite erleichtert es dir mittelfristig das Abschließen.

Ich denke sie wollte dir nichts Böses und wollte sicher auch zunächst genau wie du dass es funktioniert - es hat sich aber einfach bei ihr offenbar nicht in der Form weiterentwickelt dass sie ein intensiveres Zusammensein wollte.
Ob sie jetzt aus Ablenkung auf Tinder ist oder weil sie gemerkt hat dass sie doch eher sporadische lockere Dates sucht oder ob sie sich einfach schon seit längerem gefühlsmäßig aus eurer Beziehung verabschiedet hat... - versuche es dir nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen, dass sie sich schon wieder vorstellen kann andere Männer kennen zu lernen.
So eine erste "ich-muss-jemand-anderen-finden"-Panik kommt häufiger mal vor und dass derjenige der die Beziehung beendet mit dem Verarbeitungsprozess schon deutlich weiter ist, ist auch ganz normal.
Immerhin hat sie sich mit dem Gedanken an Trennung wahrscheinlich schon länger auseinander gesetzt und definitiv schon einen guten Prozess bis dahin durchgemacht, wo sie dir gegenüber ihre Entscheidung ausgesprochen hat.
Ich hab genug gesehen und das wars! Ich hab alles versucht und meine Bemühungen waren vergebens! Mir sagt man, ich kann keine intensivere Beziehung führen weil ich "Zeit für mich brauche, ausgelaugt und gestresst bin" und 4 Wochen vorher fährt man noch in Urlaub und sagt, wie schön alles ist und überhaupt und dass man sich wieder mehr sehen will und wie gut wir es haben. Zwei Wochen später beendet sie die Beziehung wegen "Stress und Zeit und kann dir nicht geben was du brauchst" und wieder zwei Wochen später ist man auf Tinder unterwegs mit hübschen Bildchen.

Gut, ich hab mir auch einen Account gemacht um einfach aus dieser Spirale rauszukommen aber ich hab jetzt nicht damit gerechnet, sie dort zu sehen. Irgendwen treffen will ich da eigentlich nicht. Sie hat mich wohl auf Tinder gesehen, denn heute wurde Instagram gelöscht.

Nene, mit dieser Person rede ich kein Wort mehr und ich habe jetzt schon begriffen was da abgelaufen ist und wie sie sich verstellt hat. Ich habe den Bruder bereits wegen Termin für die Bücher kontaktiert. Wenn er da vorbeikommt, kann er ihre Sachen samt Geschenken allesamt mitnehmen. Ich will mit dieser Person nichts mehr zu tun haben und alles von ihr entfernt haben. Da nützt kein Gespräch und nichts mehr.
 
Alt 16.05.2019, 22:30   #397
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.067
Ein wenig Wut darf man ruhig auch mal haben während der Trennungsverarbeitung
Das geht auch irgendwann vorbei und dann wirst du es einfach entspannt betrachten.

Du siehst ja an dir selbst dass nach der Trennung Tinder anschmeißen und mal den potenziellen Markt zu überfliegen gängig ist und nichts drüber aussagt ob man nur-mal-schauen will, sein Ego pushen oder wirklich wen kennenlernen. Und das Gute ist: Es kann dir auch egal sein!
Kronika ist offline  
Alt 19.05.2019, 17:07   #398
042gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Heute geht es wieder richtig schlecht. Es hat sich ergeben, dass wir tatsächlich miteinander Kontakt hatten. Bei dieser Gelegenheit habe ich gefragt wegen den Sachen und wie es aussieht mit einem persönlichen Treffen. Ich weiß, ich wollte das nicht und hätte das nicht tun sollen aber ich habe es trotzdem gemacht und bin wieder weich geworden weil mich die Schuldgefühle noch plagen. Das Ganze ging über WhatsApp.

Sie hat mir zum Examen noch gratuliert und dann kam "Ich habe deine Sachen gerichtet und schicke sie dir mit der Post. Ich Ich finde es nicht gut wenn wir uns jetzt persönlich sehen weil nach so kurzer Zeit reißen die Wunden wieder auf und es ist sehr schmerzhaft. Wir lassen erst einmal Gras über die Sache wachsen und jeder kann sein Leben neu ordnen. Vielleicht schaffen wir es in ein paar Monaten wieder ganz normal miteinander zu reden. Ich möchte dir noch sagen, dass ich dankbar bin für die gemeinsame Zeit und wünsche dir von Herzen nur das Beste."


Als ich den Text gelesen habe, ging es mir wieder richtig schlecht und jetzt kommen wieder die quälenden Gedanken, dass ich doch Zuviel verlangt habe mit der gemeinsamen Zeit und sich sehen. Obwohl jeder mit dem ich gesprochen habe, sagt dass es nur legitim und normal was ich "gefordert habe" und dass das fast schon eher wenig war für viele Paare. Trotzdem quält mit der Gedanke Zuviel Druck gemacht zu haben und deshalb die Beziehung an die Wand gefahren zu haben. Dass es meine Schuld ist und meine Vergehen und dass ich hätte mehr Verständnis zeigen sollen. Dann wäre alles wie beim Alten. Trotzdem verstehe ich nicht, dass sie ihr Leben neu ordnen will und auf Tinder schon wieder bereit ist jemand kennenzulernen?

Nächste Woche am Dienstag habe ich einen Termin bei einem ärztlichen Kollegen um diese Gedankenschleife endlich zu brechen. Ich krieg das alleine glaube ich nicht hin. Ich mag vielleicht jetzt wie ein Schwächling dastehen, aber ich schaffe es einfach nicht, deshalb habe ich beschlossen mir Hilfe zu holen. Es ist immer wieder der quälende Gedanke sie doch unter Druck gesetzt zu haben, zuviel verlangt zu haben und unnötig sauer gewesen zu sein und eine große Chance verspielt zu haben, nämlich eine Frau zu haben, die ihr eigenes Leben hat und unabhängig vom Partner ist. Eigentlich habe ich nichts utopisches verlangt, das sagt mir jeder. Trotzdem quält mich das so.

Geändert von 042gast (19.05.2019 um 17:48 Uhr)
 
Alt 19.05.2019, 20:18   #399
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.797
Ihr habt einfach nicht zusammen gepasst.
Und es ist das Beste was sie machen kann, dir deine Sachen mit der Post zu schicken, und das ihr keinen Kontakt mehr habt. So kannst du hoffentlich bald abschließen. Ich finde es gut, dass du dir Hilfe holst.
Curly2013 ist offline  
Alt 19.05.2019, 20:24   #400
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.315
Nein, du stehst überhaupt nicht als Schwächling da. Es kostet unendlich Mut, sich dem ganzen zu stellen und einzuräumen, es alleine nicht zu schaffen.

Ganz ehrlich, jetzt hast du mir das erste Mal etwas Respekt abgerungen.

Du zeigst Rückgrat!

Hoffentlich hilft es dir tatsächlich.

Alles Gute.
MiaMarietta ist offline  
Alt 19.05.2019, 20:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey MiaMarietta, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.