Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2019, 08:16   #1
geeduz
Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 225
Snapchat hat es verraten

Hallo zusammen,
ich war schon lange nicht mehr hier. Aber nun brauch ich mal wieder Rat.
Ich arbeite und lebe mittlerweile in Dortmund und nachdem mich mein alter Job so gestresst hatte, dass ich es immer mit in Dates nahm und es deshalb wahrscheinlich nicht mit den Frauen klappte.

Auf jeden fall lernte ich im Frühling 17 eine Studentin kennen, bei einem Kneipenquiz in Kneipenviertel. Wir waren uns recht sympathisch und ich gab ihr meine Nummer als sich mich fragte. Nach einigen Dates waren wir am Anfang des Sommers ein Paar.

Zu ihr, sie kommt eigentlich unten vom Bodensee und ist jetzt 27 Jahre alt und machte hier in Ruhrgebiet ein Duales Studium bei einer großen deutschen Bank. Sie leidet aber auch an einer Zwangsstörung, was sie manchmal mehr und manchmal weniger zeigt. Aber es nicht so schlimm wie es sich jetzt anhört. Allerdings zieht sie sich dann in ihr Schneckenhaus zurück, wenn sie einen Anfall hat.

Anfang des Jahres 18 zog sie zu mir in meine Wohnung und es begann für mich eine wirklich schöne Zeit. Die allerdings auch sehr schnell wieder vorbei war, da ihr Studium im Sommer 18 vorbei war und sie von ihrer Arbeitsstelle versetzt werden sollte. Sie füllte für die Arbeit eine Art Wunschliste mit Städten aus wo sie hin versetzt werden möchte. Darunter war 3-mal NRW (in meiner nähe), 2-mal BW bei den Eltern und einmal Bamberg in Bayern.
Am Ende wurde es Bamberg. Im August 18 waren wir dann in Bamberg und suchten ihr eine Wohnung. Es war zwar nur eine schlichte Studentenwohnung von 35 m², aber besser als gar nichts. Zum 1. Okt zog sie dann von mir nach Bamberg. Wir vereinbarten am Anfang das sie wir uns jedes 2 We sehen würden und jedes dritte WE würde sie zu ihren Eltern fahren. Im Oktober klappte das auch noch.

Im November erzählte sie mir das eine Arbeitskollegin Schwanger ist und sie den Platz in einer 2-Jährigen sehr teuren Fortbildung bekommen hätte, was aber bedeute das wir uns nicht mehr jedes 2te WE sehen könnten. Bzw ich nicht so viel von ihr hätte an so einem WE weil sie Freitags bis 21 Fortbildung hat und Samstag bis 18 Uhr. Es reichte aber das wir uns bis Silvester 4-mal trafen und Silvester zusammen in Prag waren.
Als ich dann nach Silvester wieder in meiner Arbeit war der nächste Schock, meine Firma schließt zum Ende des Jahres den Standtort, ich bin zwar nicht Arbeitslos aber müsste umziehen. Nach kurzer Besprechung mit ihr beschloss ich dann mich um Jobs in Bamberg zu bemühen, so das wir wieder zusammenziehen könnten.

Sie war dann so gestresst mit Arbeiten und lernen, so das wir uns seit Silvester nicht mehr gesehen haben. Da meine Freundin aber so ein Snapchat Freak ist, bekam täglich dutzende Snaps die sie beim Arbeiten, Lernen und Zeit mit einer neuen Freundin verbringen sah (gleiche Firma). Zuzüglich sehr aufreizenden Fotos samstags nachts mit der bitte ich solle doch sofort vorbeikommen und mit ihr schlafen. Als ich dann nachfragte wann wir ins sehen, wurde ich auf nach den Prüfungen vertröstet.
Bis zum Valentinstag war alles in Ordnung, wir telefonierten täglich und für mich war alles OK. Da wir beide BVB Fans sind besorgte ich Karten für das Spiel in Augsburg mit Hotel und CO. So zusagen als Valentinstags Geschenk.
In der Woche des Spiels sagte sie mir ab, da angeblich ihre Mutter im Krankenhaus liegen würde. Wir telefonierten zwar 2-mal kurz aber sie war sehr Wortkarg und kurz angebunden. Ich fuhr dann mit meinem besten Kumpel zum Spiel und auf dem Rückweg fuhren wir bei Bamberg vorbei und ich wollte meiner Freundin was Gutes tun und schmiss ihr eine Überraschung zum Valentinstag in den Briefkasten.

Ich schrieb ihr, das was auf sie warten würde im Briefkasten und ob sie mit dem Zug gefahren ist, da ihr Auto vor der Tür stand. Darauf machte sie mir per WhatsApp Sprachnachricht eine Szene. Ob ich sie kontrollieren würde und so. Seitdem war Funkstille. Ich war beleidigt wegen ihres Wutanfalls.
Am Freitag versuchte ich mal zaghaft bei ihr zu melden aber sie reagierte nicht. Samstagmittag bekam ich ein Snapchatstatus Update das sie an alle Leute schickt mit dem sie gut befreundet ist. Es zeigte ein Wohnzimmer und den Hashtag Wolfsburg. Ich fragte als ich es sah mal nach was sie denn in Wolfsburg macht aber bekam keine Antwort. Als ich dann gestern versuchte sie anzurufen und sie nicht dran ging bekam ich nur ein Snap zurück das einen Kerl in Jogginghose auf einer Couch zeigt mit so einem lila Herzchen Filter was sie sonnst nur bei ihren besten Freundinnen nimmt.

Meine Nacht war natürlich hinüber, ich hatte eigentlich gedacht ich hätte schon alles mitgemacht was Frauen angeht. Ich stellte mir immer die Frage wer ist dieser Kerl und gab es Anzeichen außer die letzten 2 Wochen das etwas neben mir laufen könnte. Ich wurde noch nie mit 2 Fotos abgeschossen^^. Es könnte ja auch ganz anders sein und ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen.

Soll ich nochmal versuchen mit ihr zu reden? Und was mach ich mit den 4 Vorstellungsgesprächen die ich in 3 Wochen habe?
geeduz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2019, 08:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo geeduz, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 11.03.2019, 08:51   #2
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.272
Ich fürchte das war´s mit der Beziehung.
Es ist ziemlich unreif von ihr dieses "Snapchat-Zeug" zu machen aber keine Zeit finden mit dir zu reden, sie geht nicht ans Telefon, reagiert nicht. Wahrscheinlich ist sie zu feige, persönlich Schluss zu machen. Ihr habt euch wohl leider, aufgrund der Entfernung, ihr habt euch selten gesehen, auseinandergelebt. Ob sie jetzt einen anderen hat oder nicht, spielt eigentlich auch keine Rolle, sie zeigt dir ja deutlich, dass sie an keinem Gespräch mit dir interessiert ist.
Die Vorstellungsgespräche kannst du ja erst mal wahrnehmen, musst die Stelle ja nicht annehmen. Hast du dich auch in der Stadt, in der du jetzt wohnst, um Jobs bemüht? Hast du da einen Freundeskreis? Familie? Falls ja, würde ich mir eher da einen Job suchen als in Bamberg.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2019, 10:20   #3
geeduz
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 225
Und ich dachte so ein unreifes Verhalten würde mir nicht mehr unterkommen bei 27 Jahren. Aber mit 2 Bildern wurde ich noch nie abgeschossen. Auch wenn ich insgeheim hoffe da was fehlinterpretiert zu haben.

Ich komme ja aus dem Ruhrgebiet und bin nur nach Dortmund gezogen um nicht mehr Pendeln zu müssen. Also alle Freund und Familie wohnen innerhalb von 25 Minuten.

Ich habe mich auch hier beworben, aber ich habe eine Stelle in Bamberg so gut wie sicher, da ich die Firma über einen Auftrag kenne und die mich schon mal einstellen wollten. Ich aber damals keinen Grund hatte da hin zu ziehen, den ich ja bis gestern hatte.
geeduz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2019, 16:30   #4
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.405
Tja, da hast Du wohl ungewollt einen Volltreffer gelandet mit Deiner Überraschung im Briefkasten. Sie dürfte bei einem anderen Mann gewesen sein.

Wenn sie sich gar nicht mehr meldet war es das wohl. Das ist jetzt bald einen Monat her, und läuft wohl wirklich auf eine sehr feige Absetzbewegung ihrerseits hinaus.

Die Vorstellungsgespräche würde ich machen! Das übt und ist immer gut um den eigenen Marktwert abzuchecken. Beides nützlich für die dann „echten“ Vorstellungsgespräche. Richte den neuen Job auf keinen Fall nach ihr. Schau wo Du hinwillst.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2019, 18:00   #5
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.115
Selbst wenn sich das als fehlinterpretiert herausstellt, was ich nicht glaube. Sieht so für dich ein Respektvoller Umgang mit Wertschätzung aus? Immerhin wart ihr ein paar Monaten zusammen, habt Ausflüge usw. Unternommen, du hast sie bei der suche sogar noch unterstützt.

Und dann jetzt seit einem Monat so ne linke Nummer. Für mich ist sie dreist und link!! Du willst sie noch überraschen und sie dreht es so rum, dass du sie noch kontrollierst. Wahrscheinlich damit sie noch irgendeinen kitzekleinen Grund hat dich abzuservieren um sich nicht so schlecht zu fühlen. Wie es dir dabei geht ist ihr völlig Latte. Und dann die Nummer mit dem Typen auf dem Foto was sie dir sendet. Ich habe ja schon vieles hier gelesen aber das überbietet viel.

Mein Fazit: Mit 27 Jahren so ein asoziales und armseliges verhalten an den Tag zu legen chapeu! Nein, so jemanden brauchst du nicht in deinem leben. Du scheinst ein cooler und cleverer Typ zu sein gib dich mit sowas nicht ab.

Was das Thema Job anbelangt bin ich voll bei Mono. Schau was du für dich willst und plane ohne sie. Dir stehen ja alle Türen offen. Und ja irgendwann tritt vielleicht eine nettere Dame in dein leben.

Alles Gute!
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2019, 18:05   #6
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.272
Zitat:
Zitat von El Guapo25 Beitrag anzeigen
Immerhin wart ihr ein paar Monaten zusammen, ...
Knapp 2 Jahre.
Schon ziemlich übel von ihr nach so einer Zeit.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 10:33   #7
geeduz
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 225
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Tja, da hast Du wohl ungewollt einen Volltreffer gelandet mit Deiner Überraschung im Briefkasten. Sie dürfte bei einem anderen Mann gewesen sein.

Wenn sie sich gar nicht mehr meldet war es das wohl. Das ist jetzt bald einen Monat her, und läuft wohl wirklich auf eine sehr feige Absetzbewegung ihrerseits hinaus.

Die Vorstellungsgespräche würde ich machen! Das übt und ist immer gut um den eigenen Marktwert abzuchecken. Beides nützlich für die dann „echten“ Vorstellungsgespräche. Richte den neuen Job auf keinen Fall nach ihr. Schau wo Du hinwillst.
Also was ich grade denke ist wahrscheinlich noch Emotional beeinflusst, aber ich glaube nicht das sie sich nochmal von alleine meldet.
Ich werde alle Gespräche wahrnehmen bis auf eins, weil die Firma ist in der gleichen Straße wo sie wohnt und ich glaube ich kann mich dann eh nicht konzentrieren wenn ich beim Gespräch oder so auf ihre Wohnung schauen kann.

Hab gestern Abend erstmal alle Fotos von ihr entfernt, was so an Pinnwand und Kühlschrank war. Alle Shortcuts vom Handy entfernt. Gott sei dank hat sie kein Facebook, so kann ich das wenigstens sorgenfrei benutzen.

Zitat:
Zitat von El Guapo25 Beitrag anzeigen
Selbst wenn sich das als fehlinterpretiert herausstellt, was ich nicht glaube. Sieht so für dich ein Respektvoller Umgang mit Wertschätzung aus? Immerhin wart ihr ein paar Monaten zusammen, habt Ausflüge usw. Unternommen, du hast sie bei der suche sogar noch unterstützt.

Und dann jetzt seit einem Monat so ne linke Nummer. Für mich ist sie dreist und link!! Du willst sie noch überraschen und sie dreht es so rum, dass du sie noch kontrollierst. Wahrscheinlich damit sie noch irgendeinen kitzekleinen Grund hat dich abzuservieren um sich nicht so schlecht zu fühlen. Wie es dir dabei geht ist ihr völlig Latte. Und dann die Nummer mit dem Typen auf dem Foto was sie dir sendet. Ich habe ja schon vieles hier gelesen aber das überbietet viel.

Mein Fazit: Mit 27 Jahren so ein asoziales und armseliges verhalten an den Tag zu legen chapeu! Nein, so jemanden brauchst du nicht in deinem leben. Du scheinst ein cooler und cleverer Typ zu sein gib dich mit sowas nicht ab.

Was das Thema Job anbelangt bin ich voll bei Mono. Schau was du für dich willst und plane ohne sie. Dir stehen ja alle Türen offen. Und ja irgendwann tritt vielleicht eine nettere Dame in dein leben.

Alles Gute!
Tja und da dachte ich, das mir das mit einer gebildeten Frau nicht passieren könnte.

Asoziales Verhalten trifft es gut, so benimmt man sich vielleicht mit 15-16. Und man fährt auch nicht mal eben so 500 Km quer durch Deutschland ohne einen "Plan" vorher gemacht zu haben.



Und ich hatte mir sogar schon Gedanken über Verlobung gemacht, wenn ich nach Bamberg gezogen wäre. Und von ihr letztes Jahr solche Signale aufgefangen hatte.
geeduz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 11:47   #8
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.927
An deiner Stelle würde ich nicht nach Bamberg ziehen. Da kannst du doch gar nicht unbefangen starten.
Daß die Frau schon so ausrastet, weil du ihr eine Überraschung in den Briefkasten gelegt hast, ist schon mehr als merkwürdig. Ich würde darauf tippen, daß sie sich ertappt fühlte. Manche reagieren darauf aggressiv. Quasi Flucht nach vorne.

Ich würde mich nicht mehr melden. Auch, wenn es weh tut und sicher noch ein bißchen Verarbeitungszeit braucht - versuche das abzuschließen.
Letzten Endes war die Frau es nicht wert. Beziehungen können immer auseinander gehen. Ausschlaggebend ist aber, wie man damit umgeht. Der Umgang mit dir war unterirdisch und läßt darauf schließen, welche Unterstützung sie in einer Krise für dich gewesen wäre.
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 15:55   #9
geeduz
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 225
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
An deiner Stelle würde ich nicht nach Bamberg ziehen. Da kannst du doch gar nicht unbefangen starten.
Daß die Frau schon so ausrastet, weil du ihr eine Überraschung in den Briefkasten gelegt hast, ist schon mehr als merkwürdig. Ich würde darauf tippen, daß sie sich ertappt fühlte. Manche reagieren darauf aggressiv. Quasi Flucht nach vorne.

Ich würde mich nicht mehr melden. Auch, wenn es weh tut und sicher noch ein bißchen Verarbeitungszeit braucht - versuche das abzuschließen.
Letzten Endes war die Frau es nicht wert. Beziehungen können immer auseinander gehen. Ausschlaggebend ist aber, wie man damit umgeht. Der Umgang mit dir war unterirdisch und läßt darauf schließen, welche Unterstützung sie in einer Krise für dich gewesen wäre.
Ich muss gestehen das war mein erster Gedanke, das da etwas nicht stimmt.
Dieses Gefühl hatte ich schon seit Valentinstag.

Jetzt im Nachhinein komme mir auch aussagen von ihr in den Sinn die jetzt eine andere Perspektive Annehmen.

Sie hatte von einem Trip nach Hamburg erzählt mit einer Freundin im März und wollte auf dem Weg zurück bei mir vorbei. Vlt war ja auch nicht Hamburg gemeint sondern Wolfsburg.

Trotzdem hätte ich doch zumindestens noch ein letztes Gespräch mit ihr um ein paar Sachen los zu werden dir mir jetzt auf der Zunge liegen.
geeduz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 16:29   #10
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.094
Lass das lieber. So wie sie sich am Valentinstag verhielt, wird sie eh nur dir die Schuld an allem geben, mit welchen fadenscheinigen Gründen auch immer.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 16:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Helmut Logan, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.