Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2019, 08:03   #11
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.255
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Eifersüchtige Menschen sind eifersüchtig, weil sie nicht an ihren eigenen Wert glauben. Wer nicht an sich selbst glaubt, kann auch nicht annehmen, dass der Partner an ihn glaubt. Deswegen reitet ihn die Angst, die er mit Kontrolle auszugleichen versucht, und Beteuerungen oder irgendwelche "Beweise" seitens des Partners sind diesbezüglich vergeblich. Der andere Typ ist für sie jenseits der Kontrolle, weil das Beziehungsschild nicht drüberhängt. Durch ihn versucht sie ihr Ego zu pushen, das ihr bei sich selbst nicht gelingt. Sie bietet die Kontaktsperre an, weil sie in ihrer Eifersucht zu wissen glaubt, dass das einer vertrauensvollen Partnerschaft entgegensteht, kommt aber trotzdem nicht von dieser vermeintlichen Ego-Push-Quelle weg.

Fazit: Sie versucht permanent ihr Ego zu pushen - was in die Hosen geht. Und er versucht es mit Kontrolle - was ebenso in die Hosen geht. Was da besteht, ist keine Partnerschaft, sondern zwei Menschen, die sich voller Angst und gegenseitigem Misstrauen aneinanderklammern.
Doch schon näher als noch fern am Horizont...

monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 08:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 18.06.2019, 08:55   #12
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.290
Zitat:
Zitat von paul258 Beitrag anzeigen
Nun zur Situation:
Ich bin mit meiner Freundin nun ziemlich genau zwei Jahre zusammen. Seitdem gab es mal Höhen, mal Tiefen. Aber ich würde sagen es verlief ziemlich „normal“. Nun steht seit Anfang des Jahrs im Raum, dass wir zusammen ziehen. Das verläuft und verlief ziemlich holprig und vieles lief oft schief, bzw. es gibt andauernd Probleme. Momentan ist aber der Stand, dass Besserung in Sicht ist.
Welche Art von Problemen sind das? Sind es beziehungsexterne Probleme oder *auch* Blockaden zwischen euch, abgesehen von dem, was du hier bereits geschildert hast?
Denn so schwer ist das Zusammenziehen ja nicht. Eigentlich.

Zitat:
Meine Freundin ist schon ziemlich eifersüchtig, womit ich aber mittlerweile gelernt habe umzugehen. Es nervt zwar manchmal, aber ich versuche ja zu verstehen wie sie es meint.
Das interessiert mich jetzt aber. Wie "meint" sie denn ihre Eifersucht?

Zitat:
Sie studiert gerade noch und ist deshalb logischerweise oft in der Uni. Da der Studiengang recht klein ist, kennt dort jeder jeden. Im Studiengang gibt es auch einen Typen Namens X. X hat sie schon vor paar Monaten ab und an angeschrieben. Wir haben darüber geredet und ich meinte, dass ich es komisch finde. Die Gespräche waren halt vor allem privater Natur und auf einer flirty Ebene. Sie meinte sie würde den Kontakt abbrechen, was ich wiederum als nicht die richtige Lösung empfand, weil ich meinte, dass ich ihr vertraue. Sie solle nur ehrlich zu mir sein, egal ob sie mit anderen Typen schreibt, oder nicht. Zumal ich eh nichts „kontrollieren kann“. Dennoch wollte sie ihm "überall blocken".
Private Gespräche sind nun mal privater Natur. Ich finde es entsetzlich, dass sie überhaupt, weil sie meint dich damit beschwichtigen zu können, vorschlägt, den Kontakt abzubrechen. Schade, dass du ihr nicht vertraust, auch wenn du das schreibst. Und schade, dass sie nicht ehrlich zu dir ist bzw. nicht glaubt, ehrlich zu dir sein zu können.

Zitat:
Gestern war es dann so, dass sie in meiner Abwesenheit an meinem PC war, um etwas für die Uni zu erledigen. Als ich später selber ran ging, wollte ich mich per WhatsApp Web verbinden (quasi das Chatprogramm auf dem PC gespiegelt). Dabei bemerkte ich, wirklich unabsichtlich, dass sie sich eingeloggt und nicht ausgeloggt hatte und quasi mir ihr WA Account angezeigt wurde. Die oberste Nachricht war von eben jenem X, von vor 2 Stunden. Er nahm in seinem Text bezug auf einen Text, den sie ihm geschrieben hatte, der aber aus dem Verlauft gelöscht war. Da mir der Chat direkt (unerwartet) angezeigt wurde, habe ich es gelesen. Es war nichts krasses, aber schon wieder sehr flirty und privat. (z.B. wie sie am besten Nachts schläft, weil es ja so warm ist. Seine Antwort ging in dieselbe Richtung).
Ich bin vielleicht etwas streng, aber wenn mein Freund meine Chats lesen würde, nur weil das Programm offen ist, wäre ich angepisst. Und zwar tierisch.
Und ganz ehrlich: Bei knapp 30 Grad darüber zu reden, dass es heiß ist, finde ich noch nicht schlimm. Wenn der Inhalt jetzt nicht gerade war: "Huh, ich schlafe jetzt nur noch nachts, siehe Foto." Darüber könnte man dann diskutieren. Aber ansonsten ist die Frage, wie man schläft, nicht sonderlich geheimnisvoll, eher Smalltalk, der vermutlich aus zu viel Sinnlos-Gechatte entsteht.
Zitat:
Ich habe sie dann darauf angesprochen und sie war gleich sehr überrascht. Sie wolle ihn nun blocken und auch so keinen Kontakt haben.
Es sei ein Fehler und es täte ihr Leid. Ich meinte, dass es mir darum ja gar nicht geht. Ich finde es nur merkwürdig, dass sie mir die Hölle heiß macht wenn ich mit anderen Frauen Kontakt habe und gleichzeitig sie mit andern Typen schreibt, von denen sie mir erzählt, dass sie keinen Kontakt hat. Und so ist es ja wirklich. Ich habe kein Problem damit, wenn sie mit männlichen Freunden was unternimmt oder so. Aber das verheimlichen finde ich merkwürdig. Was soll das denn? Es ist auch wirklich nicht so, dass das ein großes Thema wäre. Also, dass ich ihr groß hinterher spionieren würde, oder jede Woche mal fragen würde, ob sie jemanden kennengelernt hat.

Ich bin gerade echt etwas Gedankenlos.
Findest du es nicht insgesamt bedenklich, dass ihr euch gegenseitig vorschreibt, wer mit wem Kontakt haben darf? Dass du ihre Männerkontakte störend findest, weil sie deine Frauenkontakte störend findet?
Ich finde persönlich, dass es schon ein Trennungsgrund ist, wenn sie dir die Hölle heiß macht, wenn du mit anderen Frauen Kontakt hast. Eine Beziehung auf Augenhöhe ist das nicht. Respekt habt ihr auch nicht ausreichend voreinander.
Das ist schade, denn nach zwei Jahren hat sich das vermutlich schon so stark festgesetzt, dass man das nur mit gemeinsamer Anstrengung noch lösen könnte. Ansonsten bleibt ihr eben in dieser Verbotsbeziehung stecken. Ist das wirklich, was du willst? Eine Mutti, die dir sagt, mit wem du Umgang haben darfst? Ein Kind, das dir unliebsame Kontakte verschweigt?
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 09:21   #13
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.255
Manati
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 09:22   #14
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.823
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
wenn mein Freund meine Chats lesen würde, nur weil das Programm offen ist, wäre ich angepisst. Und zwar tierisch. [...] Wenn der Inhalt jetzt nicht gerade war: "Huh, ich schlafe jetzt nur noch nachts, siehe Foto." Darüber könnte man dann diskutieren.
M.E. tut der Inhalt wenig zur Sache. Es ist eher die Art, wie man dahinterkam - eben durch den Bruch der Privatsphäre. Wenn jemand nicht mehr vertraut, dann braucht es keine pikante Message, die man lesen muss, sondern man folgt seinem inneren Gefühl und setzt sich mit dem Partner auseinander oder trennt sich direkt. Wer hingegen in der Privatsphäre des Partners herumschnüffeln muss, egal was er nun vorfindet, stößt bereits damit den Grundgedanken einer Partnerschaft um.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 10:28   #15
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.431
Mit anderen Männern Kontakt zu haben, ist normal.
Dass sie lügt, nicht: Sie sagt von sich aus, den Kontakt abzubrechen, und macht heimlich damit weiter. DAS würde mir zu denken geben, weil charakterlos.
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:05   #16
Helen89
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 514
Zitat:
Zitat von paul258 Beitrag anzeigen
... ich meinte, dass ich es komisch finde.
?
Er flirtet mit ihr. Von seiner Seite aus finde ich das nicht komisch, warum sollte er nicht?
Von ihrer Seite aus findest du es komisch?

Zitat:
Zitat von paul258 Beitrag anzeigen
Die Gespräche waren halt vor allem privater Natur und auf einer flirty Ebene.
Warum (be)trifft das dich?
In welcher Weise (be)trifft/ändert es eure Partnerschaft, was hat das mit euch (aus deiner Sicht) zu tun?

Was ich komisch finde, ist ihre Reaktion vor Monaten, nämlich dass sie anbietet, den Kontakt zu löschen. Das spricht ja Bände. Über euch beide und eure gegenseitige Verbindung.

Noch am Rande bemerkt:
Ebenso komisch finde ich es, dass du das auch noch geglaubt hast.
Zumal die sich eh in der Uni sehen. Ist ja völlig unrealistisch, der Mann hat ihr nix getan. Im Gegenteil, das schmeichelt ihr bestimmt gehörig, wenn er flirtet.
Wenn sie eifersüchtig ist und ihr umgekehrt über einen Grund für dich redet, bei dem du zumindest mit einem gehörigen Augenmerk drauf reagiert hast, wird sie genau das vorschlagen, was du machen solltest, Kontakverbot. Würde sie das nicht vorgeschlagen haben, könntest du ja jederzeit behaupten, auch flirten zu "dürfen", prima Begründung für dich. Das würde in ihrer Welt sicher keinen Sinn machen, dir auch noch Steilvorlagen zu liefern, falls ihr mal wieder etwas nicht passt. Sie misst hier schon mit zweierlei Maß. Das würde mir an deiner Stelle komisch vorkommen und das ist es dir bei eurem Ausgangsgespräch von ein paar Monaten nicht.

Dazu wurde hier schon an dich jede Menge geschrieben. Unterschreibe ich alles mit.
Stimme den Vorpostern zu: An eurer Stelle würde ich das Zusammenziehen auf jeden Fall verschieben.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:05   #17
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.823
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Mit anderen Männern Kontakt zu haben, ist normal.
Dass sie lügt, nicht: Sie sagt von sich aus, den Kontakt abzubrechen, und macht heimlich damit weiter. DAS würde mir zu denken geben, weil charakterlos.
Sie lügt, weil er ein Problem aus dem Kontakt macht und es ihr an Selbstwertgefühl fehlt. Die Lüge an sich hat genausowenig mit Charakterlosigkeit zu tun wie die Ehrlichkeit. Blöd ist eben nur, dass sie sich dabei erwischen lässt.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:09   #18
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.255
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Sie lügt, weil er ein Problem aus dem Kontakt macht und es ihr an Selbstwertgefühl fehlt. Die Lüge an sich hat genausowenig mit Charakterlosigkeit zu tun wie die Ehrlichkeit. Blöd ist eben nur, dass sie sich dabei erwischen lässt.


Danke Helen, das trifft es ziemlich gut!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:15   #19
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.823
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Wirklich sehr hilfreich, Deine Einzeiler (willst Du möglichst schnell auf Deine 10.000 Beiträge kommen?). Ehrlichkeit um der Ehrlichkeit wegen ist naiv und oft selbstsabotierend. Es müsste bedeuten, dass man eine Partnerschaft bei jeder noch so kleinen Lüge direkt infrage stellen oder sogar beenden müsse, dürfte man sie nicht anwenden. Wenn der TE so wenig Selbstvertrauen besitzt, dass er nicht mal einen schriftlichen Flirt ohne Spioniererei hinnehmen kann, ist das sein Problem. Hätte sie auf ihr Recht bestanden, hätte er früher oder später ein größeres Problem daraus gemacht. Ansonsten hätte er die Situation direkt anders gehandhabt. Ungeachtet ihrer eigenen Probleme hat die Freundin also gelogen. Hat sich eben nur - wie bereits gesagt - dummerweise dabei erwischen lassen.

Es gibt in diesem Fall tiefergehende Probleme zwischen ihnen, was aber am Prinzip nichts ändert. Nur ein Naivling glaubt, die Lüge sei per se schlecht und die Ehrlichkeit gut.

Geändert von Damien Thorn (18.06.2019 um 11:21 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:28   #20
Helen89
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 514
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Es gibt in diesem Fall tiefergehende Probleme zwischen ihnen.
Ja.
Ich halte es auch für Selbstbetrug, was die zwei miteinander vereinbart haben, das ist doch nicht zielführend oder eine Lösung. Das ist eine oberflächliches Gerede, um seine Ruhe zu haben oder warum auch immer, zu dem völlig unrealistisch. Was ist beim nächsten Flirt? Verbieten dich sich jetzt gegenseitig alles? Ich kapier das nicht.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 11:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Helen89, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:25 Uhr.