Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2020, 17:39   #21
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.586
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ihr kennt euch erst ein paar Monate und habt dann vor ein paar Monaten die Beziehung beschlossen? Ich werde so was ja nie verstehen. Eine Beziehung entwickelt sich, oder eben nicht, aber man beschließt sie doch nicht. Und man sieht ja, was du jetzt davon hast.
Danke, genau darüber bin ich auch gestolpert und wollte ich auch gerade was zu schreiben.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2020, 17:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom,
Alt 04.03.2020, 19:27   #22
Fesu24
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2020
Beiträge: 7
Naja so kann man das nicht sagen. Wir kennen uns schon länger, eben flüchtig wie man sich kennt wenn man in der selben Region lebt. Dann haben wir unseren Kontakt vor ungefähr einem halben Jahr intensiviert und uns erstmal öfter gesehen, bis es dann eben das ‚was ist dies nun‘ Gespräch kam, wie man es kennt. Und dann haben wir eben beide gesagt, dass es eine Beziehung ist. Aber kann durchaus verstehen wie ihr das meint, habe eigentlich die selben Ansichten und es war auch nicht wirklich ein fliesender Übergang, aber auch keine dahingesagt Festlegung.
Fesu24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2020, 20:02   #23
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.695
Zitat:
Zitat von Fesu24 Beitrag anzeigen
Naja so kann man das nicht sagen. Wir kennen uns schon länger, eben flüchtig wie man sich kennt wenn man in der selben Region lebt. Dann haben wir unseren Kontakt vor ungefähr einem halben Jahr intensiviert und uns erstmal öfter gesehen, bis es dann eben das ‚was ist dies nun‘ Gespräch kam, wie man es kennt. Und dann haben wir eben beide gesagt, dass es eine Beziehung ist. Aber kann durchaus verstehen wie ihr das meint, habe eigentlich die selben Ansichten und es war auch nicht wirklich ein fliesender Übergang, aber auch keine dahingesagt Festlegung.
Liebst du ihn? Warst du überhaupt verliebt in ihn? Oder warum hast du ja zur "Beziehung" gesagt?
Du bist unzufrieden, willst eigentlich keine Beziehung mit ihm, an deiner Stelle würde ich ihm das so sagen. Wäre alles super, gäbe es ja diesen Thread auch nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2020, 23:02   #24
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ihr kennt euch erst ein paar Monate und habt dann vor ein paar Monaten die Beziehung beschlossen? Ich werde so was ja nie verstehen. Eine Beziehung entwickelt sich, oder eben nicht, aber man beschließt sie doch nicht. Und man sieht ja, was du jetzt davon hast.
Natürlich kann man das machen. Man lernt sich kurz kennen und dann führt man ein Gespräch wie es weitergeht. Da kommt die Beziehungsfrage oder man äußert schon vorher einen Beziehungswunsch.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 05:12   #25
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.695
Zitat:
Zitat von Gillian Beitrag anzeigen
Man lernt sich kurz kennen und dann führt man ein Gespräch wie es weitergeht.
Was dann auch direkt alle Lockerheit aus dem Kennenlernen rausnimmt und Druck aufbaut. Sieht man ja hier wohin das führt.
Aber manche Leute brauchen anscheinend immer den Beziehungs-Stempel.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 06:06   #26
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.060
Zitat:
Zitat von Gillian Beitrag anzeigen
Natürlich kann man das machen. Man lernt sich kurz kennen und dann führt man ein Gespräch wie es weitergeht. Da kommt die Beziehungsfrage oder man äußert schon vorher einen Beziehungswunsch.
Hab ich meinen Lebtag noch nicht gemacht. Wozu auch?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 12:43   #27
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.586
Zitat:
Zitat von Gillian Beitrag anzeigen
Natürlich kann man das machen. Man lernt sich kurz kennen und dann führt man ein Gespräch wie es weitergeht. Da kommt die Beziehungsfrage oder man äußert schon vorher einen Beziehungswunsch.
Um Gottes Willen, wie schrecklich!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 14:17   #28
Paladin301
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 545
Weibliche Grundhaltung die jegliche Lockerheit und Spontanität im Keim erstickt...
Paladin301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 14:19   #29
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.102
Männliche Grundhaltung die jegliche Lockerheit und Spontanität im Keim erstickt...

= wieso geschlechtsspezifisch - das kommt bei Männlein und Weiblein vor

Davon ab sind die Gechmäcker da verschieden: Manche binden sich gern schneller und offizieller, andere lassen sich gern Zeit.
Ich persönlich bevorzuge mit Zeit - mit dem "Erfolg", dass die Typen am Rad drehen
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2020, 14:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Anna-Lia,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ausland, beziehung, liebe, probleme

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:53 Uhr.