Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 26.06.2005, 23:16   #91
Nicole666
Member
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: BigCityBeat
Beiträge: 268
Aus persönlichen Gründen (zu krasses Mitgefühl) kann ich leider nicht alles lesen. Aber ich empfehle einigen sich die Seite diegeliebte.de anzusehen. Dies ist ein Forum wo die Problematiken ganz deutlich beschrieben werden und zwar von beiden Seite. Ich war schon sehr, sehr lange nicht mehr auf der Seite - aber damals hatte sie mir geholfen. Im übrigen muss ich leider gestehen das ich eine gewisse Zeit auch eine Affäre hatte - allerdings ging es hier nicht um ein verheirates Paar. Trotzdem hab ich den Schlusstrich gezogen - weil ich bemerkt hatte das ich nicht die einzige "Nebenfrau" war und ich das freundliche Lächeln seine Freundin nicht aus meinem Kopf gekommen habe. Sie weiß bis heute nix von keiner "Nebenfrau". Aber das is hier jetzt egal.

Ich kann Dir nur raten die Beziehung zu beenden. Es wird für Dich in den nächsten Jahren nicht leicht werden. Vielleicht wird es auch Problem mit seiner Familie geben (wie gesagt hab nicht alles gelesen). Aber Du wirst Dich immer und immer wieder fragen ist da nicht doch was. Dein innerer Friede wird erst dann wiederkommen wenn Du NEU glücklich bist. Jetzt bist Du noch jung, stehst auf eigenen Beinen, hast kein Kind und kannst tun und machen was Du möchtest.

Thema Scheidung: Wie schon gesagt wurde - hier hat sich die Rechtsprechung geändert. Vorab informieren. Gibt es bestimmt auch Infos im Netz zu!

Ich kann nur hoffen das Du die Richtige Entscheidung treffen wirst - Beteilige Dich nicht selbst an Deinem Unglück! Du hast es schon zuviele Jahre versucht.

Nicole666 ist offline  
Alt 26.06.2005, 23:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.06.2005, 23:26   #92
Lichtblick
unbestechlich
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: unterwegs halt
Beiträge: 4.739
Genau. Und wenn es dir emotional dreckig geht, dann schreibst Du es dir hier von der Seele, kannst dir Tipps holen etc.

Frauen, die sowas jahrelang ertragen, verkennen oft nur ihre eigene Stärke die sie für solche sinnlosen Beziehungen opfern, anstatt sie für einen glücklicheren Neuanfang zu nutzen.

Es gibt so viele Männer, die sich eine beziehungs- und bindungsfähige, treue Frau wünschen und das selbst auch bieten können.
Lichtblick ist offline  
Alt 27.06.2005, 00:00   #93
hachja
Nachtvogel
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von schokomarshmallow
ja, und dann soll sich der mann denken "oh, was habe ich nur getaaaaaaan?? ich dummkopf ich. jetzt hat sie ein kind und ich war ihr immer so untreu. was könnten wir doch jetzt für ein schönes leben haben!"

klasse tipp, marietta.


nun gut, zurück zum thema.
ja genau, und vor allem ist das dann auch total super für das kind!

ich würd auch sagen, abschießen, nen neuen suchen und mit dem dann ne familie gründen
hachja ist offline  
Alt 27.06.2005, 00:47   #94
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von hachja
ich würd auch sagen, abschießen, nen neuen suchen und mit dem dann ne familie gründen
Genau, da sollte sich doch jemand finden ..
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 27.06.2005, 09:29   #95
sanfteSeele
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: überall und nirgends....
Beiträge: 608
Habe fast alles gelesen,sehr traurige Geschichte muss ich sagen.
Ich kann verstehen,dass du versuchst deine Ehe zu retten,da du ihn liebst.Aber dazu gehören BEIDE Partner.Du scheinst nur zu geben,zu hoffen,zu schwanken,zu verzweifeln,retten zu wollen...Doch wo trägt er zum Wohl der Beziehung bei?

Verlier dich nicht selbst für einen Mann,der dich nicht schätzt,dich auf eine Art zerstört.
Ich kenne das Gefühl,alles kontrollieren zu wollen,aber wie Schocko schon schrieb,auch dadurch wirst du keinen Betrug verhindern können.
Wer fremdgehen will,findet immer einen Weg.
Du wirst dich immer mit Zweifeln quälen,dein Leben lang...So wirst du niemals glücklich werden.
Ich weiss,es ist so leicht gesagt,aber ich denke ein Neuanfang mit einem Menschen,der dich bedingungslos liebt,zu dir steht,ehrlich zu dir ist,dem du vertrauen kannst,wird das Beste für dich und deinen Seelenfrieden sein.

In deiner jetzigen Beziehung wirst du verzweifeln,verbittert sein durch die zahlreichen Enttäuschungen.

Denk drüber nach,ob es noch Sinn hat.

Lieben Gruss Seele

Geändert von sanfteSeele (27.06.2005 um 09:33 Uhr)
sanfteSeele ist offline  
Alt 27.06.2005, 09:37   #96
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.123
Zitat:
Zitat von Marietta
@ smithie

Häh...unqualifiziert??
Na gut, wenn du s genau wissen willst: Ich halte Fremdgehen bei Männern u. U. für natürlich. Bei Frauen jedoch nicht, da halte ich es für krank bzw. für ungewöhnlich.
Aber das mußt du nicht verstehn, das ist nur meine Meinung. Guckst halt mal die Tiere an was die so treiben....

sorry für OT
Jetzt bist Du wohl voll durchgeknallt? :Neutrino-spinnen:
Zweifler ist offline  
Alt 27.06.2005, 09:49   #97
sanfteSeele
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: überall und nirgends....
Beiträge: 608
Zitat:
Zitat von Zweifler
Jetzt bist Du wohl voll durchgeknallt? :Neutrino-spinnen:
halte Mariettas Einstellung für sehr undurchdacht sanft ausgedrückt
sanfteSeele ist offline  
Alt 27.06.2005, 12:37   #98
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
Zitat:
Zitat von orchidee1612
Ich denke, wenn mir etwas aus den ganzen Antworten bewusst geworden ist, dann das jetzt der schlechteste Zeitpunkt für die Nachwuchsplanung ist. Nie im Leben würde ich ein Kind wollen nur um die Beziehung zu kitten.
Ich muss mind. so lange warten bis die Alarmglocken in mir aufhören zu läuten oder ich für meinen Seelenfrieden etwas unternehme. Der tipp mit dem Privatdetektiv war nicht schlecht, leider viel zu teuer.
Aber jede Lüge kommt irgendwann ans Tageslicht oder nicht??
@ orchidee

Ich finde Deinen nun erarbeiteten Standpunkt zu dem Sachverhalt ausgesprochen positiv.

Ob jede Lüge irgendwann ans Tageslicht kommt? Das kommt darauf an, ob sie das soll.

Ich hoffe nun, dass Du jetzt nach 8 Jahren mit einem "Ehebrecher" die Kraft gefunden hast, die notwendigen Schlußfolgerungen zu ziehen....
Marietta ist offline  
Alt 27.06.2005, 12:38   #99
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
Zitat:
Zitat von Zweifler
Jetzt bist Du wohl voll durchgeknallt? :Neutrino-spinnen:
Marietta ist offline  
Alt 27.06.2005, 12:43   #100
orchidee1612
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 237
Im grunde kenne ich die Anrwort auf all miene Fragen aber ich will sie wohl nicht wahr haben. Er ist wahrscheinlich nicht der Mann der meiner Liebe wert ist.
Er hat diese aufrichtige liebe nicht verdient und verdient eine Frau wie mich nicht aber mein Herz will nicht hören.
Alle in unserem Freundeskreis sagen, er kann stolz sein eine Frau wie mich zu haben und er könne sich glücklich schätzen aber ich glaube kaum das er das wirklich kapiert. Ich glaube er nimmt mich als selbstverständlich und die hat ein viel zu gutes Herz als das sie mich je für immer verlässt. ich habe immer Mitleid wie dann leidet und aussieht das mein herz zerspringt und denke dann gar nicht mehr welchen Schmerz er mir angetan hat. Wenn ihm irgentetwas weh tut dann leide ich mit und wünschte ich hätte den Schmerz und nicht er, so sehr lieb ich ihn, nach wie vor. Das ist verrückt oder? Ich sollte echt meinen Kopf untersuchen lassen oder viel mehr mein Herz.
was stimmt mit mir nicht? Wieso ist er mir mehr wert als ich mir selbst?
Wahrscheinlich bin ich an der ganzen misere auch noch selber schuld, immerhin lasse ich zu das er so mit mir umgehen kann!!
Meine Mutter sagte letztes Jahr zu mir, als ich für 2 tage zu denen gezogen bin weil mein Mann nur an mir rum kritisiert hat und ich das nicht mehr ertragen konnte, er ist zu weit gegangen, das ich in den 8 Jahren Ehe mehr durchgemacht hätte els sie in 25 Jahren Ehe mit meinem Vater.
Vor zwei Tagen meinte meien Vater zu mir, Ich wünsche Dir das du endlich glücklich wirst das hast du verdient nachdem du so lange gelitten hast.
Da erschrak ich, weil ich dachte bisher ich würde ein gutes Leben führen bis auf die kleinen Ausnahmen, zumindest redete mir mein Mann das ständig ein. Wie gut es mir geht, ich hätte einen tollen Job, tolle Wohnung, meine Eltern und Freunde um mich rumm. was wolle ich mehr?

Ich will ihm doch nur vertrauen können aber er macht mit seinem komischen verhalten alles kaputt!

Ich glaube das was er gemacht hat, kann man weder vergessen noch verzeihen, wahrscheinlich habe ich es nur so lange verdrängt und jetzt wo ich den nächsten Schritt gehen will hinterfrage ich meine Beziehung und stehe vor einem Haufen Scherben. zumindest fühlt es sich so an.
Ihr habt recht, diesen ganzen Müll einfach runter zuschreiben ohne lange darüber nachzudenken darf ich das überhaupt schreiben, tut wirklich gut.
Ich kann mir vorstellen das irgendwann diese Ehe beendet ist aber nicht nocheinmal lieben und so vertrauen zu können. Eine neue Beziehung wäre das letzte was mir momentan einfallen würde. ich glaube ich hätte für alle Zeiten einen Schaden. Ich glaube den hab ich schon! Toll!
orchidee1612 ist offline  
Alt 27.06.2005, 12:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer einmal betrügt, betrügt immer..?! Quitschie Archiv: Streitgespräche 112 20.06.2005 11:38
wie kriege ich seinen Namen? tanja78 Archiv: Loveletters & Flirttipps 23 17.06.2004 19:26
ich kriege es net hin... Arbaal Archiv: Loveletters & Flirttipps 10 14.04.2004 13:35
Betrügt sie mich? The Black Panther Archiv :: Herzschmerz 13 26.08.2002 20:33
Warum betrügt man ? Warum wird man betrogen ? Schnuppi [mRin] Archiv :: Herzschmerz 2008 15 15.04.2001 01:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:03 Uhr.