Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 26.06.2005, 10:37   #41
Nicole666
Member
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: BigCityBeat
Beiträge: 268
Zitat:
Zitat von smithie
Genau so ist es umgekehrt, mit den Frauen, die Typen bescheißen!
... unqualifizierter Beitrag!
Nicole666 ist offline  
Alt 26.06.2005, 10:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.06.2005, 10:41   #42
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von Marietta
Es gibt Klasse Frauen die trotzdem nach Strich und Faden von solchen Typen beschissen werden... vllt. ist dieses Verhalten ja sogar "natürlich"...
Und das ist wohl überhaupt nicht unqualifiziert ?!
smithie ist offline  
Alt 26.06.2005, 10:51   #43
Nicole666
Member
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: BigCityBeat
Beiträge: 268
@smithie
in dem Kontext nicht!

Du versuchst einfach nur Deinen Senf dazu beizutragen.
Hier wurde nie die Frage gestellt wer häufiger betrügt!

Geändert von Nicole666 (26.06.2005 um 12:43 Uhr)
Nicole666 ist offline  
Alt 26.06.2005, 11:02   #44
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
@ smithie

Häh...unqualifiziert??
Na gut, wenn du s genau wissen willst: Ich halte Fremdgehen bei Männern u. U. für natürlich. Bei Frauen jedoch nicht, da halte ich es für krank bzw. für ungewöhnlich.
Aber das mußt du nicht verstehn, das ist nur meine Meinung. Guckst halt mal die Tiere an was die so treiben....

sorry für OT
Marietta ist offline  
Alt 26.06.2005, 11:11   #45
Nicole666
Member
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: BigCityBeat
Beiträge: 268
Fremdgehen bei Männern mit der Tierwelt zu vergleichen halte ich allerdings auch für sehr fragwürdig.

Aber da es sich ja hier um ein ganz anderes Thema handelt werd ich da nix zu sagen!
Nicole666 ist offline  
Alt 26.06.2005, 11:14   #46
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von Marietta

Na gut, wenn du s genau wissen willst: Ich halte Fremdgehen bei Männern u. U. für natürlich. Bei Frauen jedoch nicht, da halte ich es für krank bzw. für ungewöhnlich.
Aber das mußt du nicht verstehn, das ist nur meine Meinung. Guckst halt mal die Tiere an was die so treiben....
Wie schön, dass man hier so ganz ohne Klischees diskutieren kann. Ich halte übringens fremdgehen bei Frauen für normal. Bei Männern ist es was anderes.
smithie ist offline  
Alt 26.06.2005, 11:16   #47
hachja
Nachtvogel
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
kommt ihr dann vielleicht so langsam mal zum thema zurück?
hachja ist offline  
Alt 26.06.2005, 12:41   #48
blackhoney
immer erste wahl
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4.845
Hallo?? Ihr seid ja echt verbissen.
Männer und Frauen gehen fremd...so ist das. Man kann doch nicht sagen, bei Männern sei das ok, bei Frauen sei das krank (oder umgekehrt).

Es ist ja schließlich erwiesen, dass beide Geschlechter häufig fremdgehen.
blackhoney ist offline  
Alt 26.06.2005, 13:49   #49
orchidee1612
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 237
Hallo, ich bin erst seid gestern in diesem Forum. Ich bin überhaupt das erste mal in irgendeinem Forum. ich hatte einige Beiträge gelesen und dachte ich könnte meinen Kummer nieder schreiben. Ich bin überwältigt von der Anzahl der Antworten und die vielen Ratschläge. Ich danke euch sehr. Ja, ich weiß selbst das es nicht in Ordnung ist ihn zu überwachen, jedoch war es vor 6 Jahren die einzige Möglichkeit hinter seine Lügen und Machenschsften zu kommen. er hat immer alles abgestritten, solange bis ich ihm das Gegenteil beweisen konnte. Deshalb bin ich mir sicher, das wenn ich mit ihm darüber reden würde, er das selbe wieder tun würde. Wir hatten und versprochen immer dieses Thema nie wieder zu reden da alte Wunden aufreisen und es äusserst unfair wäre dieses Thema immer und immer wieder aufzutischen.
er wird 100% blocken, das weiß ich. Er wird beleidigt sein! Er versteht es einem ein schlechtes gewissen zu machen, ohne das man etwas angestellt hat. Ich liebe ihn sehr und ihn zu überwachen fällt mir mehr als nur schwer. ich bin nicht der typ dazu aber sein verhalten ist wirklich merkwürdig.
Ich kann meine Beziehung nicht wegschmeisen nur für einen Verdacht von mir.
Ich habe nicht vor ihn lange zu überwachen, das würde ich nervlich nicht aushalten (schlechtes Gewissen) jedoch hatte er damal keine Skrupel hinter meinem Rücken ständig mit ihr rumm zumachen. Er hatte keine Skrupel mich anzulügen, ihr die Miete ihrer Wohnung etc. zu zahlen.
Tut mir Leid, ich steigere mich wieder rein. Aber es tut so weh, daran zu denken! Danke für eure hilfe, es hilft. Ich möchte meiner freundin nicht schon wieder meine Ängste und alte Kamelen auftischen. Alle denken bei uns sei alles o.k. War es ja auch aber seid 2 Monaten kann ich dieses Gefühl nicht abschalten und seid dieser Woche habe ich beschlossen etwas zu unternehmen so kann es nicht weiter gehen. ich will wieder meinen inneren Frieden!!
orchidee1612 ist offline  
Alt 26.06.2005, 16:00   #50
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Ihr habt das Thema einfach nicht mehr besprochen, was in Ordnung ist. Das Problem ist nur, du hast es ihm nie verziehen, nur deswegen können jetzt die alten Bilder wieder in dir auftauchen. Meinst nicht es wäre besser, vielleicht doch mit ihm zu reden? Vielleicht schaffst du es ja sogar, Vorwürfe und Anschuldigungen wegzulassen, und ihm (so wie uns hier) zu erklären, was dich bedrückt.

Ich glaube nicht, dass Überwachung - und sei sie noch so "erfolglos" - eure Beziehung rettet.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 26.06.2005, 16:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer einmal betrügt, betrügt immer..?! Quitschie Archiv: Streitgespräche 112 20.06.2005 11:38
wie kriege ich seinen Namen? tanja78 Archiv: Loveletters & Flirttipps 23 17.06.2004 19:26
ich kriege es net hin... Arbaal Archiv: Loveletters & Flirttipps 10 14.04.2004 13:35
Betrügt sie mich? The Black Panther Archiv :: Herzschmerz 13 26.08.2002 20:33
Warum betrügt man ? Warum wird man betrogen ? Schnuppi [mRin] Archiv :: Herzschmerz 2008 15 15.04.2001 01:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.